StudiumFachbereicheIngenieurwissenschaftenTechnisches GesundheitswesenMedizintechnik – Regulatory AffairsHS FurtwangenProfil
Studienprofil

Medizintechnik - Regulatory Affairs

Hochschule Furtwangen (HFU) / HS Furtwangen
Master of Science / Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Der Masterplan für die Zukunft!

Der praxisorientierte Masterstudiengang Medizintechnik – Regulatory Affairs vermittelt Fachkräften aus der Medizintechnikindustrie vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Produktzulassung und -entwicklung, regulatorische Strategien, Qualitätsmanagement und klinische Bewertung. Die konkreten Anforderungen der neuen Medizinprodukteverordnung (MDR) stehen dabei im Fokus. Darüber hinaus werden auch verwandte Bereiche wie z.B. internationale Regularien und die Verordnung für In-vitro-Diagnostika (IVDR) behandelt.

Das weiterbildende nicht-konsekutive Studienangebot richtet sich an Personen mit einschlägiger Berufserfahrung im Umfeld der Medizintechnik und einem abgeschlossenem Erststudium (z.B Bachelor, Magister, Diplom oder gleichwertig). Medizintechnik - Regulatory Affairs kann entweder als kostenpflichtiges Masterstudium oder in Form von Einzelmodulen (Certificates of Advanced Studies - CAS) belegt werden.

Absolventen haben exzellente Berufsperspektiven in der medizintechnischen Industrie, in Beratungsunternehmen, bei zugelassenen Prüfstellen und Aufsichtsbehörden. Sie übernehmen zentrale Rollen in den Bereichen Produktzulassung, Regulatory Affairs, Qualitätsmanagement und Clinical Affairs.

Kurzprofil

ECTS: 90 ECTS
Regelstudienzeit: 3 Semester
Campus: Campus Tuttlingen
Fakultät: Industrial Technologies
Studienbeginn: Sommersemester (März), Wintersemester (Oktober)
Bewerbungsschluss: 15. Januar (Sommersemester),  15. Juli (Wintersemester)
Zugangsvoraussetzungen: Abgeschlossenes Erststudium
Sprache: Deutsch
Akkreditierung: ja

Kontakt

Studiendekan Medizintechnik - Regulatory Affairs
Prof. Dr. med. Michael D'Agosto
Tel.: +49 7461 1502-6640
E-Mail: michael.dagosto@hs-furtwangen.de

Zulassungsamt der Hochschule Furtwangen
Tel.: 07723 920-1232 oder -1233
E-Mail: zulassungamt@hs-furtwangen.de

Website >

 

Studieninhalte

Der Masterstudiengang Medizintechnik - Regulatory Affairs vermittelt den grundlegenden Aufbau regulatorischer Systeme. Teilnehmer werden befähigt, die damit verbundenen Anforderungen im Rahmen konkreter Produktentwicklungen umzusetzen und Prozesse für die Abwicklung regulatorischer Aufgabenstellungen zu gestalten. Im Fokus steht dabei der gesamte Produktlebenszyklus: u.a. Entwicklungsmanagement, Produktion, Technische Dokumentation, klinische Bewertung und Post Market Surveillance, aber auch spezielle Themenbereiche wie Materialien, Reinigung und Sterilität, Aktive Medizinprodukte oder Datenanalyse.

Den Abschluss bildet die Master-Thesis im dritten Studiensemester. Das Masterstudium Medizintechnik - Regulatory Affairs am Hochschulcampus Tuttlingen wird mit dem akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen.

