Studium Fachbereiche Gesellschafts- und Sozialwissenschaften Sport Sport, Bewegung und Ernährung DSHS Köln Profil
Studienprofil

Sport, Bewegung und Ernährung

Deutsche Sporthochschule Köln / DSHS Köln
Master of Science
study profile image
study profile image

Das Thema Gesundheit rückt in unserer Gesellschaft immer weiter in den Vordergrund

Bewegungsmangel und unausgewogene Ernährung begünstigen z.B. zunehmend die Entstehung von Krankheiten. Aber auch im Leistungs- und Breitensport nimmt die Ernährung eine immer wichtigere Rolle ein.

Welchen Einfluss haben Bewegung und Ernährung auf die Gesundheit? Wie sieht die optimale Sporternährung aus? Und welche Unterschiede gibt es hier z.B. zwischen verschiedenen Sportarten und Altersklassen?

Der Bedarf an qualifizierten, interdisziplinär ausgebildeten Fachkräften steigt sowohl im Gesundheitswesen, als auch im Leistungssport sowie im Fitness- und Lifestylebereich. Im Master of Science Sport, Bewegung und Ernährung an der Deutschen Sporthochschule Köln kombinieren Sie genau diese Wissenschaften miteinander und qualifizieren sich für leitende und hochqualifizierte Positionen in diesem Bereich.

Modulhandbuch >

Universitäre Weiterbildung

Deutsche Sporthochschule Köln
Raum 405b, 4. Etage im Hauptgebäude
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: 0221-4982-2130

Bewerbungsfrist ist jährlich der 31. Mai.

Link zur Hochschule >

 

Studienaufbau

Den Weiterbildungsmaster M.Sc. Sport, Bewegung und Ernährung studieren Sie berufsbegleitend mit einer Regelstudienzeit von 4 Semestern. Dabei wechseln sich Selbststudienphasen mit Präsenzphasen an der Sporthochschule ab. So optimieren Sie Ihre Karrierechancen, ohne den Job aufgeben zu müssen.

Im ersten Semester werden Sport-/Bewegungs- und Ernährungswissenschaftler*innen zunächst getrennt voneinander unterrichtet, um im jeweils anderen Fachbereich wichtiges Grundlagenwissen zu erwerben. Ab dem 2. Semester findet der Unterricht dann gemeinsam statt.

Das Studium beginnt jährlich zum Wintersemester, der Bewerbungsschluss ist jeweils Ende Mai.

Studienverlaufsplan >

Universitäre Weiterbildung

Deutsche Sporthochschule Köln
Raum 405b, 4. Etage im Hauptgebäude
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: 0221-4982-2130

Bewerbungsfrist ist jährlich der 31. Mai.

Link zur Hochschule >

 

Berufsperspektiven

Nach erfolgreichem Abschluss des M.Sc. Sport, Bewegung und Ernährung stehen Absolvent*innen vielfältige berufliche Möglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Forschung und Lehre an Universitäten, Fachhochschulen und wissenschaftlichen Institutionen inkl. Berechtigung zur (internationalen) Promotion und damit weiterer Ausbau der wissenschaftlichen Karriere
  • Betreuung von wettkampforientierten Sportler*innen als Mitglied eines Trainer*innenstabs (Sportvereine, Sportverbände, Olympiastützpunkte, Profisportler*innen etc.)
  • Individuelles Gesundheits- und Ernährungscoaching für Personen oder Gruppen mit besonderen Bedürfnissen (Führungskräfte, Senior*innen, Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, Übergewichtige, Marathonvorbereitung etc.)
  • Gesundheits- und Ernährungscoaching in Fitnessstudios oder für Unternehmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Tätigkeiten im Gesundheitswesen (Kliniken, Pflegeheime, Reha-Zentren, Krankenkassen, Gesundheitszentren, Arztpraxen, Interessenverbände, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung etc.)
  • Tätigkeiten in öffentlichen Einrichtungen (Kommunen, Schulen, Altersheime, Verbraucherorganisationen etc.)
  • Tätigkeiten im Tourismus (Reiseveranstalter, Sporthotels, Fitness-/Wellnesseinrichtungen etc.)
  • Tätigkeiten in der Lebensmittel-/Pharmaindustrie (Produktentwicklung, Qualitätsmanagement, Nahrungsergänzungsmittel, Sporternährung etc.)
  • Tätigkeiten in themenspezifischer Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Journalismus (Verlage, Agenturen, Unternehmen etc.)
  • Lehrtätigkeiten in Aus-/Weiterbildungseinrichtungen

Universitäre Weiterbildung

Deutsche Sporthochschule Köln
Raum 405b, 4. Etage im Hauptgebäude
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: 0221-4982-2130

Bewerbungsfrist ist jährlich der 31. Mai.

Link zur Hochschule >

 

Bewerbung

Auf einen Studienplatz bewerben kann sich, wer ein erstes sport-, bewegungs- oder ernährungswissenschaftliches Studium mit mindestens 180 Credit Points abgeschlossen und eine mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich Sport, Bewegung und/oder Ernährung nachweisen kann.

Um das Masterstudium abschließen zu können, müssen bis zur Anmeldung der Masterthesis externe Leistungen mit bis zu 30 Credit Points nachgewiesen werden. Diese können Sie vor oder im Laufe des Studiums erbringen. Beispiele dafür finden Sie im Anrechnungskatalog.

