Studium Fachbereiche Gesellschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften Sozialpädagogik Soziale Arbeit KSH München Profil
Studienprofil

Soziale Arbeit

Katholische Stiftungshochschule München / KSH München
Bachelor of Arts / Bachelor of Arts

Mit wissenschaftliche Erkenntnissen die Gesellschaft weiterentwickeln

Wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gesellschaft tragen und Gesellschaft auf diese Weise weiterentwickeln. Andere Menschen befähigen, Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen. Die Arbeitsfelder als "Staatl. Anerkannte/r Sozialpädagog*In“ sind vielfältig. Das Studienfach „Soziale Arbeit“ befähigt die Absolvent*Innen zu professionellem Handeln in allen Gebieten der Sozialen Arbeit wie beispielsweise der Kinder- und Jugendhilfe, der Gesundheitsförderung, Familien- und Frauenberatung, Erwachsenenbildung und der kulturellen Bildung.

Das praxisbezogene Studium Soziale Arbeit an der KSH führt zu zwei Abschlüssen: dem akademischen Titel Bachelor of Arts, sowie dem Titel „Staatl. Anerkannte/r Sozialpädagog*In“.

Nach dem Studium stehen Dir viele Arbeitsbereiche offen, die Du jetzt noch nicht genau kennen musst. Entwickele mit uns und während deines Studiums und deinen Praxiszeiten Deine Schwerpunkte und Interessen.

Solltest Du Dich nach deinem Abschluss für einen Master interessieren, stehen dir an unserer Hochschule und an den Partnerschulen viele Wege offen.

Das International Office unterstützt Dich dabei, wenn Du im dritten Studienabschnitt ein Auslandssemester absolvieren möchtest.

Studieren an der KSH bedeutet studieren mit hohem Praxisbezug. Es bedeutet auch, Studieren an einem wunderschönen hochmodernen Campus im Stadtteil Haidhausen mitten in München.

Eine Religionszugehörigkeit wird bei uns nicht vorausgesetzt.

Fakten

Studienort: München
Fakultät: Soziale Arbeit München
Dekan in der Fakultät: Prof. Dr. Jochen Ribbeck
Akademischer Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.), Staatlich anerkannte Sozialpädagoge/In
Studienbeginn: Wintersemester
Regelstudiendauer: 7 Semester (davon 1 Praxissemester)
Bewerbungs­zeitraum: online 02.05. – 15.07.2022

Studienprofil Infos

Facebook >
Instagram >
Linkedin >
Xing >
Youtube >

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Jutta Reich-Claassen
Telefon: +49 89 48092-8413
jutta.reich-claassen@ksh-m.de

Website >

Studienabschlüsse

 

Ziele

Ziel des Bachelor-Studiengangs Soziale Arbeit ist, die Studierenden zu professionellem Handeln in Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit zu befähigen. Das Studium orientiert sich am christlichen Welt- und Menschenbild und bietet den Studierenden so eine tragfähige Grundlage, ihr berufliches Handeln in ein fundiertes Wertesystem zu integrieren.

Nach dem Studium verfügen Sie über:

  • wissenschaftlich fundierte Kenntnisse der Fachwissenschaft Soziale Arbeit
  • differenzierte Handlungsmethoden der Sozialen Arbeit
  • einen differenzierten Überblick über die verschiedenen Berufsfelder der Sozialen Arbeit
  • fundierte Kenntnisse in den Bezugswissenschaften der Sozialen Arbeit wie Psychologie, Recht, Pädagogik, Politik, Soziologie u.a.
  • Reflexionskompetenz bzgl. ethischer Aspekte der Sozialen Arbeit
  • wesentliche Schlüsselqualifikationen (Moderation, Beratungskompetenz, interkulturelle Kompetenzen)
  • den international anerkannten Studienabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Der Studiengang ist transdisziplinär aufgebaut und vermittelt eine multiperspektivische Herangehensweise an soziale Probleme.

Studieninhalte

Wissenschaft der Sozialen Arbeit

  • Entwicklung der Sozialen Arbeit als Profession und Disziplin
  • Wissenschafts- und Sozialarbeitstheorien
  • Soziale Arbeit im nationalen und internationalen Kontext

Bezugswissenschaften der Sozialen Arbeit 

  • Soziologie, Pädagogik, Psychologie
  • Ethik und Recht
  • Gesundheitswissenschaften und Medizin
  • Sozial- und Kommunalpolitik

Handeln in der Praxis Soziale Arbeit

  • Handlungslehre der Sozialen Arbeit
  • Organisationslehre der Sozialen Arbeit
  • Sozialmanagement
  • Kultur, Ästhetik, Medien
  • Praktika und Praxisprojekte

Vertiefungsbereiche

  • Soziale Arbeit als Resozialisierung und Prävention
  • Hilfen zur Erziehung
  • Soziale Arbeit in der Rehabilitation
  • Generationsübergreifende Soziale Arbeit
  • Soziale Arbeit mit jungen Menschen
  • Umwelt- und Kulturpädagogik

Studienprofil Infos

Facebook >
Instagram >
Linkedin >
Xing >
Youtube >

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Jutta Reich-Claassen
Telefon: +49 89 48092-8413
jutta.reich-claassen@ksh-m.de

Website >

Studienabschlüsse

 

Studienaufbau

Das Studium der Sozialen Arbeit umfasst folgende Studieninhalte:

Studienabschnitt I: 1. – 3. Semester 

  • Erwerb grundlegender Kenntnisse und Kompetenzen in Wissenschaft und Methodik Sozialer Arbeit und ihrer Bezugswissenschaften
  • Praxisseminare und Praxisphasen

Studienabschnitt II: 4. Semester

  • Kompetenzerwerb in Praxismodulen
  • Wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit den Anforderungen der Praxis

Studienabschnitt III: 5. – 7. Semester 

  • Vertiefung wissenschaftlicher Kenntnisse und Entwicklung von beruflichen Handlungskompetenzen
  • Individuelle Schwerpunktsetzung über drei frei wählbare Vertiefungsbereiche
  • Bachelorarbeit

Weitere Aufschlüsse bieten der Modulverlaufsplan und die Modulbeschreibungen. Das Handbuch für Studium und Lehre gibt u .a. detailliert Auskunft über Vereinbarungen zum Prüfungsmodus in den einzelnen Modulen sowie zu Bewertungskriterien, die Online-Inskription, Standards der Lehre sowie für das Verfassen von Referaten, Hausarbeiten, Bachelorarbeiten.

Im Studienabschnitt III ist ein Auslandssemester möglich. Fragen dazu beantwortet das International Office.

Studienprofil Infos

Facebook >
Instagram >
Linkedin >
Xing >
Youtube >

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Jutta Reich-Claassen
Telefon: +49 89 48092-8413
jutta.reich-claassen@ksh-m.de

Website >

Studienabschlüsse

 

Aussichten & Perspektiven

Als Absolvent:in des Studiengangs Soziale Arbeit (B.A.) der KSH findest Du in unterschiedlichen Feldern der Sozialen Arbeit interessante Aufgabengebiete, z. B.:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Soziale Dienste, Sozialplanung
  • Soziale Arbeit mit Frauen und Mädchen
  • Bildung, kulturelle Bildung
  • Beratung und Unterstützung von Familien
  • Soziale Gerontologie
  • Soziale Arbeit im Kontext von Migration und Integration
  • Soziale Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Suchtberatung, Sozialpsychiatrische Dienste
  • Gesundheitsförderung
  • Erwachsenenbildung
  • Gefährdetenhilfe und Resozialisierung
  • Schulsozialarbeit, Soziale Arbeit mit Jugendlichen

Während des Studiums kannst Du unterschiedliche Schwerpunkte setzen und Deine Interessen herausarbeiten.

Die Angebote des Career Services beraten und unterstützen Dich.

Studienprofil Infos

Facebook >
Instagram >
Linkedin >
Xing >
Youtube >

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Jutta Reich-Claassen
Telefon: +49 89 48092-8413
jutta.reich-claassen@ksh-m.de

Website >

Studienabschlüsse

 

Bewerbung & Zulassung

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife bzw. fachgebundene Fachhochschulreife
  • allgemeiner oder fachgebundener Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte

Die KSH München ist eine von der Kirche getragene Hochschule, die im öffentlichen Auftrag tätig ist. Sie vermittelt den Studierenden Werteorientierungen im Sinne eines christlichen Menschenbildes. Eine Religionszugehörigkeit wird für eine Bewerbung nicht vorausgesetzt.

EPZ - Umwelt- und Erlebnispädagogische Zusatzausbildung

Im 1. und 3. Semester Deines Bachelor Studiums kannst Du Dich um einen Platz in der EPZ bewerben. Weiter Informationen zur EPZ findest Du hier.

Studienprofil Infos

Facebook >
Instagram >
Linkedin >
Xing >
Youtube >

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Jutta Reich-Claassen
Telefon: +49 89 48092-8413
jutta.reich-claassen@ksh-m.de

Website >

Studienabschlüsse

 

Bachelor of Arts, Stand 07/17 (ID 276637)

1. Semester

  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und empirische Methoden (8 CP)
  • Organisationslehre der Sozialen Arbeit (7 CP)
  • Recht in der Sozialen Arbeit: Familien- und Jugendhilferecht (7 CP)
  • Soziologie und Pädagogik in der Sozialen Arbeit: Grundlagen (8 CP)

2. Semester

  • Einführung in Geschichte, Wissenschaft und Ethik der Sozialen Arbeit (8 CP)
  • Handlungslehre der Sozialen Arbeit: Grundlagen (7 CP)
  • Kultur, Ästhetik, Medien: Grundlagen der ästhetischen Praxis in der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Philosophisch–theologische Grundlegung der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Wahlpflichtbereich I (5 CP)

3. Semester

  • Gender und soziale Disparitäten (5 CP)
  • Gesundheitswissenschaften und Medizin in der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Praxis I: Orientierung in Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit (10 CP)
  • Psychologie in der Sozialen Arbeit : Grundlagen (5 CP)
  • Recht in der Sozialen Arbeit: Sozial- und Verwaltungsrecht (5 CP)

4. Semester

  • Praxis II: Grundlegung beruflichen Handelns im praktischen Studiensemester (30 CP)

5. Semester

  • Kommunalpolitik, Sozialpolitik und politisches Handeln in der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Kultur, Ästhetik, Medien: Vertiefung der ästhetischen Praxis in der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Praxis III: Projektbezogene Vertiefung beruflichen Handelns (5 CP)
  • Soziale Arbeit als Wissenschaft und Profession im nationalen und internationalen Kontext (10 CP)
  • Soziologie und Pädagogik in der Sozialen Arbeit : Vertiefung (5 CP)

6. Semester

  • Angewandte Psychologie in der Sozialen Arbeit (5 CP)
  • Handlungslehre der Sozialen Arbeit: Vertiefung (5 CP)
  • Normative Grundlagen in der Sozialen Arbeit: Recht und Ethik (8 CP)
  • Sozialmanagement (7 CP)
  • Wahlpflichtbereich II (5 CP)

7. Semester

  • Abschlussmodul Wissenschaftliches Arbeiten: Bachelorarbeit (15 CP)
  • Vertiefungsbereiche (15 CP)
 

Dein Studium? Deine Module!

Lade Dir hier Dein interaktives Modulhandbuch:

 

 

KSH München › Studienangebot

Master of Arts / M.A.
Angewandte Sozial- und Bildungswissenschaften
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Versorgungsforschung
Master of Arts / M.A.
Bildung und Bildungsmanagement im Gesundheitssystem
Bachelor of Arts / B.A.
Bildung und Erziehung im Kindesalter (berufsbegleitend)
Bachelor of Arts / B.A.
Healthcare-Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Hebammenkunde
Info
profiles teaser Profilbild_KSH_Muenchen_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik
Die Jüngsten in Achtsamkeit begleiten. Ihre Neugier individuell fördern. Ihnen einen chancengleichen Lebensweg zu ermöglichen und ein Umfeld zu bieten, das sie schützt und ihnen zugleich Raum zur Entfaltung ihrer eigenen Persönlichkeit bietet. Wenn Du Dir vorstellen kannst beruflich mit Kindern zu arbeiten, dann studiere Kindheitspädagogik (B.A. – auch berufsbegleitend) an der KSH München.
Master of Arts / M.A.
Management von Sozial- und Gesundheitsbetrieben
Info
profiles teaser Profilbild_KSH_Muenchen_02.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Pflege
Der Pflegeberuf ist zukunftssicher, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Doch mit den steigenden Anforderungen in der Versorgung älterer oder chronisch kranker Menschen steigt auch der Bedarf an akademisch ausgebildeten und praxiserfahrenen Pflegefachkräften. Der Studiengang Pflege (B.Sc.) versetzt Sie in die Lage, Erkenntnisse aus der Wissenschaft in der Praxis anzuwenden. Er bündelt die Kompetenzen in Wissenschaft, Forschung und Praxis. Nach Abschluss Ihres Bachelorstudiums können Sie hochkomplexe Pflegeprozesse steuern und gestalten. Mit Ihrem pflegewissenschaftlichen Hintergrund sind Sie in der Lage, die Versorgung von Kranken und Pflegebedürftigen in Kliniken, ambulanten Diensten oder Altenhilfe- bzw. Behinderteneinrichtungen evidenzbasiert, also auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, weiterzuentwickeln.
Bachelor of Arts / B.A.
Pflege (dual)
Bachelor of Arts / B.A.
Pflegemanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Pflegepädagogik
Master of Science / M.Sc.
Pflegewissenschaft - Innovative Versorgungskonzepte
Info
profiles teaser Profilbild_KSH_Muenchen.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Soziale Arbeit
Wissenschaftliche Erkenntnisse in die Gesellschaft tragen und Gesellschaft auf diese Weise weiterentwickeln. Andere Menschen befähigen, Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen. Die Arbeitsfelder als "Staatl. Anerkannte/r Sozialpädagog*In“ sind vielfältig. Das Studienfach „Soziale Arbeit“ befähigt die Absolvent*Innen zu professionellem Handeln in allen Gebieten der Sozialen Arbeit wie beispielsweise der Kinder- und Jugendhilfe, der Gesundheitsförderung, Familien- und Frauenberatung, Erwachsenenbildung und der kulturellen Bildung.
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Suchthilfe