Studium Fachbereiche Sprach- und Kulturwissenschaften Publizistik Journalismus & Unternehmenskommunikation HMKW Köln Profil
Studienprofil

Journalismus und Unternehmenskommunikation

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Campus Köln / HMKW Köln
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image
study profile image
Kontakt zur Bewerbung:
John Boerop (Leiter Studienberatung Standort Köln)
Tel: 0221 222 139 - 33
E-Mail: studienberatung-koeln@hmkw.de

Präsentation der wichtigsten Neuigkeiten und Hintergrundinformationen in den Medien

Die alten Prophezeiungen, das Internet führe zum Untergang der Verlage und zum Niedergang des Journalismus, sind längst widerlegt. Die Medienbranche, inklusive der Zeitungsindustrie, gilt weiter als Wachstumssektor: Print, Radio/TV und Online verdrängen sich nicht, sondern entwickeln sich parallel! Dies stellt unvorhergesehene Herausforderungen für Journalisten und Kommunikationsexperten, auf die auch die Hochschulausbildung reagieren muss. Deshalb bietet die HMKW kein 08/15-Journalismus-Studium, sondern mit dem Studiengang "Journalismus und Unternehmenskommunikation" ein Konzept, das den Risiken und den Chancen der neuen digitalen Welt gerecht wird, u. a. durch folgende Merkmale:

  • Crossmediale Qualifikation: Das Studium bereitet nicht nur auf die Arbeit als Journalist/in, sondern auch auf die Arbeit in der Unternehmenskommunikation vor. Neben dem Printmedium führt es zudem in die Nutzung der audiovisuellen Medien und der Online-Plattformen zu journalistischen wie auch zu unternehmenskommunikativen Zwecken ein. Die Berufsziele sind also sowohl Zeitungsredakteur/in, TV-Journalist/in, Onlineredakteur/in etc. als auch Pressereferent/in, Mitarbeiter/in der Marketingabteilung, PR-Spezialist/in etc.
  • Klassische oder duale Studienform: Das klassische Studium führt in sechs Semestern zum Grad des Bachelor of Arts. Alternativ kann im dualen Studium auch innerhalb von acht Semestern zusätzlich zum B.A.-Grad der Berufsausbildungsabschluss

In Kürze

Start: jeweils im Sommersemester (klassisch) und Wintersemester (alle Studienformen)
Standorte: Berlin, Köln, Frankfurt
Kosten: 595,- Euro monatlich
Dauer: Vollzeit, 6 Semester (klassisch), 7 Semester (klassisch-plus) 8 Semester (dual)
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Starttermin: Wintersemester: Oktober; Sommersemester: April
Master: Als anschließende Qualifizierung zum B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation bietet die HMKW die konsekutiven Master-Studiengänge M.A. Digitaler Journalismus und M.A. Public Relations und Digitales Marketing an.

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Köln
Herr John Boerop
E-Mail: studienberatung-koeln@hmkw.de
Tel.: +49 (0)221-22 21 39 33

Zur Webseite >

 

Inhalte und Lehre

Der international anerkannte Bachelor-Studiengang Journalismus und Unternehmenskommunikation richtet sich an Studierende, die sich gezielt für das journalistische Umfeld interessieren und vermittelt zusätzlich spezialisierte Kenntnisse und Kompetenzen in der Unternehmenskommunikation. Aus der Doppelqualifikation ergeben sich vielfältige berufliche Perspektiven im Mediensektor, da Firmen, Institutionen und Verbände zunehmend mehr Profis in der Kommunikation benötigen, um mit ihren Themen und Botschaften in den Medien Gehör zu finden.

Als grundständiges Studium umfasst der Studiengang im Fachbereich Journalismus und Kommunikation an der HMKW alle Bereiche der journalistischen Arbeit, angefangen vom Printjournalismus über Radio und Online bis hin zum TV-Journalismus. Sie lernen theoretische Grundlagen der Kommunikation, recherchieren, verfassen Meldungen und Nachrichten, schreiben Berichte, Reportagen und führen spannende Interviews. Das Wechselspiel zwischen Medien und Politik, sowie die Grundlagen der Ökonomie werden gelehrt. Sie lernen das Handwerk eines guten Journalisten und Kommunikationsexperten in einem Unternehmen von Grund auf und setzen Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse praktisch um. An der HMKW geschieht dies in Projekten mit Partnern aus den Medien und der Wirtschaft, auf Exkursionen und in den Projektwochen.

