Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Optronik (B.Sc.)

Technische Universität Ilmenau

Studienprofil Infos

Last Minute Infotag 31.08.18
Mehr Informationen >

Allgemeine Studienberatung:
+49 3677 69 2021
studienberatung@no-spamtu-ilmenau.de

KURZPROFIL

 

Abschluss: Bachelor of Science
Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn: 1. Oktober
Grundpraktikum: 8 Wochen
Leistungspunkte: 210
Lehrsprache: Deutsch
Zulassungsbeschränkung: keine
Bewerbung: 16.5. - 15.10.

Basic Engineering School möglich

 

KURZBESCHREIBUNG

Die Optische Systemtechnik/Optronik umfasst die Gesamtheit physikalischer, chemischer und biologischer Naturgesetze und Technologien zur Erzeugung, Verstärkung, Formung, Übertragung, Messung und Nutzbarmachung von Licht.

Die Optik als einst klassisches Teilgebiet der Physik hat inzwischen in fast allen Bereichen von Technik und Wissenschaft und in unserem Alltag (Handy, Auto) Einzug gehalten. Die Anwendungen moderner optischer Technologien erfordern komplexe optische Abbildungs- und Beleuchtungssysteme mit elektronischen und mechanischen Komponenten. Daher ist der Studiengang Optische Systemtechnik/Optronik sehr interdisziplinär ausgerichtet und vermittelt fachübergreifend Kenntnisse auf verschiedenen Fachgebieten.

Durch eine starke Anwendungsorientierung sind die Studierenden in der Lage, methodenorientiert und integrativ zu arbeiten. Ausgehend von konkreten optischen und konstruktiven Forderungen entwerfen die Studierenden u.a. komplexe optische Systeme, optimieren diese und begleiten deren Fertigung. Hierzu werden auch Kompetenzen für den sicheren Umgang mit Optikdesign-Software vermittelt.

Die Entstehung und Erzeugung von Licht mit spezifischen Eigenschaften kann z.B. für die Entwicklung und Herstellung neuartiger Lichtquellen angewendet werden (adaptive Lichttechnik). Gute physiologische und ergonomische Kenntnisse befähigen zur Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte in der Beleuchtungstechnik. Das Studium führt zum berufsqualifizierenden Abschluss „Bachelor of Science“. Es qualifiziert für das aufbauende Masterstudium.

 

STUDIENINHALTE

  • 23 % Grundlagenfächer (Mathematik, Physik, Informatik, Werkstoffe, ...)
  • 21 % Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen (z. B. Elektrotechnik, Elektronik, Technische Mechanik, Signale und Systeme, ...)
  • 40 % Optik und Lichttechnik (z. B. Technische Optik, Feinwerktechnik, Optische Systeme, Bildverarbeitung, ...)
  • 3 % Nichttechnische Fächer (Fremdsprache, BWL, Studium Generale)
  • 13 % Grund- und Fachpraktikum, Bachelorarbeit

Detaillierte Fächerübersicht: Modultafel Optische Systemtechnik/Optronik (Bachelor)

 

PRAXIS IM STUDIUM

Das Grundpraktikum ist eine Studienleistung mit einer Gesamtdauer von 8 Wochen. Es soll möglichst vor dem Studium abgeleistet werden und muss bis zum Ende des 4. Semesters erbracht werden. Das Fachpraktikum im 7. Semester umfasst 12 Wochen und kann in Unternehmen im In- und Ausland absolviert werden.

 

TÄTIGKEITSFELDER

  • Adaptive Licht- und Beleuchtungstechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Kommunikations- und Nachrichtentechnik, Optoelektronik
  • Biotechnologie und Medizintechnik
  • Mikro- und Nanotechnologie
  • Optische Industrie und Werkstoffwissenschaften
  • Fahrzeugtechnik
  • Virtual Reality
  • Fertigungstechnik mit Hilfe von Lasern
  • Bildverarbeitung und Qualitätssicherung
  • Optische Mess- und Sensortechnik
  • Kriminalistik

 

Zu diesem Studiengang wird an der TU Ilmenau ein aufbauender Master angeboten !

Broschüre (PDF) zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informationen über die Zulassung und die Bewerbung finden Sie hier >

 

KONTAKT

Studienorganisation

Dipl.-Ing. Jana Buchheim
Telefon: 03677 69-2494
E-Mail: pruefungsamt-mb@no-spamtu-ilmenau.de

Studienfachberatung

Prof. Dr. rer. nat. habil. Stefan Sinzinger
Telefon: 03677 69-2490
E-Mail: stefan.sinzinger@tu-ilmenau.de

 

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Technischen Universität Ilmenau.
Zur Webseite >

Zur Begrüßung der neuen Bachelorstudierenden findet jedes Jahr im Oktober an der TU Ilmenau die Studieneinführungswoche statt. In diese Woche sind für Euch zahlreiche Kultur- und Freizeitveranstaltungen integriert, welche unter dem Begriff "ErstiWoche" zusammengefasst werden. Sie dienen dazu, die Stadt, Eure Komilitonen und selbstverständlich die Uni samt Campus kennenzulernen. Spaß und Freude sind garantiert!
http://www.erstiwoche.de/
 

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science (WW 16/17)
TU Ilmenau
Optronik
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-413-221-6552

 

Themenpartner