Bewerber*innen mit einem im Ausland erworbenen Studienabschluss können zugelassen werden, soweit die Gleichwertigkeit mit einem Abschluss nach §4, Absatz 1 der Prüfungs- und Zugangsordnung nachgewiesen wird. Deutschkenntnisse müssen mit einem DSH-Test (mindestens Niveau 2) oder einem TestDaF (mindestens Niveau 4) nachgewiesen werden.

Zur Bewerbung müssen neben dem Bewerbungsformular ein tabellarischer Lebenslauf, die schriftliche Erläuterung der Studienmotivation, ein sportärztlicher Nachweis der Sporttauglichkeit sowie entsprechende Nachweise (Abschluss Erststudium, Nachweis Berufserfahrung, ggfs. Nachweis Sprachkenntnisse) eingereicht werden.

Bewerbungsschluss für den nächsten Studienbeginn im Wintersemester 2021/22 ist der 31. Mai 2021.

Die Semestergebühr beträgt 2.850 Euro und wird von den Studierenden vor Beginn des jeweiligen Semesters überwiesen. Die Gesamtkosten betragen somit 11.400 Euro für das gesamte Studium. Darin enthalten sind die Einschreibungs- und alle Prüfungsgebühren. Unterbringung und Verpflegung müssen von den Studierenden individuell organisiert und finanziert werden.

Anrechnungskatalog >

Bewerbungsformular >

Universitäre Weiterbildung

Deutsche Sporthochschule Köln
Raum 405b, 4. Etage im Hauptgebäude
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: 0221-4982-2130

Bewerbungsfrist ist jährlich der 31. Mai.

Link zur Hochschule >

 

Studienmodule

Curriculum für Ernährungswissenschaftler*innen im 1. Semester

  • Bewegungs- und trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Sportmedizinische Grundlagen
  • Leistungsphysiologische und -diagnostische Grundlagen

Curriculum für Sport-/Bewegungswissenschaftler*innen im 1. Semester

  • Grundlagen zu Ernährung und Lebensmitteln
  • Ernährungsmedizinische Grundlagen
  • Grundlagen der angewandten Ernährungswissenschaft

Gemeinsames Curriculum ab dem 2. Semester

  • Personal- und Sozialkompetenz
  • Statistik
  • Wissenschaftliche Kompetenzen
  • Vertiefende fachliche und methodische Aspekte
  • Wahlpflichtbereich 1: Hospitation
  • Wahlpflichtbereich 2: Forschungspraktikum
  • Masterthesis

Universitäre Weiterbildung

Deutsche Sporthochschule Köln
Raum 405b, 4. Etage im Hauptgebäude
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel.: 0221-4982-2130

Bewerbungsfrist ist jährlich der 31. Mai.

Link zur Hochschule >

 

DSHS Köln › Studienangebot
Master of Science / M.Sc.
Exercise Science and Coaching
Master / Master
Human Technology in Sports and Medicine
Master of Arts / M.A.
International Sport Developement and Politics
Master / Master
Olympic Studies
Master of Arts / M.A.
Psychology in Sport and Excercise
Master of Science / M.Sc.
Rehabilitation, Prävention und Gesundheitsmanagement
Master of Science / M.Sc.
Research and Instruction in Golf
Master of Arts / M.A.
Spielanalyse (berufsbegleitend)
Staatsexamen / Staatsexamen
Sport (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Sport Management
Bachelor of Arts / B.A.
Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie
Bachelor of Science / B.Sc.
Sport und Leistung
Master of Arts / M.A.
Sport- und Bewegungsgerontologie
Info
profiles teaser Sporthochschule_M-SBE_Bild02_Shutterstock_1570911265_Photoroyalty.jpg
Master of Science / M.Sc.
Sport, Bewegung und Ernährung
Bewegungsmangel und unausgewogene Ernährung begünstigen z.B. zunehmend die Entstehung von Krankheiten. Aber auch im Leistungs- und Breitensport nimmt die Ernährung eine immer wichtigere Rolle ein.
Bachelor of Arts / B.A.
Sport, Erlebnis und Bewegung
Master of Arts / M.A.
Sport, Medien- und Kommunikationsforschung
Bachelor / Bachelor
Sportjournalismus
Bachelor of Arts / B.A.
Sportmanagement und Sportkommunikation
Info
profiles teaser _W-Profilbild_180705_M-SP-Image_001_UW_ohne_c_.jpg
Master of Science / M.Sc.
Sportphysiotherapie
Im Weiterbildungsmaster Sportphysiotherapie ist eine Ausbildungsstruktur mit insgesamt fünf Modulen vorgesehen. Diese Module sind thematisch und organisatorisch eng verzahnt, um die Interdisziplinarität der Wissenschaften auch für den Studierenden nutzbar zu machen. Die Modulnamen lauten: Sportwissenschaft (SpoWis), Sportmedizin (SpoMed), Sportphysiotherapeutische Behandlungsmethoden (SPBM), Ergänzungsfelder (ErgFe) und Wissenschaftliche Kompetenzen (WisKo).
Master of Laws / LL.M.
Sportrecht
Master of Science / M.Sc.
Sports Technology
Master of Science / M.Sc.
Sporttourismus und Erholungsmanagement
Master / Master
Tanzkultur V.I.E.W.