Studienschwerpunkte

  • Zulassung medizintechnischer Produkte, EU-weit und international
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Entwicklungsprozesse im Bereich Medizinprodukte (inkl. Risikomanagement, Gebrauchstauglichkeit und Methoden zur Herstellung von Sicherheit von Medizinprodukten)
  • Technischen Dokumentation in der Medizintechnik
  • Klinische Bewertung, Nutzen-Risiko-Abwägung und klinische Studien
  • Post Market Surveillance & Vigilanz
  • Vertiefungsoptionen - jeweils bzgl. der dazugehörigen regulatorischen Fragestellungen
    > Materialien und Lebenszyklus von Medizinprodukten
    > SW-/IT-Systeme und Aktive Medizinprodukte
    > Produktion und Management von Medizinprodukten
    > Qualitätssicherung und Data Analytics

Kontakt

Studiendekan Medizintechnik - Regulatory Affairs
Prof. Dr. med. Michael D'Agosto
Tel.: +49 7461 1502-6640
E-Mail: michael.dagosto@hs-furtwangen.de

Zulassungsamt der Hochschule Furtwangen
Tel.: 07723 920-1232 oder -1233
E-Mail: zulassungamt@hs-furtwangen.de

Website >

 

Karrierechancen

Das Masterstudium Medizintechnik - Regulatory Affairs bereitet die Studierenden auf eine Karriere in zentralen Positionen im Umfeld der Medizintechnik vor. Dazu gehören Hersteller von Medizinprodukten, aber auch Beratungsunternehmen oder Benannte Stellen. Das Studium vermittelt eine systematische und umfassende Sichtweise auf regulatorische Anforderungen und zugehörige Prozesse.

Das Studienprogramm hat einen hohen Praxisbezug - nicht zuletzt durch die Industrienähe am Medizintechnikstandort Tuttlingen. Absolventen werden in die Lage versetzt, die Prozesse in den Unternehmen aktiv mitzugestalten. Durch die breit angelegten Inhalte und die interdisziplinäre Ausrichtung des Studiums können sie Schnittstellenfunktionen übernehmen und Perspektiven aus Bereichen wie Qualitätsmanagement, Entwicklung, Produktion, Logistik, Qualitätssicherung / Analytics, Clinical Research und Kundenorientierung integrieren. Medizintechnik - Regulatory Affairs ist deshalb Ihr persönlicher Masterplan für Ihre Zukunft!

Arbeitsfelder

Tätigkeitsbereiche, in denen Sie typischerweise Ihre Kompetenzen einbringen werden können, sind

  • Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs
  • Entwicklung und Produktmanagement
  • Produktion und Logistik
  • Qualitätssicherung, Data Analytics und Steuerung von Unternehmensprozessen
  • Clinical Affairs
  • Strategische Positionen in der Umsetzung von Servicekonzepten
  • Auditorenaufgaben

Kontakt

Studiendekan Medizintechnik - Regulatory Affairs
Prof. Dr. med. Michael D'Agosto
Tel.: +49 7461 1502-6640
E-Mail: michael.dagosto@hs-furtwangen.de

Zulassungsamt der Hochschule Furtwangen
Tel.: 07723 920-1232 oder -1233
E-Mail: zulassungamt@hs-furtwangen.de

Website >

 

Bewerbung

Die erste Zulassung für den Masterstudiengang Medizintechnik - Regulatory Affairs erfolgt zum Wintersemester 2022/23. Es findet ein Auswahlverfahren statt.

Das Bewerbungsformular zur Zulassung für das Masterstudium Medizintechnik - Regulatory Affairs finden Sie in Kürze auf der Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet: Webseite des Hochschulcampus Tuttlingen.

Kontakt

Studiendekan Medizintechnik - Regulatory Affairs
Prof. Dr. med. Michael D'Agosto
Tel.: +49 7461 1502-6640
E-Mail: michael.dagosto@hs-furtwangen.de

Zulassungsamt der Hochschule Furtwangen
Tel.: 07723 920-1232 oder -1233
E-Mail: zulassungamt@hs-furtwangen.de

Website >

 

