Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Technische Physik (B.Sc.)

Technische Universität Ilmenau

Studienprofil Infos

Last Minute Infotag 31.08.18
Mehr Informationen >

Allgemeine Studienberatung:
+49 3677 69 2021
studienberatung@no-spamtu-ilmenau.de

KURZPROFIL

Abschluss: Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: 1. Oktober
Grundpraktikum: nein
Leistungspunkte: 180
Lehrsprache: Deutsch
Zulassungsbeschränkung: keine
Bewerbung: 16.05. - 15.10.

 

WAS IST TECHNISCHE PHYSIK?

Die Technische Physik unterscheidet sich von der „reinen“ Naturwis­senschaft Physik dadurch, dass die Inhalte stärker anwendungsori­entiert ausgerichtet sind und sie physikalische Gesetze zur Lösung von technischen Problemstellungen nutzt.

 

KURZBESCHREIBUNG

Mit dem Bachelor- und dem nachfolgenden Masterstudiengang Technische Physik bietet die TU Ilmenau eine moderne Variante des Physikstudiums an, die in besonderer Weise für Tätigkeiten im forschungs- und entwicklungsnahen Bereich qualifiziert. Durch die hohe Gewichtung ingenieurwissenschaftlicher Lerneinheiten und praktischer Komponenten bei der Ausbildung bildet der Studien­gang eine sehr gute Grundlage für den Berufseinstieg. Auch ein aufbauender Masterstudiengang wird angeboten.

Den Studierenden wird physikalisches Grundlagenwissen zusammen mit den Denk- und Arbeitsmethoden der Physiker*innen und Ingeni­eur*innen vermittelt. Sie erhalten eine fundierte Grundlagenausbil­dung in Physik, Chemie und Mathematik und zukunftsorientierten technisch-naturwissenschaftlichen Disziplinen wie beispielsweise den Mikro- und Nanotechnologien.

Die einzelnen Module des Studiengangs gliedern sich in die Schwer­punkte Experimentalphysik, Theoretische Physik, Mathematik, Che­mie, Technische Physik sowie – um dem Anwendungsbezug des Studiengangs besonders Rechnung zu tragen – Ingenieurwissen­schaften. In allen Phasen des Studiums wird großer Wert auf eine praxisnahe Ausbildung gelegt. Dazu umfasst das Studium einen besonders hohen Anteil von Praktika, Übungen und Seminaren sowie eine große Vielfalt an Wahlmodulen, insbesondere in den höheren Semestern. Zusätzlich werden nichttechnische Kenntnisse vermittelt, die auch für Technische Physiker*innen von besonderer Bedeutung sind, wie Basiswissen aus der Betriebswirtschaftslehre und aus ausgewählten Kapiteln des Rechts. Weitere wichtige Qua­lifikationen werden in Kursen zum Erwerb von Sprachkenntnissen und Schlüsselqualifikationen erworben.

 

STUDIENINHALTE

Der Studiengang „Technische Physik“ enthält…

  • 21% Experimentalphysik und Grundpraktikum (z. B. Mechanik, Thermodynamik, Schwingungen/Wellen/Felder, Elektrizität, Optik, Atome)
  • 13% Theoretische Physik (z. B. Programmieren, Mechanik, Quanten-mechanik, Elektrodynamik)
  • 15% Technische Physik und Fortgeschrittenenpraktikum (z. B. Festkörperphysik, experimentelle Methoden, Halbleiter, Oberflächenphysik, Polymerphysik, Biophysik)
  • 12% Mathematik
  • 5% Chemie
  • 14%Ingenieurwissenschaften und naturwissenschaftlich- technisches Wahlmodul (z. B. Elektrotechnik, Maschinenbau)
  • 3% Nichttechnische Fächer und Schlüsselqualifikationen
  • 17% Fachpraktikum und Bachelorarbeit

Detaillierte Fächerübersicht: Modultafel Technische Physik (Bachelor)

 

PRAXIS IM STUDIUM

Es ist kein verpflichtendes Grundpraktikum vor dem Studium not­wendig. Das in das Studium integrierte, dreimonatige Industrieprak­tikum im 6. Semester bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihre Kenntnisse praktisch zu erproben.

 

TÄTIGKEITSFELDER

  • Wissenschaftliche Forschung und Entwicklung
  • System- und Verfahrensentwicklung
  • Umweltschutz und Energie
  • Wissenschafts- und Technologiemanagement
  • Umweltsystemtechnik, Pharmaindustrie
  • Patent- und Bankwesen

 

KONTAKT

Studienorganisation
Dr.-Ing. Jörg Thierfelder
Telefon 03677 69-3618
joerg.thierfelder@no-spamtu-ilmenau.de

Studienfachberatung
Univ.-Prof. Dr. rer. nat. habil. Stefan Krischok
Telefon 03677 69-3701
stefan.krischok@no-spamtu-ilmenau.de

 

Zu diesem Studiengang wird an der TU Ilmenau ein aufbauender Master angeboten !

Broschüre (PDF) zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informationen über die Zulassung und die Bewerbung finden Sie hier >

 

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Technischen Universität Ilmenau.
Zur Webseite >

Zur Begrüßung der neuen Bachelorstudierenden findet jedes Jahr im Oktober an der TU Ilmenau die Studieneinführungswoche statt. In diese Woche sind für Euch zahlreiche Kultur- und Freizeitveranstaltungen integriert, welche unter dem Begriff "ErstiWoche" zusammengefasst werden. Sie dienen dazu, die Stadt, Eure Komilitonen und selbstverständlich die Uni samt Campus kennenzulernen. Spaß und Freude sind garantiert!
http://www.erstiwoche.de/

 

 

Studienprofil-413-345-15950