Lehrende im Fachbereich Journalismus und Kommunikation weisen einen starken Bezug zur Praxis auf. Dadurch ist gewährleistet, dass Studierende lernen, wie sich der Journalismus und die Kommunikation verändern. Im digitalen Wandel des Journalismus etablieren sich spannende Möglichkeiten: Journalisten können heute Geschichten nicht nur linear, sondern durch crossmediales storytelling flexibel und abwechslungsreich erzählen. Zur Story, die aus verschiedenen Perspektiven erzählt werden kann, kommen Videos mit Interviews, Audioausschnitte oder interaktive Graphiken. Der Journalismus ist mit der Digitalisierung lebendiger und bunter geworden. An der HMKW arbeiten Studierende mit diesen neuen Formen und werden so für den täglichen Wandel und die Karriere gerüstet.

Wert wird auch auf das wissenschaftliche Arbeiten gelegt. Mit der Bachelorarbeit lernen Studierende, ein komplexes Thema akademisch in den Griff zu bekommen. Die Kombination aus Theorie und Praxis an der HMKW verbreitert das Wissens- und Fähigkeitsspektrum und verbessert Chancen für den beruflichen Einstieg.

Praktikum

Alle klassischen Bachelor-Studiengänge der HMKW beinhalten ein sechsmonatiges Pflichtpraktikum. Studierende des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation haben Praktika in verschiedensten Unternehmen absolviert. Hier eine Auswahl:

American Academy in Berlin, AXA, Axel Springer, Babel International (Paris), BBDO, Berliner Zeitung, BMW, BZ, Daimler AG, Endemol Shine Germany, Emder Zeitung, Erbol Digital Bolivia, European Space Agency, Filmakademie Baden-Württemberg, Gruner + Jahr, ic! berlin, Inselradio Mallorca, ITV Studios Germany, MDR, Mister Specs, MyToys, NDR, n.tv, Radio B2, rbb, Ritz-Carlton, RTL, RTL Studio New York, SID Sport-Informations-Dienst, Spiegel, Stern, Tagesspiegel, taz, Thomson Reuters, Unilever, Vattenfall, VICE Deutschland, Vodafone, WDR, ZDF. 

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Köln
Herr John Boerop
E-Mail: studienberatung-koeln@hmkw.de
Tel.: +49 (0)221-22 21 39 33

Zur Webseite >

 

Zulassungsvoraussetzungen

Die formale Zulassungsvoraussetzung ist die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Im Sinne des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG) ist ein Studium an der HMKW auch ohne Abitur möglich: Zugelassen werden kann, wer

  • eine Aufstiegsfortbildung (gemäß Handwerksordnung, Berufsbildungsgesetzes etc.) oder eine Fachschulausbildung (an einer staatlich anerkannten Fachschule) absolviert hat oder wer
  • eine mindestens zweijährige einschlägige Berufsausbildung besitzt und mindestens drei Jahre im erlernten Beruf tätig war (beachten Sie, dass sich die geforderte Dauer der Berufstätigkeit bei Teilzeitbeschäftigungen bis 50% einer Vollzeittätigkeit verdoppelt, allerdings können Mutterschutz-, Eltern- und Pflegezeiten im Umfang von maximal einem Jahr angerechnet werden).

Es gibt keinen Numerus Clausus, stattdessen entscheidet ein hochschulinternes Auswahlverfahren über Ihre Zulassung. Nach Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, inkl. tabellarischem Lebenslauf (als PDF), werden diese von uns auf Vollständigkeit geprüft. Sofern Sie die formale Zulassungsvoraussetzung erfüllen, erhalten Sie im zweiten Schritt eine Einladung zu einem Auswahlverfahren. Sie werden automatisch zu dem Studienort eingeladen, für welchen Sie sich beworben haben. Wenn Sie das Auswahlverfahren alternativ in Köln oder Berlin absolvieren möchten, ist dies möglich. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall. Sollten Sie sich für beide Standorte beworben haben, müssen Sie das Verfahren nicht zweimal durchlaufen. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte, um mit uns den Ort Ihres Auswahlverfahrens zu besprechen.

