Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Rechtswissenschaft Internationales Wirtschaftsrecht EBS Universität
Studienprofil

Internationales Wirtschaftsrecht (LL.M.)

EBS Universität / EBS Universität
Master of Laws
study profile image
study profile image
study profile image

Kurzprofil

Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Schwerpunkt: Internationales Wirtschaftsrecht
Start: Jährlich zum Wintersemester
Studiendauer: 2 Semester
Erreichbare ECTS: 60 Punkte
Investment: 29.000 €
Sprache: Englisch

Das LL.M.-Programm Master of Laws in Global Business Law der EBS Universität bietet Ihnen Einblicke in die Funktionsweise globaler Unternehmen, sowohl aus rechtlicher als auch aus wirtschaftlicher Perspektive. Profitieren Sie von den Synergien gleich zweier hervorragender Fakultäten und erhalten Sie eine wertvolle Zusatzqualifikation für Ihre berufliche Karriere.

Highlights

  • Englischsprachiges Studium
  • Individuelle Betreuung
  • Kleine Lerngruppen
  • Enge Zusammenarbeit mit renommierten Kanzleien und Unternehmen
  • Fokus auf Internationalität, Interdisziplinarität und Innovation
  • Einblicke in das globale Wirtschaftsrecht
  • Aktuellste Themen und Fragestellungen auf dem Gebiet der Rechtswissenschaften

Sie lernen und arbeiten interdisziplinär:
Sie alle profitieren von der Kooperation mit der betriebswirtschaftlichen Fakultät, der EBS Business School. Lehrveranstaltungen werden von Professoren der Business School und der EBS Law School durchgeführt, zusätzlich fördern Praktiker aus dem Partnernetzwerk der EBS Universität den regen Austausch zwischen den rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten.

Globalität ist Trumpf:
Alle Vorlesungen bzw. Kurse werden in englischer Sprache gehalten. Studierende aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt kommen zusammen, um gemeinsam internationales Wirtschaftsrecht zu studieren.

Sie beschäftigen sich mit den aktuellsten Fragestellungen der Branche:
Als jüngste juristische Fakultät in Deutschland ist die EBS Law School für die Zukunft gerüstet. Das Studium konzentriert sich klar auf die wichtigsten Fragen der Digitalisierung und Mobilität sowie deren Vernetzung.

Sie werden Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln:
Kurse in Ethik, das Coaching-Programm und die Chance sich neben dem Studium an studentischen Initiativen zu beteiligen ermöglicht Ihnen den Blick über den eigenen Tellerrand und unterstützen Sie dabei Führungsqualitäten zu entwickeln.

Studieninhalt

Der Master of Laws in Global Business Law bietet akademisch exzellenten und kulturell aufgeschlossenen Studierenden eine hervorragenede Gelegenheit, das eigene juristische Know-How zu verfeinern und die Chancen auf eine erfolgreiche Karriere im Sektor des internationalen Wirtsachaftsrechts zu verbessern.

Das Studium umfasst zwei Semester, enthält insgesamt 6 Studienmodule und schließt mit Ihrer Master Thesis - in Kooperation mit Unternehmen - ab. Jedes Modul besteht aus mehreren Kursen, erstreckt sich über 6 Wochen und endet mit einer einwöchigen Prüfungsphase. Alle Module sind dabei inhaltlich aufeinander abgestimmt und sinnvoll miteinander verknüpft. So sind beispielsweise grundlegende Kurse, wie „Methodenlehre“ bereits im ersten Semester vorgesehen, damit Sie von den dort erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten im fortlaufenden Studium unmittelbar profitieren können.

Basis Modul

Das Basismodul gliedert sich in zwei Teile: Teil 1 im ersten Semester und Teil 2 im zweiten Semester. In diesem Modul erweitern Sie in den Bereichen Methodik, Ethik sowie Grundlagen des internationalen Rechts Ihre Kompetenzen und vertiefen Ihr Wissen. Zudem erhalten Sie die Gelegenheit Ihre Führungsqualitäten weiter auszubauen sowie Soft Skills und Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Sie haben die Möglichkeit, aus mehreren qualitativ hochwertigen Wahlfächern zu wählen. Es werden Kurse im Internationalen Recht angeboten, die Ihnen die Möglichkeit bieten, sich mit dem globalen und europäischen Recht und den jeweiligen Akteuren vertraut zu machen. Veranstaltungen zu Methodenkompetenzen verfeinern Ihre akademischen Fähigkeiten.

Kurse in Wirtschaftsethik haben zudem eine lange Tradition an der EBS Universität. Ziel ist nicht nur die Ausbildung von Spitzenakademikern, sondern auch die Entwicklung verantwortungsvoll agierender Führungspersönlichkeiten.

Kernmodule

  • Global Banking & Finance
  • Global Digitalization & Mobility
  • Global Dispute Resolution
  • Global Mergers & Akquisitions

Die vier Pflichtmodule vermitteln Ihnen ein solides Fundament in den Kerngebieten des globalen Wirtschaftrechts. Sie erweitern Ihre Kenntnisse im Kontext des internationalen Wirtschaftsrechts und erhalten tieferen Einblick in betriebswirtschaftliche Themen und Vorgänge.

Die Zulassungsvoraussetzungen

Um zum Auswahlverfahren an der EBS Universität zugelassen zu werden, reichen Sie bitte folgende Unterlagen bei uns ein:

  • Hochschulzugangsberechtigung und einen Bachelor-Abschluss mit mindestens 240 ECTS oder ein gleichwertig anerkannter Studienabschluss(Bewerber mit weniger ECTS können sich für bis zu 60 ECTS aus früheren Berufserfahrungen qualifizieren)
  • Nachweislich ausreichende Methoden- und Rechtskenntnisse, wenn Sie keinen rechtswissenschaftlichen Abschluss vorweisen können (rechtswissenschaftliche Kurse, die mindestens 30 ECTS umfassen)
  • TOEFL, IELTS oder ein vergleichbarer Nachweis

Sind nach eingehender Prüfung alle Voraussetzungen erfüllt, erhalten Sie eine Einladung zu einem persönlichen Interview.

Investment und Studienfinanzierung

Erstklassige Ausbildung in privater Trägerschaft

Die Qualität der Lehre steht im Mittelpunkt: Die EBS Universität steht für eine der besten Ausbildungen im gesamten deutschen Sprachraum. Als Universität in privater Trägerschaft finanzieren wir uns dabei zu einem großen Teil aus Studiengebühren.

  • Aufnahmeverfahren 100 Euro, bei zusätzlicher Teilnahme am Englischtest 185 Euro
  • Studiengebühr von 13.275 Euro pro Semester
  • Einschreibegebühr einmalig 950 Euro
  • Prüfungsgebühr Master-Thesis 1.500 Euro

Gesamt: 29.000 Euro

Kontakt

David Windsor
Studienberatung
Tel.: +49 611 7102 1774
Fax: +49 611 7102 10 1774
llm@ebs.edu

Weiter Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Universität.
Zur Website >



 

Studienprofil Infos

 - Studienstart Herbst 2021 -

Jetzt informieren

 

EBS Universität › Studienangebot
Info
profiles teaser 1_33.jpg
Master of Science / M.Sc.
Automobilwirtschaft
Karriere in einer der größten und stärksten Branchen der Welt - Die Absolventen des “Master in Automotive Management” sind exzellent vorbereitet auf eine Karriere in der Automobilindustrie (Hersteller und Zulieferer) oder Führungspositionen in angehörigen Dienstleistungsbranchen (Analyseinstitute, Banken, Beratungen etc.).
Info
profiles teaser 1_36.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Business Studies
BWL studieren an einer der besten Universitäten der Welt - Mit dem betriebswirtschaftlichen Studiengang “Bachelor in General Management (BSc)” qualifizieren Sie sich optimal für eine Karriere in der Wirtschaft oder für betriebswirtschaftliche Master-Programme.
Info
profiles teaser 1_30.jpg
Master of Business Administration / MBA
Executive MBA (berufsbegleitend)
In der heutigen, sich rasant verändernden Geschäftswelt, ist es inzwischen unerlässlich geworden, dass Fachleute ihre Fertigkeiten und Kompetenzen kontinuierlich weiterentwickeln. Dies ist wichtig, um in der aktuellen Position erfolgreich zu sein, aber auch um Fähigkeiten zu erwerben, die erforderlich sind, um zukünftige Positionen zu bekleiden, die mehr Verantwortung mit sich bringen.
Info
profiles teaser 1_31.jpg
Master of Science / M.Sc.
Finance
Den Absolventen Programms steht eine Karriere als Führungskraft in allen Bereichen der Finanzwirtschaft offen: Banken, Versicherungen, Private-Equity-Firmen, Venture-Capital-Unternehmen, Hedgefonds, die Beratungsbranche (Restructuring) oder der öffentliche Finanzsektor benötigen unsere exzellent ausgebildeten Spezialisten.
Info
profiles teaser DSC01329_ret01_klein.jpg
Master of Laws / LL.M.
Internationales Wirtschaftsrecht
Das LL.M.-Programm Master of Laws in Global Business Law der EBS Universität bietet Ihnen Einblicke in die Funktionsweise globaler Unternehmen, sowohl aus rechtlicher als auch aus wirtschaftlicher Perspektive. Profitieren Sie von den Synergien gleich zweier hervorragender Fakultäten und erhalten Sie eine wertvolle Zusatzqualifikation für Ihre berufliche Karriere.
Info
profiles teaser EBS_Law_School_Campus_01.jpg
Bachelor of Laws, Examen / Examen, LL.B.
Jura
Die beruflichen Anforderungen an Juristen steigen. Was zählt in einem dynamischen Berufsfeld, ist mehr als nur fachliche Qualifikation: Potenzielle Arbeitgeber achten vor allem auf Kommunikations- und Verhandlungskompetenz, zudem stehen Auslands- und betriebswirtschaftliche Erfahrungen hoch im Kurs. Also genau das, was an der EBS gelehrt wird.
Info
profiles teaser 1_35.jpg
Master of Science / M.Sc.
Management
Das Studium gliedert sich in zwei Inlands- und ein Auslandssemester. Das letzte Semester ist für Ihren Auslandsaufenthalt und Ihr Pflichtpraktikum vorgesehen. Ihre Master’s Thesis - oft in Kooperation mit Unternehmen - erstellen Sie zwischen dem zweiten und dritten Semester.
Info
profiles teaser 1_34.jpg
Master of Business Administration / MBA
MBA
Die globale Wirtschaft ist ständig in Bewegung und bietet Ihnen zahlreiche berufliche Chancen. Sie möchten sich weiter entwickeln, Ihr Chancenspektrum erweitern und sind bereit für Ihren nächsten Karriereschritt?
Info
profiles teaser 1_32.jpg
Master of Science / M.Sc.
Real Estate
Den Absolventen stehen vielfältige Karrierechancen in einer der größten und wichtigsten Branchen offen: Die Immobilienwirtschaft vereinigt etwa 20% aller Unternehmen und 10% aller Erwerbstätigen der bundesdeutschen Wirtschaft.