StudiumFachbereicheMedizin und GesundheitswesenPflegewissenschaftenPflegeSRH HS für GesundheitProfil
Studienprofil

Pflege

SRH Hochschule für Gesundheit / SRH HS für Gesundheit
Bachelor of Science / Bachelor of Science
study profile image
study profile image

Deine Zukunft in der Pflege

Wir alle sind im Laufe unseres Lebens irgendwann einmal auf Pflege angewiesen. Dabei sind es gerade Themen, wie demographischer Wandel, technologischer und medizinischer Fortschritt sowie der zunehmende Versorgungsbedarf bei gleichzeitigem Fachkräftemangel, die insbesondere die Pflege vor eine Vielzahl von Herausforderungen stellen – ganz gleich, ob Gesundheits-, Kranken- oder Altenpflege.

Wir nehmen diese Herausforderung gern an, denn als Gesundheitshochschule im Gesundheitskonzern SRH schauen wir gemeinsam mit dir über den Tellerrand. Mit all unserer Expertise und Leidenschaft für eine gesunde Gesellschaft machen wir dich fit für diese spannende Branche, damit du deinen Patientinnen und Patienten Pflege mit höchstem Standard zuteilwerden lassen kannst. Hierdurch wirst du in der Lage sein, die Branche zukunftsweisend mitzugestalten, denn moderne Stationsteams benötigen in der direkten Patient:innenversorgung Pflegepersonen mit unterschiedlichen Bildungswegen, von den Pflegehelferinnen und -helfern bis zum Master. Nur durch diesen Skill und Grade-Mix kann eine optimale Versorgung von Patientinnen und Patienten gewährleistet werden.

Kontakt

SRH Hochschule für Gesundheit
Neue Straße 28-30
07548 Gera
Tel.: +49 (0) 365 773407 -0
Fax: +49 (0) 365 77340777
e-mail: info@srh-gesundheitshochschule.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalt & Studienablauf

Während deines Studiums erwirbst du umfangreiches Wissen und wichtige sowie wertvolle Kompetenzen für den Pflegealltag der Zukunft. Aufgrund unserer breitgefächerten Schwerpunktsetzung in den sektorenspezifischen Handlungsfeldern kannst du deinen Karriereweg ganz individuell gestalten. Neben wichtigen Fachkompetenzen erlangst du somit auch fachübergreifende Kompetenzen, wie berufliches Handeln unter Einbezug des aktuellen Forschungsstandes als Pflegende oder Pflegender. Dies wird dir dazu verhelfen, Impulsgeber:in für ein verbessertes Pflegeergebnis zu sein, als auch pflegefachliche Fragestellungen in deinem Team fundiert zu lösen. Selbstverständlich ist auch eine Weiterqualifizierung für erweiterte und besonders komplexe Aufgabenfelder wie zur kontinuierlichen Verbesserung der Versorgung von Patientinnen und Patienten aufgrund des Studiums denkbar. Durch die Möglichkeiten einer Integration von (Fach-) Weiterbildungen, wie z. B. der Stationsleitung, PDL oder Einrichtungsleitung ins Studium kannst du dich zudem für die Führung und das Management von Pflegebereichen spezialisieren. Eine weitere Möglichkeit ist die Integration berufspädagogischer sowie pflegepädagogischer Kenntnisse. Diese befähigen dich für die Edukation von Patientinnen und Patienten, der Begleitung von Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmenden oder zur Mitwirkung im fachpraktischen Unterricht an Schulen für Pflegeberufe.

Im Verlauf deines Studiums kannst du eine Akzentuierung anhand deiner individuellen Schwerpunktsetzung je nach deinen persönlichen Interessen, Vorstellungen und Zukunftsperspektiven, setzen. Unser Wahlpflichtbereich ermöglicht dir sowohl eine fachbezogene als auch fachübergreifende Fokussierung. So kannst du dich zwischen Kompetenzen in der Praxisberatung und -anleitung, im Case Management und im Management und Führen von Pflegeteams entscheiden. Diese Kompetenzen kannst du zudem in einem eigenen berufsfeldbezogenen Projekt weiter ausbauen und vertiefen.

Kontakt

SRH Hochschule für Gesundheit
Neue Straße 28-30
07548 Gera
Tel.: +49 (0) 365 773407 -0
Fax: +49 (0) 365 77340777
e-mail: info@srh-gesundheitshochschule.de

Zur Webseite >

 

Innovatives Denken, das sich auszahlt

  • Pflege-, Organisations- oder Wohnbereichsleitung
  • Leitung eines Pflegedienstes
  • Gründer bzw. Gründerin eines ambulanten Pflegedienstes
  • Leitung Qualitätsmanagement und -entwicklung
  • Pflegeberaterin und Pflegeberater
  • Stations- und Bereichsleitung
  • Case und Care Management
  • Mitarbeiterin und Mitarbeiter einer Pflege- oder Krankenkasse
  • Referentin und Referent der Geschäftsführung einer Pflegeeinrichtung
  • in der direkten Versorgung von Patientinnen und Patienten im Pflegeteam