Übersicht Hochschule

HS Furtwangen › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Advanced Precision Engineering
Ein interdisziplinärer Masterstudiengang des modernen Maschinenbaus mit Themenschwerpunkten in der Fertigungs-, Konstruktions- und Antriebstechnik sowie der Simulation zur dynamischen Auslegung von Fertigungszellen und Bewegungsachsen in der Hochpräzisionstechnik - auch unter dem Gesichtspunkt des hybriden Leichtbaus.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Allgemeine Informatik
Der Bachelorstudiengang „Allgemeine Informatik“ ist einer der renommiertesten Informatikstudiengänge in Deutschland. Er zielt auf eine umfassende und fundierte Informatikausb
Bachelor of Science / B.Sc.
Allgemeine Informatik (dual)
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Biologie
Der Bachelorstudiengang "Angewandte Biologie" verbindet spannende biologische Fragestellungen mit praktischen Anwendungen aus Industrie und Forschung. Wir vermitteln Ihnen nicht nur fundierte Kenntnisse aus Biologie und Medizin. Sie erhalten darüber hinaus ein naturwissenschaftliches und technisches Verständnis für zahlreiche Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie, der Medizin oder dem Umweltschutz. Abgerundet wird Ihr Studium durch spannende Einblicke in das innovative Forschungsgebiet der synthetischen Biologie.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Gesundheitsförderung
Der Masterstudiengang Angewandte Gesundheitsförderung (AGF) vermittelt in drei Semestern vertiefte Kenntnisse in Gesundheitsförderung und Public Health. Das Masterstudium qualifiziert Sie, praxisnahe, partizipative und bedarfsgerechte Konzepte individueller und setti
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Gesundheitswissenschaften
Der praxisnahe Studiengang "Angewandte Gesundheitswissenschaften" befähigt Sie zur selbständigen Bearbeitung von Konzepten für komfortables, sicheres und selbstbestimmtes Leben im Alter.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Angewandte Materialwissenschaften
Egal, an welchen Fertigungsprozess oder an welches Produkt wir denken: entscheidend sind die Materialien, aus denen Produkte bestehen. Ob Implantate in der Medizintechnik, Werkzeuge aus der Metallindustrie oder Anlagen für regenerative Energien – der Bedarf am Fachwissen um innovative Werkstoffe und deren Bearbeitungsprozesse ist riesig!
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Engineering
"Biomedical Engineering" ist ein Studiengang der klassische ingenieurwissenschaftliche Inhalte mit einem innovativen weltweit expandierenden Anwendungsfeld verbindet, der medizinischen Technik. Es werden kompetente Expertinnen und Experten gesucht, denen die Schnittstelle zwischen Medizin, Mensch und Technik vertraut ist, und die ein disziplinübergreifendes Wissen und die Fähigkeit besitzen auf höchstem Niveau Forschung und Entwicklung voranzubringen. Der Studiengang "Biomedical Engineering" vermittelt dieses Wissen. Er richtet sich als aufbauender Studiengang an all jene, die schon einen ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss in einem Fach haben, welches einen inhaltlichen Bezug zu diesem Themenkreis hat, also Ingenieurwissenschaften, aber auch Naturwissenschaften, Medizin oder andere.
Master of Science / M.Sc.
Business Application Architectures
Master of Science / M.Sc.
Business Consulting
Bachelor of Arts / B.A.
Business Management and Psychology
Master of Arts / M.A.
Design Interaktiver Medien
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Elektrotechnik in Anwendungen
In sieben Semestern erhalten Sie in Furtwangen im Studiengang "Elektrotechnik in Anwendungen", abgekürzt ELAN, eine solide Hochschul-Ausbildung. Der Praxisbezug wird ab dem ersten Semester he
Bachelor of Science / B.Sc.
Elektrotechnik in Anwendungen (dual), Studium Plus
Master of Business Administration / MBA
Executive Master of International Business Management
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Hebammenwissenschaft
