Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Management und Leadership SRH HS Heidelberg Profil
Studienprofil

Management & Leadership

SRH Hochschule Heidelberg / SRH HS Heidelberg
Master of Arts

Master Management & Leadership

Auf der Basis einer sehr guten Expertenqualifizierung den Weg ins Management zu nehmen, ist der wohl erfolgversprechendste Karriereweg!

Die Vorteile des Studiums im Überblick:

  • Keine BWL Kenntnisse als Voraussetzung
    Der Master kann ohne vorherige BWL-Kenntnisse erfolgreich abgeschlossen werden. Die Ausrichtung der Module orientiert sich an Inhalten, die das Thema Management und Leadership in späteren Führungsrollen adressiert.
  • Keine Klausuren
    Führungskräfte schreiben keine Klausuren! Prüfungen finden z.B. in Form von Präsentationen, Referaten, mündlichen Prüfungen und Rollenspielen statt.
  • Veranstaltungen Mi-Fr
    Optimal für einen Werkstudentenjob-> „Work-Learn-Balance“.
    Die vorlesungsfreie Zeit kann vollständig individuell gestaltet werden.
  • Früher Berufseinstieg
    Nach 8 Monaten ist bereits ein Einstieg in den Beruf möglich.
    Praxisphase und Thesis können neben einer Festanstellung absolviert werden.
  • Interdisziplinär und Praxisnah
    Heterogene Zielgruppe- unsere Studenten kommen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen.
    Externe Dozenten/Führungskräftetrainer kommen alle aus der Praxis und sind am Puls der Zeit.

Das Studium liefert Ihnen das Handwerkszeug, um im Beruf als Führungskraft erfolgreich zu sein.

  • Im Masterstudium Management und Leadership lernen Sie über Ihre Fachgrenzen hinweg zu denken und qualifizieren sich so für interdisziplinäre Management und Führungsaufgaben.
  • Als kompetente Führungskraft werden Sie sich und Ihre Organisation erfolgreich managen, kunden- und mitarbeiterorientiert arbeiten und in der Lage sein langfristige Erfolge zu erzielen.
  • Die Praxisphase dient dazu, die im Studium kennengelernten Analyse- und Führungskonzeptionen auf eigene Projekte, Praxisaufgaben und –probleme anzuwenden und über die dabei angewandten Methoden und die erreichten Ergebnisse reflektieren zu können.

Kontakt

SRH Hochschule Heidelberg
Admission Office
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 6799 915
E-Mail: admission.hshd@srh.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalt & Studienablauf

konsekutiv

Erfolg ist kein Zufall. Durch das Erlernen von Management- und Führungskonzeptionen steht Ihrer beruflichen Karriere nichts mehr im Wege.

Core-Prinzip

Das Studienjahr gliedert sich bei uns in acht 5-Wochen-Blöcke. In jedem Block ist ein Modul zu absolvieren. Die Veranstaltungszeiten sind wie folgt:

  • Start Oktober: für Studierende direkt nach dem 1. Hochschulabschluss
  • Mi. - Fr. 9.30 Uhr - 17.30 Uhr

Studieninhalte

Wir setzen auf erworbene Kompetenz, nicht auf angeborenes Talent

Der Studiengang Management und Leadership leistet einen Beitrag zur Humanisierung der Arbeitswelt. Er stattet seit 2006 Absolventen mit einer Jahrzehnte lang bewährten Führungskonzeption aus. Die Studieninhalte greifen Impulse der führenden Managementvordenker Peter Drucker und Fredmund Malik auf und entwickeln sie weiter. Der Kerngedanke lautet, dass erfolgreiches Management erlernt werden kann und nicht nur charismatischer Naturtalente vorenthalten ist.

Absolventen qualifizieren sich für die vielfältigen und komplexen Aufgaben in der Unternehmensführung. Das in drei Semestern erworbene Management-Know-how lässt sich in ersten Fach- und Führungssituationen ebenso gewinnbringend einsetzen wie im mittleren Management und später in exponierten Führungspositionen.

Die Studierenden profitieren von der Arbeit in Kleingruppen und einem engen Austausch mit den Dozentinnen und Dozenten. Sie analysieren Führungssysteme, lernen das ABC des erfolgreichen Personalmanagement und erkunden die Welt der Unternehmenspolitik und Unternehmensstrategie. Finanzierung, Controlling, Qualitätsmanagement und Marketing sind ebenso Bestandteil des Studiums wie die Fähigkeit zur zielgruppenadäquaten und zielgerichteten Kommunikation. Der Studiengang Management und Leadership zeichnet sich gegenüber konkurrierenden Angeboten durch seinen Praxisbezug bei gleichzeitiger Verankerung in einem konsistenten Managementsystem und eine in der Hochschulwelt führende Didaktik nach dem CORE-Prinzip aus.

Module:

  • Theoriegeleitetes Arbeiten im Management
  • Juristische Grundlagen von Unternehmen und Management
  • Führen und Management als System verstehen
  • Unternehmen finanziell führen & controllen
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Leadership
  • Praxsiphase
  • Masterthesis

Eckpunkte der Ausbildung

  • Vereinbarkeit von Familie, Werkstudententätigkeit und Studium
  • Praxisnähe durch Einbindung realer Fragestellungen
  • Kleine Gruppen

Studienbeginn: Oktober
Studienart: konsekutiv    
Studiendauer: 18 Monate, 90 CP (ECTS)
Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)

Kontakt

SRH Hochschule Heidelberg
Admission Office
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 6799 915
E-Mail: admission.hshd@srh.de

Zur Webseite >

 

Karriereperspektiven

Unseren Absolventen steht die Welt offen

Ob im Dienstleistungssektor, produzierenden Gewerbe oder in der öffentlichen Verwaltung – Absolventen des Studiengangs Management und Leadership stehen alle Karrierewege offen, unabhängig von der Größe des Unternehmens. Oft entstehen bereits in den Praxisphasen interessante Unternehmenskontakte.

"Durch den Masterstudiengang „Management & Leadership“ habe ich Einblicke in die vielfältigen Aufgaben der Unternehmensführung bekommen und praxisbezogene Werkzeuge und Instrumente zur Kommunikation und Mitarbeiterführung kennengelernt. Durch meine gewählte Vertiefung „Personalmanagement“ wurde ich gut auf meine neuen Aufgaben in einer Personalentwicklungsabteilung eines großen Unternehmens vorbereitet. Die Organisation und Dauer des Studiengangs empfand ich als großen Vorteil, da es möglich war neben dem Studium zu arbeiten und innerhalb von 1,5 Jahren zum Masterabschluss zu gelangen."
- Mona Bieringer (Absolventin 2018)

"Die Vertiefungsrichtung Personalmanagement des Masterstudiengangs Management & Leadership hat meine Kompetenzen rund um die Themen Mitarbeiter- und Personalführung, Personalentwicklung und Arbeitsrecht erweitert. Von diesem Wissen profitiere ich täglich in meiner Arbeit als Human Resources Manager. Besonders wertvoll war der interdisziplinäre Austausch mit Dozenten aus unterschiedlichen Fakultäten zu aktuellen und zukünftigen Managementthemen."
- Lisa-Katharina Klier (Absolventin 2015)

"Ich habe ein umfassendes Verständnis für die Aufgaben und Themen der Führung gewonnen und kann die Werkzeuge zur Erfüllung der Führungsaufgaben in der Praxis direkt anwenden. Sehr gewinnbringend war der intensive Austausch zwischen den Studierenden aus verschiedenen Blickwinkeln und unterschiedlichen Erfahrungshintergründen.."
- Ralf Streckfuss (Absolvent 2013)

Kontakt

SRH Hochschule Heidelberg
Admission Office
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 6799 915
E-Mail: admission.hshd@srh.de

Zur Webseite >

 

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Erster qualifizierender Hochschulabschluss (Note: 2,5 oder besser)
    • Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium oder ein vergleichbarer internationaler Abschluss mit 210 ECTS. Absolventen von Studiengängen mit 180 ECTS-Punkten können vorläufig zugelassen werden. Die fehlenden 30 ECTS können während des Studiums auf eigene Kosten bspw. in Riedlingen (Mobile University) oder jeder anderen deutschen Hochschule erlangt werden oder durch äquivalente berufspraktische Erfahrungen nachgewiesen werden.
      Die fehlenden ECTS müssen bis spätestens 12 Monate nach der letzten Masterprüfung nachgewiesen werden. Das Masterzeugnis wird erst nach erfolgreichem Bestehen des Zertifikatsstudiums bzw. des Nachweis der 30 ECTS ausgestellt.

