Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik IT Security HS Albstadt-Sigmaringen Profil
Studienprofil

IT Security

Hochschule Albstadt-Sigmaringen / HS Albstadt-Sigmaringen
Bachelor of Science

Ihr Bachelorstudium IT-Sicherheit

Nicht nur die Medien haben das Thema IT Security aufgrund vieler aktueller Vorfälle für sich entdeckt. Durch ihre große und in unserer Kommunikationsgesellschaft stets wachsende Bedeutung steht die IT Security daher im Zentrum aller moderner IT Konzepte. In diesem Studiengang werden sowohl die wichtigen Kernthemen der Informatik gelehrt als auch die spannenden und anspruchsvollen Konzepte, Methoden und Werkzeuge der IT Security vermittelt.

Automobil, Energieversorgung, Finanzdienste, Gesundheitswesen, Logistik oder Verwaltung - egal welche Branche sie betrachten, es gibt keine, die heutzutage ohne Rechnersysteme oder computergestützte Geschäftsprozesse funktioniert. Gleichzeitig schicken sich neue Entwicklungen – wie z. B. Digitalisierung, Augmented Reality, Big Data, Cloud Computing, Wearables und Industrie 4.0 - an, ganze Branchen für immer zu verändern. Mit dabei ist immer die IT-Security, denn ihr gehört die Zukunft.

Die IT Security befindet sich im ständigen Wandel. Infolgedessen entwickeln auch wir unsere Studieninhalte ständig weiter: Da der „Faktor Mensch“ mitunter die ausschlaggebende Rolle in der Cybersicherheit spielt, planen wir aktuell Vertiefungsangebote im Bereich der Cyberpsychologie (u.a. in den Disziplinen IT Sicherheit, Forensik, Gaming, KI) und hardwearbasierter IT-Sicherheit.

Voraussetzungen: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife & Fachhochschulreife
Bewerbungsfrist: 15. Januar / 15. Juli
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Studiendauer: 7 Semester
Studieren im Ausland: Auslandssemester weltweit möglich
Abschluss: Bachelor
Fakultät: Informatik
Campus: Campus Albstadt

Flyer >

Modulhandbuch >

Kontakt

Dekan
Prof. Holger Morgenstern
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9279
E-Mail: morgenstern@hs-albsig.de

Studiendekan
Prof. Dr. Bernd Stauß
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9146
E-Mail: staussb@hs-albsig.de

Sekretariat
Cornelia Greiner
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9345
E-Mail: greinerc@hs-albsig.de

Zur Website >

 

Studieninhalte

In sieben Semestern lernen die Studierenden am Standort Albstadt zum Beispiel, wie man Daten sicher speichert und überträgt, wie man Viren oder Trojaner erkennt und bekämpft,  wie man Netzwerke sicher entwirft und gegen Angreifer schützt oder wie man digitale Spuren von Kriminellen findet und dokumentiert. Auf dem Stundenplan stehen Fächer aus den Gebieten IT Security, Allgemeine Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre und Soft Skills. Technik- und Informatikkenntnisse bilden die Grundlage. Da IT-Sicherheit immer stärker im Unternehmensmanagement verankert ist, sind auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse wichtig. Für den Erwerb des Bachelor of Science in IT Security sind 210 ECTS-Punkte zu erwerben.

Der Bachelorstudiengang IT Security eignet sich vor allem für Interessierte, die…    

  • IT und Sicherheitsfragen spannend finden.    
  • sich auch für betriebliche Abläufe und Unternehmen interessieren.    
  • sich von Mathematik und Technik nicht abschrecken lassen.    
  • Spaß am logischen Denken haben und gerne Neues entdecken.    
  • es mögen, komplexe Herausforderungen strukturiert zu bewältigen.

Lehrmethodik

Mathematik und Programmierung gehören zum IT Studium dazu. Doch im Bachelor IT Security geht es nicht um Auswendiglernen, sondern um Verstehen. Das notwendige Know-how wird Schritt für Schritt erarbeitet. Kleine Gruppen, freiwillige Tutorien und persönliche Betreuung durch die Professoren helfen, individuelle Lücken schnell zu schließen.

Anwendungsorientierung

Eine hohe Anwendungsorientierung und damit eine bestmögliche Vorbereitung auf das Berufsleben ziehen sich als roter Faden durch den ganzen Studiengang. Dazu trägt das integrierte Praxissemester ebenso bei wie die praxisorientierte Abschlussarbeit. In den Vorlesungen wird der Unterrichtsstoff anhand praktischer Anwendungen und Fragestellungen behandelt.

Kontakt

Dekan
Prof. Holger Morgenstern
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9279
E-Mail: morgenstern@hs-albsig.de

Studiendekan
Prof. Dr. Bernd Stauß
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9146
E-Mail: staussb@hs-albsig.de

Sekretariat
Cornelia Greiner
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9345
E-Mail: greinerc@hs-albsig.de

Zur Website >

 

Berufsaussichten

Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs IT Security stehen Stellen in sämtlichen Branchen offen, insbesondere in datenintensiven Bereichen wie Banken und Versicherungen. Auch staatliche Stellen bieten interessante Perspektiven.