Hebammenwissenschaft​​​​​​​ studieren - Bachelorabschluss und praktische Berufsausbildung Die Hochschule Furtwangen vermittelt im Studiengang Hebammenwissenschaft fachliche und personale Kompetenzen, die für die selbstständige und umfassende Hebammenarbeit im stationären sowie im ambulanten Bereich erforderlich sind. Gleichzeitig ist der Bachelorabschluss Grundlage für eine anwendungsorientierte und wissenschaftliche Weiterqualifikation zum Master.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Human Factors
Der Masterstudiengang Human Factors konzentriert sich auf alle Teilaspekte, die zu einer menschzentrierten Technik- und Systemgestaltung und damit zu einer optimalen Mensch-Maschine-Interaktion führen. Innerhalb von drei Semestern vertieft er analytisches, psychologisches, gestalterisches und ingenieurwissenschaftliches Wissen. Insbesondere die Themenbereiche Ergonomie, Usability und User Experience liegen im Fokus des Studiums.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Informatik
Der Masterstudiengang Informatik ist anwendungs- und forschungsorientiert zugleich. Sie vertiefen fortgeschrittene Methoden des Software Engineering, lernen praxisorientierte Lösungen auf dem Gebiet Verteilte Systeme anzuwenden und wissenschaftliche Methoden umzusetzen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Information Communication Systems
Die Zukunft fordert breites technisches Wissen und interkulturelle Erfahrung. Der Studiengang Information Communication Systems (ICS) ist der Schlüssel dazu.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Ingenieurpsychologie
Das Ingenieurpsychologie-Studium am Hochschulcampus Tuttlingen verbindet Psychologie mit Technik. Der interdisziplinäre Studiengang Ingenieurpsychologie vermittelt technische und psychologische Kenntnisse. Er geht auf den Faktor „Mensch“ und dessen Verhalten und kognitiven Fähigkeiten bei der Produktgestaltung ein und definiert die Anforderungen, Grenzen und Zuständigkeiten zwischen Mensch und Maschine.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Innovation Engineering
Steckt in Ihnen das Erfinder-Gen? Möchten Sie Ideen anpacken und umsetzen? Sind Sie fasziniert von neuen Dingen, die unseren Alltag besser machen oder gar verändern? Unsere AbsolventInnen wirken aktiv an der Umsetzung neuester Technologien und Methoden in Produktinnovationen mit. Sie begleiten und koordinieren Innovationsprozesse in den Bereichen Produktplanung, Entwicklung oder Produktion.
Master of Science / M.Sc.
Interdisziplinäre Gesundheitsförderung
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business Information Systems
Bachelor of Arts, Master of Business Administration / B.A., MBA
International Business Management
Master of Arts / M.A.
International Economics, Business & Cultural Diplomacy
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
International Engineering
Der Studiengang International Engineering ist die einzigartige Verbindung der Bereiche Maschinenbau oder Medizintechnik und BWL. In sieben Semestern studieren Sie internationale Wirtschaft und Ingenieurwissenschaften in Kombination. An der Hochschule Furtwangen am Campus Schwenningen wird dieser deutschlandweit einzigartige Bachelorstudiengang „International Engineering“ (abgekürzt: IEB) angeboten. Es werden zwei Vertiefungsrichtungen angeboten: Maschinenbau oder Medizintechnik.
Bachelor of Science / B.Sc.
International Engineering (dual), Studium Plus
Master of Science / M.Sc.
International Management
Master of Arts / M.A.
International Relations and Cultural Diplomacy
Bachelor of Arts / B.A.
Internationale Betriebswirtschaft
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Produktmanagement
IT-Produktmanagerinnen und -manager arbeiten an der Schnittstelle zwischen Informatik, IT-Markt und Gesellschaft – sie definieren wirtschaftlich erfolgreiche und nachhaltige Produkte für di
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Sicherheit und Cyber Security
Bachelor of Science / B.Sc.
Künstliche Intelligenz und Robotik
Bachelor of Science / B.Sc.
Marketing und Vertrieb
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau und Mechatronik
Zahlreiche eigenständige Disziplinen wie Technische Informatik oder Mechatronik sind entstanden, in denen fächerübergreifende Kenntnisse wie etwa in IT oder Elektrotechnik gefragt sind. Der Maschinenbau beschäftigt sich nicht nur damit, wie die einzelne Maschine sicher funktioniert, sondern zunehmend mit der Konzeption und Umsetzung komplexer Systeme.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau und Mechatronik (dual), Studium Plus
Im Studienmodell „Studium Plus“ lassen sich in 4,5 Jahren zwei berufsqualifizierende Abschlüsse in der Zeit von einem erwerben. Angesprochen sind Studieninteressenten, die gleichzeitig zur Berufsausbildung zum IndustriemechanikerIn in das Bachelorstudium „Maschinenbau und Mechatronik“ einsteigen möchten. An der Ausbildung beteiligt sind über 30 ausgewählte Unternehmen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Mechatronik und Digitale Produktion
Der Studiengang vereint die technischen Kerndisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik und Informatik. Es bietet die Vertiefungsrichtungen „Mechatronik“ oder „Produktion“ an.
Bachelor of Science / B.Sc.
Mechatronik und Digitale Produktion (dual)
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Mechatronische Systeme
Der Mechatronik-Master vertieft die klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Management und Ingenieurmathematik runden die Ausbildung ab. Studierende können währdend des Studiums zudem ihre Soft-Skills erweitern.
Master of Business Administration / MBA
Medical Devices and Healthcare Management (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Medical Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Arts / B.A.
Medienkonzeption
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizintechnik – Klinische Technologien
Ziel des Studiengangs Medizintechnik – Klinische Technologien ist es, Ingenieurinnen und Ingenieure an der Schnittstelle zwischen Patient, Medizin und Technik auszubilden. Der interdisziplinär ausgerichtete Studiengang bietet eine breite Grundlagenausbildung, innovative Vertiefungsrichtungen und maximale Wahlmöglichkeiten.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Medizintechnik – Regulatory Affairs
Der praxisorientierte Masterstudiengang Medizintechnik – Regulatory Affairs vermittelt Fachkräften aus der Medizintechnikindustrie vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Produktzulassung und -entwicklung, regulatorische Strategien, Qualitätsmanagement und klinische Bewertung. Die konkreten Anforderungen der neuen Medizinprodukteverordnung (MDR) stehen dabei im Fokus. Darüber hinaus werden auch verwandte Bereiche wie z.B. internationale Regularien und die Verordnung für In-vitro-Diagnostika (IVDR) behandelt.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizintechnik – Technologien und Entwicklungsprozesse
Als Medizintechnik-Ingenieurin oder -Ingenieur arbeiten Sie in einer der attraktivsten Branchen. Sie gestalten den medizinischen Fortschritt mit und sorgen für den Erhalt der Gesundheit der Menschen!
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Mikromedizintechnik
Die Mikromedizin umfasst die Entwicklung miniaturisierter Komponenten und Systeme für medizintechnische und biologische Anwendungen. Von besonderer Bedeutung ist Mikromedizin für den Bereich der Implantate - etwa Integration von Sensorik, Stimulation, Neurosignal-Ableitung oder Medikamentendosierung - und für telemetrische Verfahren.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Mobile Systeme
Mobilität hat in ihren unterschiedlichen Ausprägungen in unserem modernen Leben einen sehr hohen Stellenwert. Nachhaltige Mobilität ist Voraussetzung für persönliche Freiheit und wirtschaftlichen Wohlstand. Assistive Systeme werden in diesem Zusammenhang immer wichtiger, sie verändern die Märkte in vielen Bereichen. Neben den großen Fahrzeugherstellern spielen innovative Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen und mobilen Systemen eine wachsende Rolle. Vernetzte Infrastrukturen für effi zientes Car-Sharing, öffentliche Verkehrsdienstleistungen on-demand und assistive Systeme im Kontext des demographischen Wandels insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Betreuung und Bildung sind Beispiele für diese Entwicklung. Hier leisten Informatikerinnen und Informatiker wesentliche Beiträge, denn effi ziente Mobilität erfordert intelligente Softwarelösungen und eine enge Vernetzung von Informationen und Applikationen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Molekulare und Technische Medizin