Mögliche Sektoren, in denen du zukünftig arbeitest: 

  • Beratungsstellen und Beratungsunternehmen
  • Kranken- und Pflegekassen
  • Kur- und Rehabilitationseinrichtungen
  • Medizinischer Dienst
  • Krankenhäuser
  • Städte und Kommunen
  • ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen
  • Heimaufsicht

Unser Bachelor-Studiengang Pflege baut auf deinem bisherigen Berufsabschluss und der damit verbundenen Berufszulassung im Fachberuf auf, so dass unser Studium nicht grundständig konzipiert ist und du damit keine Berufszulassung erwirbst.

Kontakt

SRH Hochschule für Gesundheit
Neue Straße 28-30
07548 Gera
Tel.: +49 (0) 365 773407 -0
Fax: +49 (0) 365 77340777
e-mail: info@srh-gesundheitshochschule.de

Zur Webseite >

 

Zugangsvoraussetzungen

Du kannst dich unverbindlich jederzeit über unser Online-Portal bewerben. Wir prüfen anschließend deine Bewerbungsunterlagen und laden dich zu einem persönlichen Gespräch ein.

Für die Zulassung zum Studium Pflege, B. Sc. benötigen wir von dir folgende Nachweise:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung gem. § 67 ThürHG bzw. Hochschulzugang für qualifizierte Berufstätige gem. § 70 ThürHG* sowie 
  • Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem der folgenden Fachberufe:
    • Altenpflege
    • Gesundheits- und Krankenpflege
    • Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
    • Pflegefachfrau / Pflegefachmann
  • Nachweis Sprachniveau deutsch B2 (für internationale Studienbewerber)

Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt

Mit dem Studium an der privaten SRH Hochschule für Gesundheit investieren Sie in Ihre Zukunft.

  • Sie profitieren von einem qualitativ hochwertigen Studium, dessen Abschluss international anerkannt ist und Sie optimal auf Ihre Karriere vorbereitet.
  • Der kompakte Studienaufbau und die individuelle Betreuung ermöglichen Ihnen einen schnellen Start ins Berufsleben.

Die Höhe der Studiengebühren können Sie auf unserer Internetseite einsehen.

Weitere Informationen und genaue Termine zu Informationsveranstaltungen erhalten Sie auf unserer Website.

Kontakt

SRH Hochschule für Gesundheit
Neue Straße 28-30
07548 Gera
Tel.: +49 (0) 365 773407 -0
Fax: +49 (0) 365 77340777
e-mail: info@srh-gesundheitshochschule.de

Zur Webseite >

 

Studieren an der SRH Hochschule für Gesundheit

Lernen Sie von Gesundheitsprofis  

An der staatlich anerkannten SRH Hochschule für Gesundheit lernen Sie über Fachgrenzen hinweg zu denken und qualifizieren sich so für interdisziplinäre Aufgaben. Professoren und Dozenten kommen aus der Praxis – was sie unterrichten, hat sich vorher bewährt. Kleine Studiengruppen und intensive Betreuung schaffen optimale Voraussetzungen für Ihre Karriere.

International anerkannter Abschluss

Die private SRH Hochschule für Gesundheit ist staatlich anerkannt und durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die zehn SRH Hochschulen in Berlin, Calw, Gera, Hamm, Heidelberg, Oestrich-Winkel, Riedlingen, Wiesbaden und Asunción (Paraguay) bieten ein breites Spektrum von mehr als 110 Studiengängen.

Sie unterscheiden sich in ihrem fachlichen Profil, haben aber als gemeinsame Merkmale hohe wissenschaftliche Kompetenz, didaktische Exzellenz und den Anspruch soziale Fähigkeiten und Werte zu vermitteln.

Das FORUM Institut für Management ergänzt das Studienangebot durch ein qualifiziertes Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte.

Kontakt

SRH Hochschule für Gesundheit
Neue Straße 28-30
07548 Gera
Tel.: +49 (0) 365 773407 -0
Fax: +49 (0) 365 77340777
e-mail: info@srh-gesundheitshochschule.de

Zur Webseite >

 

