Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© OVGU Magdeburg
© OVGU Magdeburg
© OVGU Magdeburg

Was ist das Ziel/Anliegen des Studiengangs?

Ziel des Studiums ist es, aufbauend auf einem systematischen Überblick über das gesamte Gebiet der nachhaltigen Energiesysteme/regenerativen Energien, vertiefte Fachkenntnisse in individuell ausgewählten Bereichen dieses Gebiets zu erwerben, sich mit den theoretischen und anwendungsbezogenen Aspekten des Studienfachs bekannt zu machen und zum wissenschaftlichen Arbeiten zu befähigen. Dieser Studiengang ermöglicht den Studenten, ein breites, integratives und interdisziplinäres Wissen im Bereich der nachhaltigen Energietechnik zu erwerben, und zwar aus den Fachgebieten der Verfahrenstechnik, der Elektrotechnik, des Maschinenbaus, der Materialwissenschaften, der Naturwissenschaften und der Umweltwissenschaften.


 
Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
 
Regelstudienzeit: 3 Semester
 
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
 
Zulassungsvoraussetzung: Bachelor (B.Sc.) in ingenieurtechnischen Studiengängen.
Bei Fragen bitte Fachstudienberater kontaktieren.

 
Bewerbungsmodalitäten:

Welches sind die späteren Berufsfelder?

Forscher, Entwickler, Berater und Unternehmer im Bereich Energietechnik, insbesondere nachhaltige, regenerative Energietechnologien.

Was sollte ich an Kenntnissen/Erfahrungen/Interessen mitbringen?

Grundkenntnisse und Spaß an Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften, Interesse an energietechnischen Fragestellungen, interdisziplinäres Arbeiten. Zusätzlich sollten aus dem Bachelor-Studium Grundkenntnisse in Mathematik, Elektrotechnik, Chemie/Werkstofftechnik und Thermodynamik mitgebracht werden; diese können jedoch auch im Rahmen des Studiums, ggf. als Anpassungssemester, erworben werden.

Kontakt

Fachstudienberater: Prof. Dr. rer. nat. Scheffler, Franziska
Tel. 0391-67-58824
Fax. 0391-67-12223
Universitätsplatz 2, 39106, Magdeburg
Email: Franziska.Scheffler@ovgu.de

Allgemeine Studienberatung
39106 Magdeburg,
Universitätsplatz 2, Gebäude 06

Tel: 0391-67-12283, -12286
Fax: 0391-67-11140
E-Mail: dez.studienangelegenheiten@ovgu.de

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wurde 1993 gegründet und gehört zu den jüngsten Universitäten Deutschlands. Ihre Wurzeln liegen in den drei damaligen Hochschuleinrichtungen: Technische Universität, Pädagogische Hochschule und Medizinische Akademie Magdeburg.

Mit 9 Fakultäten und nahezu 13.800 Studierenden wächst ihre Bedeutung zunehmend als universitäres Zentrum der Lehre und Forschung ebenso wie die Landeshauptstadt Magdeburg, die sich zu einer Stadt der Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur entwickelt.

Die OvG-Universität versteht sich als Profiluniversität und strebt eine scharf konturierte und schlanke Struktur an, die in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie in der Medizin einen traditionellen Schwerpunkt hat, und in den Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften für eine moderne Universität in der Informationsgesellschaft unerlässliche Disziplinen sieht.

 

 

Studienprofil-364-35466-267154

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.