Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Für die internationale Karriere qualifizieren: Die IUBH Campus Studies bieten ein englischsprachiges Campusstudium, dessen internationale Ausrichtung großgeschrieben wird: Das Studium ist durchgängig englischsprachig, die Studieninhalte sind auf die Zukunft in einem internationalen Umfeld abgestimmt. Auf dem Campus lernen und lehren Studierende und Professoren aus über 110 Nationen.
Das Studienangebot an den Standorten Bad Honnef, Berlin und Bad Reichenhall in Deutschland und Dublin und Killarney in Irland umfasst Bachelor-, Master- und MBA-Programme in den Bereichen Hospitaliy, Tourism & Event, Health Care, Transport & Logistics, IT & Engineering, Business & Management und Human Resources. Alle laufenden Studiengänge sind staatlich akkreditiert, zertifiziert und haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, z.B. durch das CHE Hochschulranking oder die Premiumsiegel der FIBAA. Die IUBH ist außerdem die einzige deutsche Hochschule im Verband „Hotel Schools of Distinction“ und die erste Hochschule, deren Tourismusstudiengänge mit Doppelabschluss von der Tourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) zertifiziert wurden.

Neben dem Campusstudium bietet die IUBH auch praxisnahe duale Studienprogramme an der IUBH Duales Studium an 13 Standorten in Deutschland und Österreich ein praxisorientiertes duales Bachelor- oder Masterstudium an. Durch den regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis sammeln die Studierenden während des Studiums Berufserfahrung in einem Unternehmen.

Die IUBH Duales Studium setzt auf maximale Praxisnähe. Über 2.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der Hochschule kooperiert: Von diesem Netzwerk profitieren die Studierenden, z.B. bei der Suche nach einem Praxispartner oder bei zahlreichen Fallstudien und Exkursionen, die die theoretischen Studieninhalte in die Praxis übertragen. Vorlesungen halten hochqualifizierte nationale und internationale Professoren und Dozenten mit umfassender Praxiserfahrung.

Abschluss:

Bachelor of Arts (B.A.)

Sie interessieren sich dafür, wie es hinter den Kulissen von Hotelbetrieben aussieht und möchten beruflich zur Zufriedenheit von Menschen auf Urlaubs- oder Geschäftsreisen beitragen? Sie möchten Veranstaltungen ausrichten oder individuelle Reisen zusammenstellen? Das duale Studium Tourismuswirtschaft bereitet Sie auf eine berufliche Zukunft in einer spannenden Branche vor. Im Vordergrund steht dabei die Praxis! Durch den wöchentlichen Wechsel zwischen Praxis in Ihrem Betrieb und Theorie am Campus können Sie Ihr Wissen direkt anwenden.

  • Gemeinsam finden wir Ihren Praxispartner: passend zu Ihren Vorstellungen und aus Ihrer Region.
  • Maximal praxisnah: Während Ihres Studiums sammeln Sie Berufserfahrung – und sind so optimal auf Ihren Karrierestart vorbereitet.
  • Individuelle Betreuung, kleine Lerngruppen, persönlicher Kontakt: Unsere Dozenten und Studienberater unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss.
  • Berufs- und Auslandserfahrung sammeln: Kombinieren Sie Ihr duales Studium mit einem oder mehreren Auslandsaufenthalten. Als eine der ersten dualen Hochschulen bieten wir Ihnen diese einzigartige Möglichkeit – Auslandsoptionen

Studienverlauf:

Sie belegen im dualen Studium neben betriebswirtschaftlichen Fächern vertiefende Spezialisierungsfächer.
Die Studieninhalte verteilen sich auf mehrere Kompetenzbereiche.