Der Bachelorstudiengang „Molekulare und Technische Medizin“ ist der erste seiner Art an deutschen Fachhochschulen. Inhaltlich befasst sich die „Molekulare und Technische Medizin“ mit Themen aus den Bereichen Naturwissenschaften und Medizin, sowie mit den technischen Methodender beiden Disziplinen. Durch den interdisziplinären Ansatz können neueste Erkenntnisse aus der Zell- und Molekularbiologie der klassischen Medizin zugänglich gemacht werden.
Bachelor of Music / B.Mus.
Musikdesign
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Nachhaltige Bioprozesstechnik
Nachhaltigkeitsthemen müssen und werden in den Unternehmen an Bedeutung gewinnen - die Nutzung nachwachsender Ressourcen, regenerativer Energiequellen, oder der Ersatz ressourcenverbrauchender Materialien und Hilfsstoffe. Intelligente Projekte in diesem Bereich bergen ein enormes Innovationspotenzial.
Bachelor of Science / B.Sc.
OnlineMedien
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Physician Assistant
Der Physician Assistant (kurz: PA) wird eingesetzt, um die Schnittstelle zwischen ärztlichem und pflegerischem Personal zu schließen und beide Berufsgruppen zu entlasten. Der demographische Wandel sowie medizinische und medizintechnische Entwicklungen führen zu einer zunehmenden Komplexität in der Patient*innenversorgung. Hier können PAs dazu beitragen, Prozesse zu optimieren und Abläufe effizienter zu gestalten. Physician Assistants sorgen mit ihrer ausgeprägten Kommunikationskompetenz für eine berufsübergreifende Vernetzung und setzen interdisziplinäre Versorgungskonzepte in medizinischen Einrichtungen um.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie (primärqualifizierend)
Die HFU bietet erstmals die Qualifikation für den abwechslungsreichen Beruf des Physiotherapeuten an. Der siebensemestrige primärqualifizierende Studiengang Physiotherapie
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie Plus
Master of Science / M.Sc.
Precision Manufacturing and Management
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Precision Medicine Diagnostics
Precision Medicine Diagnostics ist ein multidisziplinär angelegtes Masterprogramm, das neue Labor- und Analysetechniken für die medizinische Diagnostik nutzbar macht. Studierende haben die Möglichkeit zur individuellen Schwerpunktsetzung im Bereich der „Molekularen Diagnostik“. Hier sind insbesondere Themen wie Hochdurchsatzverfahren, personalisierte Medizin mit immunologischen Methoden und dem Einsatz von Biomarken, sowie die Validierung der eingesetzten Methoden durch klinische Studien zu nennen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Risikoingenieurwesen
Der Masterstudiengang Risikoingenieurwesen versetzt die Studierenden in die Lage, ganzheitliche und nachhaltige Sicherheitskonzepte zu planen, zu entwickeln und zu implementieren. Die Studierenden erwerben ein fundiertes Wissen über die Bewertung von Risiken und die Gewährleistung von Sicherheit in einer modernen Gesellschaft.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Security and Safety Engineering
Das primäre Ziel dieses innovativen Studiengangs "Security and Safety Engineering" ist die interdisziplinäre Ausbildung von Ingenieuren und Ingenieurinnen auf dem Gebiet der Sicherung (Security) und Sicherheit (Safety). Dabei wird Sicherung als der Schutz vor gezielten Angriffen und Sicherheit als Abwehr von Gefahren bzw. Ereignissen verstanden. Im Rahmen des Studiums lernen die Studierenden die unterschiedlichen Gefahren zu analysieren, sie zu bewerten sowie Vorsorge- und Schutzmaßnahmen abzuleiten. Das Restrisiko und mögliche Folgewirkungen sollen dadurch begrenzt werden.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Smart Systems