Studiengebühren: 690,- Euro monatlich
>Zzgl. Einmaliger Immatrikulationsgebühr von 750,- Euro 


Wichtige Termine und weitere Informationen

Nehmen Sie an unseren Infotagen teil oder vereinbaren Sie eine Schnuppervorlesung unter www.hochschule-heidelberg.de

Kontakt

SRH Hochschule Heidelberg
Admission Office
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 6799 915
E-Mail: admission.hshd@srh.de

Zur Webseite >

 

Studieren an der SRH Hochschule Heidelberg

Interkulturelle Managementschmiede

An der staatlich anerkannten SRH Hochschule Heidelberg studieren und lehren Menschen aus allen Kontinenten. Das bringt viele unterschiedliche Perspektiven und Lehrmethoden zusammen. Interkulturelle Kompetenz entwickeln Sie so automatisch, wichtige Kontakte für die Zeit nach dem Studium werden geknüpft. Studierende aus aller Welt nehmen im Sommer an der Heidelberg Sommer School teil. Im Herbst laden wir zur International Week ein, in der Heidelberger und internationale Studierende gemeinsam lernen und sich austauschen. Dass unser Konzept aufgeht, zeigt sich im Werdegang unserer Absolventen: Knapp 90 Prozent von ihnen haben bereits drei Monate nach ihrem Abschluss einen passenden Job oder Masterstudienplatz gefunden.

International anerkannter Abschluss

Die private SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und durch den Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Der angestrebte Abschluss des Master of Arts (M.A.) ist international anerkannt.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Unsere sechs Hochschulen in Heidelberg, Riedlingen, Hamm, Calw, Gera und Berlin bieten ein breites Spektrum von mehr als 70 Studiengängen. Im Jahr 2011 waren 6.100 Studierende an den sechs SRH Hochschulen immatrikuliert. Der Unternehmensverbund gehört zur SRH Holding, einer unabhängigen gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg.

Kontakt

SRH Hochschule Heidelberg
Admission Office
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
Tel: +49 (0) 6221 6799 915
E-Mail: admission.hshd@srh.de

Zur Webseite >

 

SRH HS Heidelberg › Studienangebot
Master of Science / M.Sc.
Applied Computer Science
Info
profiles teaser Architektur_02.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Architektur
Architektur berührt. Denn Architektur ist überall da, wo Menschen leben und arbeiten. Wie diese Architektur auf uns wirkt, liegt dabei in der Verantwortung von Architektinnen und Architekten. Denn sie sind es, die die Gebäude, Straßen und Plätze, auf und in denen wir leben, gestalten. Architektur heißt daher, unsere gebaute Umwelt mitzugestalten.
Info
profiles teaser _M6E0963.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
In kompakten, praxisorientierten Lehrformaten wie interaktiven Vorlesungen, Kolloquien oder Projektarbeiten werden in engem Kontakt mit den Dozenten relevante betriebswirtschaftliche Grundlagen und Selbstmanagement-Techniken vermittelt. Zusatzqualifikationen wie z.B. Sprachen, Ausbildung der Ausbilder oder Bewerberseminare sind in das Studium integriert.
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft - Weiterbildend
Master of Science / M.Sc.
Big Data and Business Analytics
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Electrical Engineering
Info
profiles teaser Ergotherapie.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Ergotherapie
Die Handlungsfähigkeit des Menschen steht im Zentrum der Ergotherapie. Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen in allen Lebensphasen, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt, von Einschränkung bedroht sind oder diese erweitern möchten.
Bachelor of Science / B.Sc.
Filminformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Game Development
Info
profiles teaser Immobilien_und_Facility_Management.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Immobilien- und Facility Management
Im Bachelorstudiengang Facility Management vermitteln wir Ihnen die nötigen Instrumente, damit Sie sich diesen Herausforderungen stellen und gute Lösungsansätze erarbeiten können. Dafür benötigen sie nicht nur die baulichen Grundlagen, sondern genauso wirtschaftliches und technisches Verständnis. Denn als Facility Manager arbeiten Sie mit Menschen aus den verschiedensten Fachbereichen zusammen. Durch gemeinsame Vorlesungen u.a. mit Architekten und Wirtschaftsingenieuren, interdisziplinäre Seminare und Projektarbeiten sind Sie bestens vorbereitet!
Info
profiles teaser Information_Technology.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Information Technology
Nowadays electronic equipments aren’t to spirit away from our environment any more. The increasing rapid development of high performance technology and the world’s progressive automation retrieve unexpected possibilities – both technically and job-relating. Take part in the investigation and design our future! The study program addresses graduates of studies like Electrical Engineering, Communication Engineering, Information Technology, Computer Engineering, Electronics or similar.
Info
profiles teaser International_Business_03.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
International Business
Our Bachelors program in "International Business" will enable you to understand the connections between business thinking and philosophies in an international context. Study our International Business program and experience international exchange in various ways including cultural diversity and a program with an international focus. International Business for International Students - a successful start to your future!
Info
profiles teaser International_Business_and_Engineering.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
International Business and Engineering
Unsere Verantwortung für die zukünftigen Generationen fordert eine Ausrichtung der Studienmöglichkeiten auf die Kombination von Nachhaltigkeit und Effizienz in Wirtschaft und Technik. Basierend auf den Schwerpunkten regenerative Energiesysteme, Moderne Werkstoffe, Rapid Prototyping und Förderung von Managementskills bereitet der nicht-konsekutive Masterstudiengang International Business and Engineering seine Studenten gezielt auf die Arbeit als Wirtschaftsingenieur
Master / Master
International Business and Engineering (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
International Management und Leadership
Info
profiles teaser Internationales_Management_und_Entrepreneurship.jpg
Master / Master
Internationales Management & Entrepreneurship
Das Masterprogramm "Internationales Mittelstandsmanagement" vermittelt relevantes Wissen und unterstützt dabei Nutzen im Mittelstand zu schaffen als: Kompetente Macher, Führungskräfte mit Herzblut, Innovatoren mit Wurzeln, Visionäre mit Bodenhaftung
Info
profiles teaser Internationales_Wirtschafts-_und_Unternehmensrecht.jpg
Master of Laws / LL.M.
Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht
Das Masterstudium „Internationales Wirtschafts- und Unternehmensrecht“, aufbauend auf rechtswissenschaftlich orientierte Bachelor- und Diplomstudiengänge, ist die nächste Stufe im juristischen Studienprogramm der SRH Hochschule Heidelberg und wesentlicher Baustein der beruflichen Karriere.
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik
Info
profiles teaser Flyer_MuL1.jpg
Master of Arts / M.A.
Management und Leadership
Auf der Basis einer sehr guten Expertenqualifizierung den Weg ins Management zu nehmen, ist der wohl erfolgversprechendste Karriereweg! Das Studium liefert Ihnen das Handwerkszeug, um im Beruf als Führungskraft erfolgreich zu sein.
Info
profiles teaser Maschinenbau_02.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Im Bachelorstudiengang Maschinenbau vermitteln wir Ihnen die nötigen Instrumente und Fachkenntnisse vornehmlich der technischen aber auch der betriebswirtschaftlichen Seite, um Ihnen beide Denk- und Sichtweisen näher zu bringen und einen optimalen Start für Ihre Karriere zu bereiten.
Bachelor of Arts / B.A.
Medien- und Kommunikationsmanagement
Info
profiles teaser Musiktherapie_3_02.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Musiktherapie
Immer mehr klinische Einrichtungen und therapeutische Zentren im In- und Ausland setzen auf neue kreativtherapeutische/künstlerische Verfahren. Insbesondere der Musiktherapie kommt auf diesem wachsenden Arbeitsmarkt ein großer Stellenwert zugute. Der Bachelorstudiengang an der SRH Hochschule Heidelberg ist der einzige grundständige Musiktherapiestudiengang mit staatlicher Anerkennung an einer Hochschule in Deutschland und endet mit dem akademischen Abschlussgrad "Bachelor of Arts (Music Therapy)".
Info
profiles teaser Physiotherapie_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie
Das Studium an der Fakultät für Therapiewissenschaften, der SRH Hochschule Heidelberg, vermittelt neben der Therapie am Menschen auch Einblicke in die therapeutische Forschung. Innerhalb des Bachelorstudienganges Physiotherapie lernen Sie medizinische, wissenschaftliche, psychologische und physiotherapeutische Grundlagen, die ein akademischer Physiotherapeut für seine Berufsausübung benötigt. Am Patienten werden in der Lehrambulanz und in umfangreichen Praktika die Kompetenzen des „clincial reasoning“ trainiert, so dass Sie sich am Ende des Studiums als „Scientific-Practitioner“ verstehen können.
Info
profiles teaser Projektmanagement_Bau.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Projektmanagement Bau
Die komplexer werdenden Aufgaben im Bereich des Bauens und der Immobilienentwicklung verlangen eine professionelle und kenntnisreiche Organisation aller Abläufe im Lebenszyklus einer Immobilie. Das „learning by doing“ genügt nicht mehr für diese anspruchsvolle interdisziplinäre Tätigkeit zwischen Ingenieurwesen, Architektur, ökonomischen Ansprüchen und Managementfähigkeiten.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Psychologie
Info
profiles teaser Rechtspsychologie.jpg
Master of Science / M.Sc.
Rechtspsychologie
Die Rechtspsychologie ist ein Anwendungsfach der Psychologie, basierend auf psychologischen Grundlagen- und Methodenfächern (z. B. Allgemeine, Sozial-, Entwicklungs-, Klinische Psychologie sowie Diagnostik, Methodenlehre und Statistik). Gegenstand der Rechtspsychologie ist die Anwendung psychologischer Theorien, Methoden und Befunde auf Probleme des Rechtssystems. Die Rechtspsychologie beschäftigt sich insbesondere mit Verhalten, Erleben, Kognitionen, Emotionen und Motivationen von Menschen, die im sozialen Kontext abweichendes oder kriminelles Verhalten zeigen oder zeigen könnten. Ebenso spielen Theorien zur Verhaltensentstehung und –kontrolle (Prävention und Intervention) eine bedeutsame Rolle. Traditionell werden innerhalb der Rechtspsychologie die Bereiche Kriminalpsychologie und Forensische Psychologie unterschieden. Während sich die Kriminalpsychologie im Schwerpunkt mit Theorien und empirischen Befunden zur Entstehung und Aufrechterhaltung von dissozialem und kriminellem Verhalten sowie der Prävention desselben beschäftigt, meint Forensische Psychologie v. a. die praktische Anwendung psychologischen Wissens und Könnens im Bereich der Gerichtsbarkeit bzw. des Rechtswesens. Neben der Begutachtungskunde, die v. a. im Familien-, Sozial-, Zivil- und Strafrecht eine wichtige Rolle spielt, geht es hierbei auch um Therapie- bzw. Resozialisierungsmaßnahmen für straffällige Menschen mit dem Ziel der Legalbewährung. Dementsprechend bietet das Fach Rechtspsychologie hinsichtlich einer Berufstätigkeit vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.
Master of Business Administration / MBA
Sales Management
Info
profiles teaser Soziale_Arbeit_02.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Soziale Arbeit
Die Soziale Arbeit beschäftigt sich mit gesellschaftlich relevanten Themen mit dem Ziel der Verbesserung sozialer Situationen. Sie soll Menschen befähigen, ihr Potenzial zu entwickeln und ihr Leben und Zusammenleben möglichst aus eigener Kraft und selbstbestimmt befriedigend zu gestalten.
Master of Arts / M.A.
Soziale Arbeit - psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung
Info
profiles teaser Sozialrecht.jpg
Master of Laws / LL.M.
Sozialrecht
Schon heute zeichnet sich bei vielen sozialen Diensten und Einrichtungen, aber auch in weiten Teilen der Sozialverwaltung ein wachsender Bedarf an gut ausgebildetem Personal für juristisch qualifizierte Leitungsaufgaben ab. Der neue Masterstudiengang Sozialrecht ist auf diesen Bedarf ausgerichtet und vermittelt die Kompetenz zur umfassenden Beratung von Klienten zu den Sozialdien
Master of Arts / M.A.
Tanz- und Bewegungstherapie
Info
profiles teaser Virtuelle_und_Augmentierte_Realitaeten.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Virtuelle & Augmentierte Realitäten
Ab 1. Oktober 2010 bietet die SRH Hochschule Heidelberg den neuen Bachelor-Studiengang „Virtuelle Realitäten“ an. Dieses Studium dauert drei Jahre und schließt mit einem staatlich akkreditierten „Bachelor of Science“ ab. Es verbindet künstlerisch-kreative Aspekte wie Design, dreidimensionale Modellierung und Animation mit einem fundierten Informatikstudium, welches speziell auf die Bedürfnisse von dreidimensionalen immersiven Echtzeittechnologien ausgerichtet ist.
Info
profiles teaser Informatik_83.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Das Studium der Wirtschaftsinformatik ist eines der spannendsten und aktuellsten Themen der Informatik. Das Studium verbindet das klassische BWL Studium mit den neuen innovativen Techniken der Informatik. Durch diese Symbiose der beiden Fachbereiche werden die Studenten auf den jetzigen und zukünftigen IT & Wirtschaftsmarkt bestens vorbereitet.
Info
profiles teaser Wirtschaftsingenieurwesen_03.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftsingenieure sind Brückenbauer zwischen Technik und Wirtschaft – sie sprechen beide Sprachen, kennen die spezifischen Denkweisen. Ihre Lösungsansätze versuchen, Technik und Wirtschaft bzw. Management miteinander zu verknüpfen und die Schnittstellen effizient zu gestalten. In einer globalisierten Welt und steigenden Wettbewerb sind solche Fachkräfte mehr denn je gefragt.
Info
profiles teaser Wirtschaftsrecht_06.jpg
Bachelor of Laws, Master of Laws / LL.B., LL.M.
Wirtschaftsrecht
Beim klassischen Jura-Studium kommt das zu kurz, so dass immer mehr Unternehmen den Wirtschaftsjuristen für sich entdecken. In Unternehmen und Kanzleien werden juristische sowie wirtschaftliche Beratungskompetenzen verlangt.