Studienorte:

Bad Honnef, Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Wien

Studienschwerpunkte nach Vertiefungen:

  • Hotelmanagement
    Die Vertiefung Hotelmanagement bereitet auf einen Einstieg in die Führungsebene von Hotelbetrieben vor. Nach Abschluss Ihres Studiums haben Sie einen Überblick über die Planung, Entwicklung und das Management von Hotelbetrieben und kennen sich mit Buchhaltung, Jahresabschlüssen und Personalmanagement aus. Sie wissen darüber hinaus, welche Faktoren erfolgreiche Unternehmensführung bestimmen und dass Kennzahlen ein wichtiges Instrument zur Steuerung von Hotelbetrieben sind.

  • Eventmanagement
    Eventmanagement als Vertiefung beschäftigt sich mit dem faszinierenden Feld der Planung, Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungen. Nach erfolgreichem Abschluss kennen Sie die Rahmenbedingungen in der Branche und können Veranstaltungen nach Kundenwünschen planen und diese auch erfolgreich umsetzen. Sie beherrschen den Umgang mit logistischen Herausforderungen bei der Umsetzung. Sie wissen zudem, wie man Veranstaltungen kalkuliert und finanziert und diese gewinnbringend vermarktet und für Sponsoren attraktiv macht.

  • Reiseveranstalter & Reisemittler
    Die Vertiefung Reiseveranstaler & Reisemittler beschäftigt sich mit den verschiedenen Aspekten der Reiseveranstalter-Tätigkeit und den Vertriebsmöglichkeiten des Reisevertriebs. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums haben Sie Überblick über die verschiedenen Arten von Reiseveranstaltern sowie die Distributionsmöglichkeiten und Prozesse des Produktmanagements. Sie wissen, wie man ein Reisebüro führt und dieses erfolgreich vermarktet. Sie verstehen die psychologischen Prozesse bei der Kaufentscheidung, bei der Rezeption von Werbung und bei der Markenbindung und können dieses Wissen gewinnbringend für Ihr Unternehmen nutzen.

Einsatzgebiete in und nach dem Studium:

Der Tourismus ist einer der weltweit größten Arbeitgeber und eine stetig wachsende Branche. Daher steigt auch die Nachfrage nach qualifizierten Nachwuchskräften. Mit dem nötigen theoretischen Rüstzeug und viel Praxiserfahrung verschaffen wir Ihnen einen entscheidenden Vorteil für Ihre Karriere.

Als Tourismusmanager führen Sie Markt- und Konkurrenzanalysen durch. Sie kalkulieren Reiseprodukte und verantworten nach einigen Jahren das komplette Projektmanagement. Dank Ihrer Kenntnisse in der Branche und im Management sind Sie auch in weiteren Bereichen von Tourismusunternehmen ein gefragter Mitarbeiter. Beispielhafte Arbeitsbereiche sind das Personal- oder Finanzwesen sowie Öffentlichkeitsarbeit.

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren:

Sie können zum Bachelor-Studium an der IUBH zugelassen werden, wenn Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüfter Techniker oder staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Studieren ohne Abitur: Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die über eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und mindestens drei Jahre in ihrem erlernten Beruf tätig waren, sind grundsätzlich berechtigt, ein Studium an der IUBH Duales Studium nach bestandenen Eignungstest aufzunehmen.

Die Studiengebühren:

Wir bieten Ihnen duale Studienprogramme an einer privaten Hochschule mit intensiver Betreuung, privater Atmosphäre, kleinen Studiengruppen und moderner Ausstattung.

Dafür fallen monatlich Studiengebühren an, die in der Regel durch das Praxisunternehmen finanziert werden.

Neben der Finanzierung der Studiengebühren durch den Praxisbetrieb erhalten Sie von vielen Unternehmen zusätzlich eine Vergütung. Die Höhe der Praktikumsvergütung ist je nach Studiengang und Praktikumsbetrieb unterschiedlich. Unsere Studienberater stehen Ihnen bei Ihren Fragen zur Studienfinanzierung gern in einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Studienberatung

So erreichen Sie uns persönlich:

0800-6001616-7* oder +49-30-364284610
Mo. - Fr. von 8 bis 20 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts
IUBH, Berlin
Tourismuswirtschaft (dual)
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-8893-22461