Smart Systems sind Geräte, die aufgrund der von ihnen erfassten Sensorwerte eigenständig Entscheidungen treffen und diese über eine geeignete Aktorik weitergeben. Hierbei spielen Sicherheitsaspekte, Zuverlässigkeit, Miniaturisierung, Energieverbrauch und intelligente Datenverarbeitung eine entscheidende Rolle. Für adäquate Lösungen ist es notwendig, das Smart System zusammen mit seiner Umgebung als Ganzes (Systemgedanke) zu betrachten. Anfänge dieser Entwicklung finden sich in eigenständigen Entscheidungen von Anlagen über ihre Wartungszeiten, in der eigenständigen Wahl von Kommunikationsmodalitäten bei Netzwerken und in intelligenter Reaktion auf Sensordaten, etwa bei automatischer Scheibenwischerregelung oder Abblendautomatik im KFZ-Bereich.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Technical Physician
Der Studiengang "Technical Physician" (M.Sc.) (Technischer Mediziner) antwortet auf die zunehmende Notwendigkeit die Schnittstelle zwischen Arzt und Ingenieur als "Technical Physician" (Technischer Mediziner) mit umfangreichem medizinischem und technischem Hintergrund zu besetzen. Die multidisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ermöglicht einen vielseitigen Einblick in innovative Technologien, neueste Methoden und Geräte der Technischen Medizin bei soliden Kenntnissen des technischen und medizinischen Hintergrunds.
Bachelor of Science / B.Sc.
Werkstoff- und Fertigungstechnik
Bachelor of Science / B.Sc.
Werkstoff- und Fertigungstechnik (dual)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik - Business Data Science
In unserem neuen Studiengang lernst du Big Data zu managen, Geschäftsprozesse zu verbessern und mittels Künstlicher Intelligenz (KI) ideale Entscheidungen für Unternehmen zu treffen. Mit der Schnittstelle von technischem und betriebswirtschaftlichem Wissen sowie Softskill Kompetenzen kannst du die Digitalisierung erfolgreich gestalten.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik - Digital Business & eCommerce
In unserem neuen Studiengang lernst Du Web-Shops aufzubauen, Apps zu entwickeln, neue digitale Geschäftsprozesse zu modellieren bzw. bestehende Prozesse zu optimieren, durch Marketing ein Geschäftsmodell zu stärken sowie eine zuverlässige Logistik aufzubauen. Natürlich sind auch die wichtigen Themen der klassischen Wirtschaftsinformatik vorhanden. So eignest Du Dir Wissen in den Bereichen BWL, Datenbanken, ERP-Systeme wie z.B. SAP oder auch im Software-Engineering an.
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Industrial Solutions Management
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Marketing und Vertrieb
Als Wirtschaftsingenieur haben Sie eine breite Ausbildung, die sowohl technisches als auch betriebswirtschaftliches Wissen abdeckt. So können Sie komplexe Zusammenhänge überblicken und sind durch Ihre fächerübergreifende Ausbildung vielseitig einsetzbar. Sie beherrschen den kompletten Produktprozess von Anfang bis Ende und das macht Sie so einzigartig!
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Product Engineering
Als Wirtschaftsingenieur haben Sie eine breite Ausbildung, die sowohl technisches als auch betriebswirtschaftliches Wissen abdeckt. So können Sie komplexe Zusammenhänge überblicken und sind durch Ihre fächerübergreifende Ausbildung vielseitig einsetzbar. Sie beherrschen den kompletten Produktprozess von Anfang bis Ende und das macht Sie so einzigartig!
Info
profiles teaser
Master of Business Administration / MBA
Wirtschaftsingenieurwesen - Sales & Service Engineering
Mit dem berufsbegleitenden MBA in Sales & Service machen wir Sie in drei Semestern fit für anspruchsvolle Führungsaufgaben. Sie erwerben Kenntnisse in den Bereichen Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb sowie im Management von Dienstleistungen und Informationstechnologien. Sie vertiefen Ihr fachliches Wissen, erweitern Ihre Management-Fähigkeiten und stärken Ihre Führungskompetenzen.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement