Studium Fachbereiche Medizin und Gesundheitswesen Medizin Medizinpädagogik (berufsbegleitend) Carl Remigius Medical School Profil
Studienprofil

Medizinpädagogik (berufsbegleitend)

Carl Remigius Medical School gem. GmbH, Hamburg / Carl Remigius Medical School
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Unterricht fach- und sachgerecht planen und korrekt durchführen

Lernen Sie bei uns, wie Sie Ihr Fachwissen Schülern wissenschaftlich fundiert und didaktisch durchdacht weitergeben.

Wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung in einem geregelten Gesundheitsberuf mitbringen, haben Sie die Möglichkeit, sich das dafür notwendige inhaltliche und pädagogische Know-how in fünf Fachsemestern an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt am Main anzueignen.

Interessant ist das Programm auch für diejenigen, die im Fort- und Weiterbildungsmarkt Fuß fassen möchten oder beispielsweise im Gesundheitsmanagement einer Organisation tätig sind und selbst Vortragsreihen konzipieren oder Vorträge sowie Schulungen halten.

Egal ob Sie bereits im Lehrberuf tätig sind oder dies zukünftig planen – die praxisnahe Vermittlung unserer Inhalte bereitet Sie auf konkrete Lehr- und Lernsituationen vor oder zeigt Ihnen neue Möglichkeiten auf,  die Lehre methodisch-didaktisch umzusetzen.

Key Facts

Semester 5*
ECTS-Punkte 180 CP
Studienbeginn September
Sprache Deutsch
Studiengangsform Berufsbegleitend
Bewerbungsfrist Ganzjährig möglich
Akkreditierung Staatlich anerkannt und akkreditiert

*Fünf Fachsemester von acht Semestern Regelstudienzeit. Auf die Semester eins bis drei werden außerhalb der Carl Remigius Medical School erworbene Kompetenzen (besondere Kenntnisse und Fähigkeiten) auf Grundlage einer Äquivalenz-/Einstufungsprüfung angerechnet. Diese umfassen 65 der gesamten 180 Credit Points.

 

Studienberatung

Dr. Matthias Deußer
0800 7245179
beratung@carl-remigius.de

Jetzt Infomaterial anfordern!

Zur Webseite >

 

Aufbau und Inhalte

Im berufsbegleitenden Studiengang Medizinpädagogik an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt/Main lernen Sie,

  • Unterricht fach- und sachgerecht zu planen und korrekt durchzuführen
  • Lernsituationen zu gestalten und damit positiv auf das Lernen der Auszubildenden einzuwirken
  • Auszubildende zu motivieren und sie zu befähigen, Zusammenhänge herzustellen und Gelerntes in der beruflichen Praxis anzuwenden
  • die Fähigkeiten von Auszubildenden zum selbstbestimmten Lernen und Arbeiten zu fördern
  • Werte und Normen so zu vermitteln, dass die Lernenden selbstbestimmt urteilen und handeln können
  • Lösungsansätze für Schwierigkeiten und Konflikte in der Fachschule beziehungsweise im Unterricht zu finden
  • Lernvoraussetzungen und Lernprozesse der Auszubildenden zu diagnostizieren und diese zu gestalten
  • die Leistungen Auszubildender auf der Grundlage transparenter Beurteilungsmaßstäbe zu bewerten
  • die besonderen Anforderungen des Lehrerberufs einzuschätzen
  • Ihren Beruf als ein Amt mit besonderer Verantwortung und Verpflichtung zu verstehen
  • zu vermitteln, dass der Beruf des Lehrenden ein ständiges Lernen mit sich bringt (Fremd- und Eigenevaluation)
  • schulische Aufgaben und Projekte zu planen und umzusetzen

 

Studienberatung

Dr. Matthias Deußer
0800 7245179
beratung@carl-remigius.de

Jetzt Infomaterial anfordern!

Zur Webseite >

 

Berufsperspektiven

Ihre Berufsmöglichkeiten und Karrierechancen nach dem Studium sind vielfältig. Denkbare Einsatzbereiche sind unter anderem:

  • Fort- und Weiterbildungsstätten im Gesundheitswesen
  • Berufsbildende Schulen für Gesundheitsberufe*
  • Stätten der Gesundheitsförderung
  • Stationäre und ambulante Einrichtungen
  • Vereine
  • Krankenkassen

*Maßgeblich für die Erteilung einer Lehrgenehmigung durch das Schulamt ist neben den Inhalten des Studiums auch die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung des jeweiligen Gesundheitsberufs.

Bitte beachten Sie hierzu die für die unterschiedlichen Berufsgruppen und Bundesländer geltenden Qualifikationsanforderungen.

 

Studienberatung

Dr. Matthias Deußer
0800 7245179
beratung@carl-remigius.de

Jetzt Infomaterial anfordern!

Zur Webseite >

 

Voraussetzungen und Bewerbung

Du kannst Dich jederzeit online an der Carl Remigius Medical School bewerben. Um ein Studium aufnehmen zu können, benötigst Du eine Hochschulzugangsberechtigung für das Bundesland Hessen. Denn hochschulrechtlich sind die Angebote der Carl Remigius Medical School Teil des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius gem. GmbH, die ihr Stammhaus im hessischen Idstein hat.

Voraussetzung für ein Masterstudium ist außerdem ein erster Hochschulabschluss (z. B. ein Bachelor). Die weiteren Zulassungsvoraussetzungen variieren je nach Studiengang und Du kannst Dich individuell informieren oder beraten lassen.

Einen NC gibt es nicht. Ausschlaggebend ist vielmehr Deine persönliche Erfahrung und Motivation. Nachdem Du alle notwendigen Unterlagen eingereicht hast, wirst Du daher zu einem Aufnahmetag oder zu einem Auswahlgespräch an den Campus eingeladen. Im Anschluss erhältst Du ein individuelles Feedback zu Deiner Bewerbung.

Jetzt bewerben >

 

Studienberatung

Dr. Matthias Deußer
0800 7245179
beratung@carl-remigius.de

Jetzt Infomaterial anfordern!

Zur Webseite >