Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Mechatronik (M.Sc.)

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

© OVGU Magdeburg
© OVGU Magdeburg
© OVGU Magdeburg

Was ist das Ziel/Anliegen des Studiengangs?

Die Absolventen werden zu einer wissenschaftlich ausgerichteten und forschungsorientierten Tätigkeit auf den Gebieten der Mechatronik befähigt, so dass sie wissenschaftlich anspruchsvolle Aufgaben im Beruf oder in einer anschließenden Promotion bearbeiten können. Es steht die Vermittlung von interdisziplinären ingenieur-wissenschaftlichen Methoden im Vordergrund, deren Anwendung ein solides mathematisches und naturwissenschaftliches Grundlagen- und Spezialwissen erfordert.


 
Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
 
Regelstudienzeit: 3 Semester
 
Studienbeginn: Winter-/Sommersemester
 
Zulassungsvoraussetzung: Qualifizierter Abschluss eines Bachelorstudienganges bzw. eines Diplomstudienganges in einer einschlägigen Fachrichtung
 
Bewerbungsmodalitäten:

Welches sind die späteren Berufsfelder?

Mechatronik Master arbeiten bevorzugt im Bereich der Forschung und Entwicklung, wobei sich auch im Versuch oder im Vertrieb interessante Perspektiven bieten. Der zukünftige Arbeitsplatz kann sowohl in einem Großkonzern, einem größeren oder kleineren mittelständische Unternehmen, bis hin zu kleinen, selbständigen Ingenieurbüros liegen. Durch die breite fachübergreifende und systemorientierte Ausbildung sind Mechatronik Ingenieure und Ingenieurinnen in vielen Bereichen gefragt. An dieser Stelle sollen stellvertretend nur einige Branchen genannt werden:



  • Fahrzeug- Bahn- und Flugzeugtechnik

  • Medizintechnik

  • Werkzeugmaschinen und Robotik

  • Konsumgüter, Haushalts- und Umwelttechnik

  • Mikrotechnik

  • Energietechnik

  • Büro- und Computertechnik

  • ...


und natürlich alle jungen und innovativen Branchen, die heute die modernen und flexiblen Produkte von morgen entwickeln.


 

Kontakt

Fachstudienberater:

Allgemeine Studienberatung
39106 Magdeburg,
Universitätsplatz 2, Gebäude 06

Tel: 0391-67-12283, -12286
Fax: 0391-67-11140
E-Mail: dez.studienangelegenheiten@ovgu.de

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wurde 1993 gegründet und gehört zu den jüngsten Universitäten Deutschlands. Ihre Wurzeln liegen in den drei damaligen Hochschuleinrichtungen: Technische Universität, Pädagogische Hochschule und Medizinische Akademie Magdeburg.

Mit 9 Fakultäten und nahezu 13.800 Studierenden wächst ihre Bedeutung zunehmend als universitäres Zentrum der Lehre und Forschung ebenso wie die Landeshauptstadt Magdeburg, die sich zu einer Stadt der Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur entwickelt.

Die OvG-Universität versteht sich als Profiluniversität und strebt eine scharf konturierte und schlanke Struktur an, die in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie in der Medizin einen traditionellen Schwerpunkt hat, und in den Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften für eine moderne Universität in der Informationsgesellschaft unerlässliche Disziplinen sieht.

 

 

Studienprofil-364-150-267150

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.