Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Mechatronik (B.Sc.)

Hochschule Darmstadt (University of Applied Sciences)

Informationen zum Studiengang
Abschluss B.Sc.
Semester 7 Semester
NC/frei NC
Beginn WS
Sprache DE 
Vorpraktikum erforderlich 8-wöchiges Praktikum bis zum Ende des 2. Semesters
Studienform Grundständiger Studiengang

Zum Studiengang auf der Hochschulwebsite >

Das Studium. Worum geht es?

Anti-Blockier-Systeme (ABS) oder Servolenkungen in Fahrzeugen bestehen aus mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Komponenten. Damit sind sie Produkte der Mechatronik, die heute immer mehr jene aus reiner Mechanik und Elektrik/Elektronik ergänzen. Der Studiengang Mechatronik mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) vermittelt für dieses Arbeitsfeld ingenieurwissenschaftliche Grundlagen und solide fachübergreifende
Grundkenntnisse des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und Informatik, ergänzt durch betriebswirtschaftliche Schlüsselqualifikationen. Ganz flexibel können
Studierenden neben den angebotenen Spezialisierungsrichtungen „Antriebstechnik“, „Automation“ sowie „Robotik“ auch individuelle Schwerpunkte vereinbaren.

Praxisfeld. Was kann ich nach dem Studium tun?

Mechatronik-Absolventinnen und -Absolventen können etwa in der Produkt-Entwicklung und -Konstruktion, in der Produktion, im Marketing, Vertrieb und Management arbeiten.

Branchen (Auswahl):

  • Maschinen- und Fahrzeugbau
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Elektroindustrie
  • Informations- und Unterhaltungstechnik

Module. Wie ist das Studium aufgebaut?

Modulgrafik Mechatronik (B.Sc.)
Modulübersicht [zum Vergrößern bitte klicken]

Qualifikationen und Kompetenzen für dieses Praxisfeld vermitteln die Bachelor-Module mit Lehrveranstaltungen, Projektarbeit oder Laborphasen. Der Bachelor-Abschluss ist berufsbefähigend, ermöglicht aber auch den Übergang in Masterstudiengänge (siehe Grafik).
Mechatronik (B.Sc.) ist akkreditiert durch die Agentur ASIIN. Der Studiengang trägt das Gütesiegel des Akkreditierungsrates.

Vorbildung. Was wird vorausgesetzt?

Der Studiengang Mechatronik (B.Sc.) ist zulassungsbeschränkt (NC).

Ein Praktikum von 8 Wochen ist bis zum Ende des zweiten Semesters nachzuweisen.

Als Zulassungsvoraussetzung gelten unter anderem diese Schulabschlüsse:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife

Kontakt

Frau Christine Fardi
Haardtring 100
64295 Darmstadt
A14, 25
+49.6151.16-38523
+49.6151.16-38977
christine.fardi@h-da.de
Frau Bettina Goldemann
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
C12, 10
+49.6151.16-38590
+49.6151.16-38957
bettina.a.goldemann@h-da.de
Frau Heidemarie Lang
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
C12, 7
+49.6151.16-38576
+49.6151.16-38957
heidemarie.lang@h-da.de
Frau Gabriele Niemann
Schöfferstraße 3
64295 Darmstadt
C12, 10
+49.6151.16-30078
+49.6151.16-38957
gabriele.niemann@h-da.de

Details

Vertiefende Informationen zum Studiengang finden Sie im Internetangebot des Fachbereichs.

Info-Flyer

Der Info-Flyer des Studiengangs zum Download (427 KB)

Antworten auf alle Fragen rund ums Studium erhalten Sie im Student Service Center

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science
HS Darmstadt
Mechatronik
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-242-150-267713

 

Themenpartner