Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.)

Hochschule Fresenius, Düsseldorf

Studienprofil Infos

Nachrückverfahren gestartet: Nutze deine Chance noch heute und bewirb dich jetzt für dein Studium an der Hochschule Fresenius im
Bereich Wirtschaft & Medien
.

Der Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement qualifiziert Sie durch seine internationale Ausrichtung mit hohem Praxisbezug und breiter Sprachausbildung für eine Karriere in der wachsenden Tourismusbranche:

  • Integriertes Auslandssemester in New York, USA
  • Integriertes Sprachangebot
  • Zusammenarbeit mit namhaften Kooperationsunternehmen aus der Tourismusbranche

Studiengangsinhalte

Sie lernen wichtige Zusammenhänge der international ausgerichteten Tourismusbranche, betriebswirtschaftliche Grundlagen, wissenschaftliche Methoden und wichtige Managementkenntnisse kennen. Im Fokus steht dabei das Management von Reiseveranstaltern, Reisebüros, Hotels und von Verkehrsträgern wie Airlines, Bus, Bahn und Schifffahrt.

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, rechtliche Grundlagen, e-Tourismus sowie Nachhaltigkeit im Tourismus sind weitere wichtige Inhalte der praxisnahen Vorlesungen, Seminaren und Übungen.

Neben den in einem internationalen Markt so wichtigen Sprachen werden auch rhetorische Kompetenzen trainiert. Darunter fallen beispielsweise Trainings zur Verhandlungsführung, Präsentationen vor einer Gruppe, Moderation einer Gruppe und die interkulturelle Kommunikation.

Regelmäßige Exkursionen zu Unternehmen, der Besuch von Messen und Veranstaltungen sowie informative Gastvorträge unserer Kooperationspartner aus der Tourismus- und Geschäftsreisebranche runden das Angebot ab.

Karrieremöglichkeiten

Manager, Marketingspezialist, Führungskraft

Trotz Wirtschaftskrise gab es in 2012 mehr als eine Milliarde Touristen weltweit. Die Welttourismusorganisation erwartet bis 2020 ein jährliches Wachstum von etwa vier Prozent. Die Karrierechancen für akademische Tourismus-, Hotel- und Eventmanager sind dank der Globalisierung und den steigenden Zahlen von Freizeit- und Geschäftsreisenden hervorragend.

Durch das breite Spektrum an Einstiegsmöglichkeiten haben Sie nach Abschluss Ihres Studiums gute Möglichkeiten zu einer Karriere im mittleren und oberen Management der Tourismusindustrie. Mit Ihrem betriebswirtschaftlichen Wissen, den erworbenen interkulturellen Kompetenzen, ihrer Auslandserfahrung, guten Fremdsprachenkenntnissen und selbstverständlich dem nötigen Fachwissen eröffnen sich Ihnen vielfältige Wirkungskreise in/bei: Hotels & Resorts

  • Reiseveranstaltern und Reisebüros (stationär, virtuell)
  • Veranstaltungs-Agenturen (Event, Kongresse, Messen)
  • Freizeit- & Erlebnisparks
  • Gesundheit-, Wellness & Sporteinrichtungen
  • Airlines & Flughäfen
  • Verkehrsunternehmen (Bahn, Autovermieter)
  • Stadtmarketing & Destinationsmarketing
  • Business Travel Management (Unternehmensberatung, Geschäftsreisebüros, Kreditkartenunternehmen)
  • Organisationen oder Verbände der Tourismus-, Hotel- und Eventbranche

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife (Abitur) - berechtigt zum Studium an allen Hochschulen und in allen Bundesländern,

Fachgebundene Hochschulreife - berechtigt zum Studium in der entsprechenden Fachrichtung und in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern,

Fachhochschulreife - berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule oder in einem gestuften Studiengang an einer Universität in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern.

Studienbewerber die eine Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife erworben haben, in deren Zeugnis jedoch nicht das Bundesland Hessen aufgeführt ist, kontaktieren uns bitte unter der kostenlosen Info-Hotline 0 800 / 3 400 400 - wir helfen Ihnen gerne!

Allgemeine Zulassungsbestimmungen >

Gebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

*Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft mit Stammhaus in Idstein und Standorten in Köln, Hamburg und München, deren Studiengänge staatlich anerkannt sind. Um Ihnen dieses interdisziplinäre und praxisorientierte Studium anbieten zu können, werden Studiengebühren erhoben. Die Kosten belaufen sich auf 750 Euro monatlich.

    Gebühren: 750 EUR / pro Monat
    Gesamtkosten: 27.000 EUR
    Regelstudienzeit: 36 Monate

Hinzu kommen standortabhängige und semesterbezogene Einmalkosten für das Semesterticket, den Sozialbeitrag, sowie zusätzliche Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungsaufwendungen für den Auslandsaufenthalt, die privat zu organisieren und gesondert zu zahlen sind. Bei der Reiseplanung und der Suche entsprechender Unterkünfte ist die Hochschule Fresenius natürlich gerne behilflich.

(Änderungen vorbehalten) 

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Kontakt

Fachbereich Wirtschaft & Medien
Hochschule Fresenius
Studienzentrum Düsseldorf
Platz der Ideen 2
40476 Düsseldorf

Kostenfreie Info-Hotline:
0800 - 34 00 400

Email bewerbermanagement@hs-fresenius.de

Das Studienangebot im Überblick >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

 

Studienprofil-5951-39213

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.