Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Studienmodell

Das duale Studienmodell ist die ausbildungsbegleitende Variante der bestehenden Vollzeitstudiengänge unseres Fachbereichs. Die dual Studierenden werden in die bestehenden Semestergruppen integriert. Orientierungsgrundlage bietet der Studienverlaufsplan. Die Studieninhalte decken sich mit den bestehenden Vollzeitstudiengängen.

Studienverlauf

In den ersten beiden Studienjahren sieht der Studienverlauf einen zweitägigen Hochschulaufenthalt vor, sowie drei praktische Tage im Ausbildungsbetrieb. Nach dem Abschluss der Berufsausbildung wird das Studium berufsbegleitend weitergeführt und nach acht Semestern Regelstudienzeit abgeschlossen. Auf Antrag des Studierenden kann ein Wechsel in das Vollzeitstudium erfolgen.

Regelstudienzeit

8 Semester

Beginn

Die Aufnahme in das duale Studienmodell kann nur zum Wintersemester erfolgen. Der Bewerbungszeitraum beginnt am 1. Mai und endet am 15. Juli.

Kosten

Für Studierende der Hochschule Niederrhein wird ein Semesterbeitrag erhoben (inkl. NRW Ticket für den Nahverkehr).

Bewerbung

Die Bewerbung an der Hochschule Niederrhein erfolgt online > .

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Ausbildungsvertrag in den Ausbildungsberufen: Fachinformatikerin/Fachinformatiker, IT-Systemkauffrau/IT-Systemkaufmann und Informatikkauffrau/Informatikkaufmann

Fachberater

Juliane Strotzer
Telefon: 02161 186-6328
E-Mail: Juliane.Strotzer@no-spamhs-niederrhein.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


Check Deine Studienwahl mit Online Studienberatung und Self-Assessment

Als eine der ersten Hochschulen in Deutschland bietet die Hochschule Niederrhein Schülerinnen und Schülern mit der Online Studienberatung (HN Navigator) eine fachspezifische Entscheidungshilfe für eine durchdachte Studienwahlentscheidung.

 

 

Studienprofil-299-10996

 

Themenpartner