Hier kommen Sie direkt zur Onlinebewerbung >

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Köln
Herr John Boerop
E-Mail: studienberatung-koeln@hmkw.de
Tel.: +49 (0)221-22 21 39 33

Zur Webseite >

 

HMKW Köln › Studienangebot
Master of Arts / M.A.
Digitaler Journalismus
Info
profiles teaser Screenshot_2019-04-25_Wirtschaft.png
Bachelor of Arts / B.A.
Digitales Marketing und E-Commerce
Mit der boomenden E-Commerce-Branche und dem wachsenden Aufgabenfeld im Bereich Digitales Marketing sind neue Berufszweige entstanden, auf die die HMKW mit dem neuen Studiengang B.A. E-Commerce und Digitales Marketing reagiert. Der erstmalige Einstieg ist zum Wintersemester 2019/20 möglich – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ab sofort.
Info
profiles teaser HMKW_BA_Game-Design-Interaktive-Medien_Foto_Julian_Kolb_1__01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Game Design und Interaktive Medien
Der Studiengang B.A. Game Design und Interaktive Medien bildet Game- und Medien-affine Studierende für den Berufseinstieg in die Gamingbranche unter anderem in den Bereichen Interaktives und visuelles Storytelling, Interface- und Interaktionsdesign, Concept Art, Modelling und Texturing, Simulation und FX, Spieleentwicklung, Grundlagen der Programmierung, Game Engines und Level Design aus.
Info
profiles teaser HMKW-Standort-K_2_.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Grafikdesign und visuelle Kommunikation
Kreativ und handwerklich stark — so definieren viele Werbeagenturen und Verlage heute ihre Anforderungen an ihren Design-Nachwuchs. Entsprechend führt der Studiengang "Grafikdesign und Visuelle Kommunikation" Sie in die verschiedensten Bereiche des Designs ein. Sie lernen alles, was Sie für Ihren Einstieg in die Kreativbranche benötigen: alles, was Sie als frisch ausgebildete/r Designer/in wissen und können müssen über Form, Formate, Farbe, Typografie, Buchdesign, Druckvorstufe, Nonprint- Medien usw. Besondere Highlights sind die Module zu Environmental Design, von Leitsystemen bis zu Ausstellungskonzepten, und zum Thema Webdesign, von grafischen Interfaces bis zu interaktiven Features. Der HMKW-
Bachelor of Arts / B.A.
Grafikdesign und Visuelle Kommunikation (dual)
Master of Arts / M.A.
Internationales Marketing & Medienmanagement
Info
profiles teaser HMKW-Standort-K_1__07.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Journalismus & Unternehmenskommunikation
Die alten Prophezeiungen, das Internet führe zum Untergang der Verlage und zum Niedergang des Journalismus, sind längst widerlegt. Die Medienbranche, inklusive der Zeitungsindustrie, gilt weiter als Wachstumssektor: Print, Radio/TV und Online verdrängen sich nicht, sondern entwickeln sich parallel! Dies stellt unvorhergesehene Herausforderungen für Journalisten und Kommunikationsexperten, auf die auch die Hochschulausbildung reagieren muss. Deshalb bietet die HMKW kein 08/15-Journalismus-Studium, sondern mit dem Studiengang "Journalismus und Unternehmenskommunikation" ein Konzept, das den Risiken und den Chancen der neuen digitalen Welt gerecht wird, u. a. durch folgende Merkmale:
Bachelor of Arts / B.A.
Journalismus & Unternehmenskommunikation (dual)
Master of Arts / M.A.
Kommunikationsdesign und Kreative Strategien
Info
profiles teaser HMKW-Standort-K_1__08.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Medien und Eventmanagement
Der Studiengang "Medien- und Eventmanagement" vermittelt die Kompetenzen, die für die wirtschaftliche Steuerung und das Management von Arbeitsprozessen speziell in der Medien- und Veranstaltungswelt benötigt werden. Neben den allgemeinen Grundlagen von Ökonomie und Leitung/Verwaltung werden genau die spezifischen Theorien und Techniken vermittelt, die wirtschaftliches Entscheiden und Handeln in den Wachstumsbranchen der Medien- und Eventindustrie ermöglichen. Diese einzigartige Studienkonzeption zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:
Bachelor of Arts / B.A.
Medien und Eventmanagement (dual)
Info
profiles teaser HMKW-Standort-K_2__01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Wirtschaftspsychologie
Medienunternehmen, aber auch Unternehmen anderer Branchen, benötigen psychologisch kompetente Fachkräfte, die in der Lage sind, die Wirkung von Medien zu analysieren, Humanpotenziale zu erkennen und zu fördern, Personalentscheidungen zu unterstützen, Störungen betrieblicher Kooperation zu minimieren, das Human Resources Management zu optimieren – um nur einige Beispiele der vielfältigen und facettenreichen Tätigkeitsprofile von Medien- und Wirtschaftspsychologinnen/-psychologen zu nennen. Der Studiengang "Medien- und Wirtschaftspsychologie" der HMKW zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Wirtschaftspsychologie (dual)
Master of Arts / M.A.
Public Relations und Digitales Marketing
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftspsychologie