Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2016
studieren.de
© xStudy SE
Buchbesprechung

Bröning, Tobias
Dein Weg zum Bachelor -
Vom Studienwunsch zur Abschlussarbeit,
uni-edition 2005, Berlin
ISBN 3-937151-27-3

Dein Weg zum Bachelor - Vom Studienwunsch zur Abschlussarbeit

Was ist ein Bachelor und wie schreibe ich meine Abschlussarbeit? Das sind die leitenden Fragen im Ratgeber von Tobias Bröning. Durch diese Kombination wird der bildungspolitische Rahmen mit praktischen Tipps zum wissenschaftlichen Arbeiten verbunden - und genau das macht das Buch aus.

Die Verunsicherung unter Studienanfängern ist immer noch groß: Bachelor oder doch Diplom/Magister? Das Buch von Tobias Bröning kommt deshalb genau zum richtigen Zeitpunkt: Ist der Bachelor ein Abschluss mit Zukunft oder eine Umetikettierung des Bewährten, das an die alte Qualität nun nicht mehr heranreicht? Diese Frage stellen sich die Studenten von morgen, wenn es darum geht, die Studienwahl zu entscheiden.

Die Entscheidung kann niemanden abgenommen werden, aber es können Informationen bereit gestellt werden, welche die Wahl erleichtern.

Bröning zeigt auf, was das Besondere am Bachelor ist und unter welchen Voraussetzungen Studierende davon profitieren können. Natürlich werden in diesem Zusammenhang auch drängende Fragen beantwortet wie: Welches Image haben die Studiengänge und wie ist die Akzeptanz der Arbeitgeber?

Soviel zum ersten Teil des Buches, der die aktuelle Diskussion unter Berücksichtigung der studentischen Belange gut zusammenfasst.

Zwei in einem

Der zweite Teil beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Arbeiten. Einem Thema, das bereits oft in der Ratgeberliteratur behandelt wurde. Das Besondere bei Bröning ist die Anwendung auf die Bachelor-Arbeit als ein Sonderfall einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit im dritten Teil des Buches.

Insgesamt gesehen ist die Zusammensetzung des Buches eher ungewöhnlich. Wo im Titel ein weites Spektrum an studentisch relevanten Themen versprochen wird, beschränkt sich die tatsächliche Ausarbeitung dann auf zwei Punkte: Die Vorstellung des neuen Studienmodells Bachelor und das Erstellen der Abschlussarbeit.

Aber warum nicht? Gar keine schlechte Idee, theoretische und praktische Seiten des Studentenlebens systematisch aufzuarbeiten und miteinander zu verbinden.

Das Buch richtet sich an Abiturienten, die vor der Entscheidung stehen: Bachelor ja oder nein. Wer die Studienwahl hinter sich hat, kann das Buch so lange weglegen, bis die erste Seminararbeit ansteht. Am Ende des Studiums kann es dann erneut hervorgeholt werden, um den Studiengang mit der Bachelorarbeit zu beenden.

, Redaktion
hartmann@no-spamstudieren.de

Suchmaschine als App


studieren.de App

Finde mit der studieren.de App alle Studienangebote an allen Hochschulen und informiere Dich noch detaillierter anhand von 3.700 Studienprofilen über Studieninhalte und Berufsbilder.

Apple App Store Google Play Store