SRH HS für Gesundheit › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Arbeits- und Organisationspsychologie
Die Relevanz psychischer Aspekte in Unternehmen wird durch die Veränderungen in der Arbeitswelt und durch neue gesetzliche Anforderungen in den Bereichen der Arbeitssicherheit und der betrieblichen Gesundheit immer größer. Problematisch ist jedoch, dass es die Arbeits- und Organisationspsychologen nicht in ausreichender Zahl gibt, welche die verschiedenen psychologischen Tätigkeiten in diesen Bereichen umsetzen können.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Ernährungstherapie und Ernährungsberatung
Low -Carb Rezepte, gesunde Fette und ausreichend Vitamine: Das Thema gesunde Ernährung erfährt mehr denn je ein breites öffentliches Interesse. Allein in Deutschland sind über vier Millionen Menschen von einer Fehl-, Mangel-, Unter- oder Überernährung betroffen. Dabei tragen gesundheitsförderndes Essen und Trinken maßgeblich dazu bei, das Wachstum, die Entwicklung und Leistungsfähigkeit sowie die allgemeine Gesundheit nachhaltig zu fördern und zu erhalten.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Gesundheits- und Sozialmanagement
Durch die Novellierung der Berufsgesetze der Gesundheitsberufe, wie z. B. das Notfallsanitätergesetz (NotSanG) 2013, steigen die Anforderungen an die akademische Qualifikation von Lehrkräften. Im Masterstudiengang Medizinpädagogik an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera erwartet Sie ab dem 1. Oktober 2015 ein
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Medizin- und Gesundheitspädagogik (berufsbegleitend)
Durch die Novellierung der Berufsgesetze der Gesundheitsberufe, wie z. B. das Notfallsanitätergesetz (NotSanG) 2013, steigen die Anforderungen an die akademische Qualifikation von Lehrkräften.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Medizinische Ernährungswissenschaft und Ernährungstherapie
Welchen Einfluss haben verschiedene Nährstoffe und Ernährungsmuster auf den menschlichen Stoffwechsel? Wie wirken sich Fehl-, Mangel, Unter- oder Überernährung auf den Körper aus? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der Masterstudiengang Medizinische Ernährungswissenschaft und Ernährungstherapie. Zudem werden die Schnittstellen in andere Fachbereiche wie Psychologie, Medizin, Logopädie und Physiotherapie aktiv in dein Studium einfließen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Medizinpädagogik (berufsbegleitend)
Der Studiengang Medizinpädagogik vermittelt fundiertes medizinisches Fachwissen und modernes pädagogisches Know-how. Grundlagen der allgemeinen Psychologie, Soziologie und des Pädagogischen Handelns gehören ebenso dazu wie Anatomie, Physiologie oder Innere Medizin. Module wie „Unternehmerisches Handeln“ oder „Projekt- und Prozessmanagement“ qualifizieren Sie für Führungspositionen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Neurorehabilitation (berufsbegleitend)
Alltagsbeeinträchtigungen verursacht durch neurologische Erkrankungen sind von enormer Bedeutung für unsere Gesellschaft und unser zukünftiges Gesundheitssystem. Die neurologische Rehabilitation hilft Teilhabe-Einschränkungen zu vermeiden, Funktionen wiederherzustellen und die Lebensqualität zu verbessern.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Pflege
Wir alle sind im Laufe unseres Lebens irgendwann einmal auf Pflege angewiesen. Dabei sind es gerade Themen, wie demographischer Wandel, technologischer und medizinischer Fortschritt sowie der zunehmende Versorgungsbedarf bei gleichzeitigem Fachkräftemangel, die insbesondere die Pflege vor eine Vielzahl von Herausforderungen stellen – ganz gleich, ob Gesundheits-, Kranken- oder Altenpflege.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Physician Assistant
Sowohl in den USA, den Niederlanden als auch in weiteren europäischen Ländern hat sich das Berufsbild des Physician Assistant und das dazugehörige Studium seit einigen Jahrzehnten etabliert. Insbesondere aufgrund der demografischen Entwicklung, veränderter Krankheitsbilder und des Fachkräftemangels wird das Tätigkeitsfeld des medizinischen Assistenten zunehmend relevanter. In Deutschland ist dieses akademische Berufsbild im Gesundheitswesen noch relativ neu und entwickelt sich dynamisch – du kannst es mitgestalten und dich aufgrund deines praxisorientierten Studiums aktiv in die Behandlung deiner zukünftigen Patientinnen und Patienten einbringen.
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Psychologie
Warum verhalten sich Menschen in bestimmten Situationen so und nicht anders? Wie funktioniert die menschliche Psyche, wie entstehen Gefühle oder Verhaltensmuster? Welchen Einfluss hat die Gesellschaft hierauf, welchen die Gene? Seit Jahrhunderten befassen sich Menschen mit diesen Themen. Sie beobachten und erforschen die menschliche Psyche, um sie verstehen zu können. Die Faszination an diesem Berufsbild ist ungebrochen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Es sind Megatrends, wie Demografischer Wandel, Digitalisierung und Globalisierung, die unsere Gesellschaft und vor allem die Menschen, die sich tagtäglich mit den Folgen auseinandersetzen, vor zahlreiche Herausforderungen stellen. Mehr noch, es ist zu beobachten, dass dadurch das soziale Konfliktpotenzial steigt.
Master of Arts / M.A.
Systemische Beratung und Management