Der Bachelor IT Security öffnet Türen zu span­nenden Stellen im In- und Ausland. IT Security Officer, Maiware-Analysten und IT-Forensikerinnen werden in den verschiedensten Branchen gesucht - insbesondere in datenintensiven Bereichen wie Banken und Versicherungen, aber auch bei Be­hörden. Die Studierenden knüpfen während des Studiums Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.

Typische IT Security Berufsbilder sind:

  • IT Security Solution Engineer
  • Penetrationstest, IT-Management...
  • Malware Analyst/in
  • Analyse von Schadsoftware, Reverse Engineering, ...
  • IT Security Consultant
  • Digitale Forensik, Sicherheitsmanagement, ...
  • Datenschutzbeauftragte/
  • Datensicherheit, Informationssicherheit ...
  • IT-Sicherheitsbeauftragte/r
  • IT-Sicherheitsmanagement, IT-Sicherheitskonzepte, ...

Kontakt

Dekan
Prof. Holger Morgenstern
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9279
E-Mail: morgenstern@hs-albsig.de

Studiendekan
Prof. Dr. Bernd Stauß
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9146
E-Mail: staussb@hs-albsig.de

Sekretariat
Cornelia Greiner
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9345
E-Mail: greinerc@hs-albsig.de

Zur Website >

 

Bewerbung

Es freut uns, dass Sie sich für ein Studium an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen im Studiengang IT Security – kurz ITS - interessieren. Wir orientieren unser Studienangebot immer an den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen der Industrie, um sie so fit für eine regionale oder internationale Karriere zu machen.

Vorteile eines IT Security Studiums

  • Spannende Themen – Informatik ist immer am Puls der Zeit
  • Breites Einsatzspektrum – Informatik wird in allen Bereichen benötigt
  • Sehr gute Jobaussichten – aktuell und in Zukunft sind viele Stellen zu besetzen
  • Hohe Verdienstmöglichkeiten – Sie steigen auf einem hohen Gehaltsniveau ein

Vorteile eines Studiums in Albstadt

  • Sehr günstige Mieten in der Region und wohnen in direkter Nachbarschaft z.B. im Studentenwohnheim
  • Eine zentrale Campuslage direkt neben der Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten
  • Direkt gegenüber einem Busbahnhof und dem Hauptbahnhof
  • Unkomplizierte Parkmöglichkeiten im Parkhaus ebenfalls direkt neben der Hochschule
  • Vielfältige Zusatzangebote, wie beispielsweise Seminare zur Karriereplanung, Vortragsreihen oder Sprachkurse
  • Ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitangebot in der Region
  • Eine Region mit vielfältigen Möglichkeiten für einen fachbezogenen Nebenjob

Egal in welcher Branche Sie sich in Zukunft beruflich mit dem Thema IT-Sicherheit befassen wollen, mit ihrem Studium IT Security legen Sie den Grundstein für Ihre internationale Karriere in den unterschiedlichsten Bereichen.

Zum Bewerbungsportal >

Kontakt

Dekan
Prof. Holger Morgenstern
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9279
E-Mail: morgenstern@hs-albsig.de

Studiendekan
Prof. Dr. Bernd Stauß
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9146
E-Mail: staussb@hs-albsig.de

Sekretariat
Cornelia Greiner
Telefon: +49 (0) 7571 732 - 9345
E-Mail: greinerc@hs-albsig.de

Zur Website >

 

HS Albstadt-Sigmaringen › Studienangebot
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaft
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaft und Management
Info
profiles teaser Bioanalytik_-_Analyse_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Bioanalytik
Der Studiengang Bioanalytik in Kombination mit dem Schwerpunkt Laborautomation am Campus Sigmaringen ist ein deutschlandweit einmaliges Angebot. Der Studiengang greift den hohen Bedarf der Industrie nach Spezialisten auf, die sowohl fundiertes biologisches, physikalisch-chemisches und analytisches Fachwissen vorweisen können, als auch ein tiefes Verständnis für automatisierte, zukunftsorientierte Laborlösungen mitbringen. Damit eröffnen sich Absolventinnen und Absolventen neue, attraktive und vielfältige berufliche Wege im Zukunftsfeld der Bioanalytik.
Info
profiles teaser BMS_1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Sciences
Möchten Sie die molekularen Ursachen von Krankheiten erforschen und wissen was Sie fit und gesund hält? Sie möchten vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Life Sciences erwerben? Im Masterstudiengang Biomedical Sciences vertiefen Sie Ihr Wissen aus Ihrem naturwissenschaftlichen Bachelorstudium - aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung.
Info
profiles teaser INF-Download-shutterstock_6_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Business and Security Analytics
Der Studiengang beinhaltet einerseits eine starke Technologieausbildung in den Themengebieten Data Science und Analytics, die für den Business Analytics Bereich naturgemäß sehr wichtig sind. Andererseits ist die Anwendung der analytischen Technologien eng mit den Unternehmens- und Managementbelangen verbunden.
Master of Science / M.Sc.
Data Science (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Digitale Forensik (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Energiewirtschaft und Management
Info
profiles teaser FPD_1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Facility and Process Design
Wer nach einem einzigartigen Masterstudiengang mit Zukunftsperspektive sucht, ist an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen genau richtig. Der Masterstudiengang Facility and Process Design ermöglicht Studierenden eine europaweit einmalige Profilbildung im Bereich der Planung und des Managements von Industrieanlagen sowie der innovativen Produkt- und Prozessentwicklung. Der Schwerpunkt liegt hierbei in der Life Science-Industrie, d.h. in der Lebensmittelverarbeitung, in der Pharma- und
Info
profiles teaser 42-80701968_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
IT Security
Nicht nur die Medien haben das Thema IT Security aufgrund vieler aktueller Vorfälle für sich entdeckt. Durch ihre große und in unserer Kommunikationsgesellschaft stets wachsende Bedeutung steht die IT Security daher im Zentrum aller moderner IT Konzepte. In diesem Studiengang werden sowohl die wichtigen Kernthemen der Informatik gelehrt als auch die spannenden und anspruchsvollen Konzepte, Methoden und Werkzeuge der IT Security vermittelt.
Master of Science / M.Sc.
IT-Governance, Risk and Compliance Management (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser LEH-Labor_-_Hochschule_Albstadt-Sigmaringen.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Der Bachelor-Studiengang Lebensmittel, Ernährung, Hygiene ist äußerst vielseitig und dabei immer praxisorientiert. Er ist die ideale Hochschulausbildung für eine erfolgreiche Karriere als Fach- oder Führungskraft in attraktiven und sehr krisenfesten Branchen. Dazu zählen die gesamte, überwiegend mittelständische, Ernährungswirtschaft, Anbieter von Versorgungsdienstleistungen, Hersteller von Geräten zur Lebensmittelverarbeitung und -lagerung, Anbieter von Reinigungstechnologie sowie Kosmetik-, Pharma- und Medizintechnikbetriebe.
Bachelor of Education / B.Ed.
Maschinenbau
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau - Rechnerunterstützte Produkterstellung
Bachelor / Bachelor
Material and Process Engineering
Info
profiles teaser Pharmatechnik_-_Kapsel_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Pharmatechnik
m Jahr 1987 wurde der Studiengang Pharmatechnik als erster dieser Art in Deutschland, in Kooperation mit der Pharmaindustrie, entwickelt und ist bis heute renommiert und erfolgreich. Der Studiengang ist sehr praxisorientiert angelegt und beschäftigt sich mit allen Prozessschritten der Herstellung von Arzneimitteln, der Qualitätssicherung sowie den gesetzlichen Rahmenbedingungen.
Info
profiles teaser SBM_Smart_Buildings_Header_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Smart Building Engineering and Management
Wer vielseitige Interessen hat, sich im Studium nicht nur auf ein Spezialgebiet beschränken will und eine anspruchsvolle Position anstrebt, ist im Bachelorstudiengang Smart Building Engineering and Management (SBM) genau richtig. Der Studiengang bietet an der Schnittstelle von Technik und Management eine breite wissenschaftliche Ausbildung mit Modulen aus den Bereichen Natur-, Ingenieur-, Informations-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaft sowie aus der Architektur.
Info
profiles teaser Farbe_Informatik-Download-s.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Systems Engineering
Der Master-Studiengang Systems Engineering führt methodisch das Basis- und Spezialwissen aus den klassischen Ingenieurdisziplinen zusammen mit dem Ziel der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von intelligenten technischen Systemen. Systemmerkmale sind die Erfassung, Wandlung, Übertragung und Verarbeitung von Signalen und Informationen sowie deren Umsetzung auf Subsysteme und deren Umgebung.
Info
profiles teaser Retusche-TI-Technische-Info.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Technische Informatik
Der Bachelor-Studiengang Technische Informatik vermittelt Wissen aus den unterschiedlichsten Technikbereichen. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Informations-, Kommunikations- und Softwaretechnik. Damit sind Technische Informatiker unentbehrliche Spezialisten in aufstrebenden Gebieten wie z. B. Internet-of-Things, Industrie 4.0 und intelligenten Geräten. Sie sind branchenübergreifend und in einem weitgespannten Tätigkeitsfeld einsetzbar. Ein Technischer Informatiker könnte z. B. bei der Entwicklung von Steuerungen eines E-Mobils oder einer Zutrittskontrolle mit Gesichtserkennung mitwirken, eine App für Smart Home entwerfen ...
Master of Science / M.Sc.
Textil- und Bekleidungsmanagement
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Textil- und Bekleidungstechnologie
Info
profiles teaser _MG_5547_WIN_klein_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatiker arbeiten interdisziplinär an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaftslehre, Informatik und einem Anwendungsgebiet, zum Beispiel Industrie, Handel, Banken und Versicherungen, Bildung, öffentliche Verwaltung oder Gesundheitswesen.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen