Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften International Fashion Retail HS Reutlingen
Studienprofil

International Fashion Retail (B.Sc.)(M.Sc.)

Hochschule Reutlingen / HS Reutlingen
Bachelor
study profile image
study profile image
study profile image

Zulassungsvoraussetzungen: allg. Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
Zulassungsverfahren: Auswahlverfahren mit Interview
Bewerbungsfristen: 15.01. für das Sommersemester, 15.07. für das Wintersemester
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Studiendauer: 8 Semester
Studienplätze: 18 je Semester
Auslandssemester: 4. und 5. Semester, externes Auslandsstudiensemester (Pflicht) und Handelssemester (optional im Ausland)
Abschluss: Bachelor of Science, 240 ECTS
Kosten pro Semester: Verwaltungsgebühr und Studentenwerksbeitrag

Im Fokus des Studiengangs IFR stehen betriebswirtschaftliche Aspekte der Textilbranche mit dem Schwerpunkt Handel und Mode. Die Lernbedingungen sind durch die Zahl von 18 Studienplätzen hervorragend, da alle Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen stattfinden. Englisch ist verpflichtend, um an verschiedenen Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können. Ein Auslandsstudiensemester ist integraler Bestandteil der Ausbildung. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden voll anerkannt.

Der Studiengang International Fashion Retail bietet die Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit dem Schwerpunkt Mode und qualifiziert für Führungsaufgaben. Die Lernbedingungen im Studiengang sind durch die Zahl der Studienplätze, die textiltechnologische Ausstattung und die betriebswirtschaftlichen Komponenten im Studienplan hervorragend. Professoren und Dozenten kennen die Branche und arbeiten mit Studenten in Handels-/Industrieprojekten. Dies schafft ein gutes Sprungbrett für die erfolgreiche Karriere in der Textilwirtschaft.

Absolventen arbeiten in der Textilwirtschaft vor allem im Handel und in der Bekleidungsindustrie. Neben allgemeinen Positionen im Management sind hier beispielsweise Führungs- und Fachfunktionen im Handelsmanagement, Einkauf, Produktmanagement und im Marketing in Handelsunternehmen und in Bekleidungsunternehmen mit eigenem Retail zu besetzen.

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Hochschule Reutlingen
Fakultät Textil & Design
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen

TD@reutlingen-university.de
Tel. 07121 271 8001

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite zum Studiengang.
 

Im Anschluß wird der Master Textile Chain Research angeboten.

Zulassungsvoraussetzungen: Bachelorabschluss in einem artverwandten Studiengang
Zulassungsverfahren
Bewerbungsfristen: 15.01. bzw. 15.07.
Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
Studiendauer: 2 Semester
Studienplätze: 18 je Semester
Abschluss: Master of Science, 60 ECTS
Kosten pro Semester: Verwaltungsgebühr und Studentenwerksbeitrag

Absolventen der Bachelorstudiengänge Textiltechnologie/Textilmanagement und International Fashion Retail können im Anschluss direkt in dieses Masterstudium einsteigen. Ziel des Masterstudiengangs ist es, durch Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Textiltechnologie, der Textilwirtschaft und des Bekleidungshandels selbstständig wissenschaftliche Forschungsprojekte zu planen, durchzuführen und deren Ergebnisse zu publizieren. Im Beruf besetzen Sie später in der Textilwirtschaft Führungspositionen.

Es werden 2 Vertiefungsrichtungen angeboten:

 - Textiltechnologie/Technische Textilien:

In diesem Vertiefungsschwerpunkt befassen sich die  Studierenden vor allem mit den Fertigungstechnologien sowie den Entwicklungen von textilen Produkten für die  verschiedensten Anwendungsbereiche wie z. B. Bekleidung, Automobil, Medizintechnik, Bauwesen etc.

- Textile Management & Retail Research:

Hier werden vor allem die Bereiche International Fashion Management, Fashion Procurement, Retail Buying, Retail Marketing, Sustainability, Logistik, Personalmanage-ment, Kostenrechnung, Investitionen und Finanzierung  bearbeitet, die zur Betriebsführung und -steuerung von Fashion Unternehmen unerlässlich sind.

Der Schwerpunkt ist vom Studienbewerber festzulegen. Studierende mit einem Bachelorabschluss von 210 ECTS oder 180 ECTS müssen Vorsemester, die in der Fakultät angeboten werden, absolvieren, um auf 240 ECTS zu kommen.

Weitere Informationen zum Master-Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

Übersicht Hochschule
HS Reutlingen › Studienangebot
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Angewandte Chemie
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Sciences
Info
profiles teaser Logo_HSRT_AC_4C.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Biomedizinische Wissenschaften
Der Fokus des deutschlandweit einzigartigen Studiengangs "Biomedizinische Wissenschaften" liegt auf der Erforschung von Wechselwirkungen zwischen biologischen Systemen und Werkstoffen. Es wird dabei der Frage nachgegangen, wie sich bestimmte Materialien im menschlichen Körper verhalten. Die Studierenden haben die Möglichkeit, an aktuellen Themen wie der Entwicklung von Chips zur Blutanalyse oder biokompatiblen Implantaten mitzuarbeiten.
Master of Science / M.Sc.
Business and Process Management
Info
profiles teaser Logo_08.jpg
Master of Science / M.Sc.
Consulting and Business Analytics
Dieses Master-Programm vermittelt Ihnen das Fachwissen und die Fähigkeiten, die erforderlich sind um operativ exzellente Prozesse in der IT-Branche zu entwickeln und erfolgreich zu managen.
Info
profiles teaser Master_Schwerpunkt_Modedesign.jpg
Master of Arts / M.A.
Design
Ziel des 3-semestrigen Masterstudiengangs Design ist es, die Weiterentwicklung und Spezialisierung eines persönlichen Gestaltungsprofils zu fördern und Designerinnen und Designer auszubilden, die aufgrund vertiefter künstlerischer oder Design-Kompetenz leitende Positionen im Bereich Kunst oder Design- und Produktentwicklung in den Feldern Mode, Architektur, Sport und Transportation bekleiden können. Teil des Studiums ist ein Projektsemester, das als Künstlerisches Projekt, als Forschungsprojekt an der Hochschule Reutlingen, an einer internationalen Partnerhochschule oder als Industrieprojekt in einem Unternehmen absolviert wird.
Master of Science / M.Sc.
Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz
Info
profiles teaser scale-2000-1000-0UHxea4bYcO7FL2hcR9q.jpg
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Engineering
er Master-Studiengang Digital Business Engineering vermittelt tiefergehende Informatikkompetenzen in innovativen Kernthemen der Wirtschaftsinformatik. Im Vordergrund stehen dabei die ingenieurwissenschaftlichen Methoden für IT basierte Wertschöpfungsprozesse sowie das technische und strategische Know-How für die umfassende und durchdringende Informatisierung von Unternehmen. Fähigkeiten die derzeit sehr gefragt sind.
Info
profiles teaser Digital_b_Management.png
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Management
Die digitale Transformation hat inzwischen wesentliche Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft erfasst. Für Unternehmen ist die zunehmende Digitalisierung von Inhalten und Prozessen mit Chancen und Risiken verbunden. Daher hat das Management des digitalen Wandelseine erhebliche Bedeutung für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit.
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_13.jpg
Master of Science / M.Sc.
Digital Industrial Management and Engineering
Der Studiengang erfolgt in Kooperation mit der Universtität Stellenbosch in Südafrika. Das zweite Studiensemester absolvieren die Studierenden verpflichtend im Ausland an der Partnerhochschule.
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_05.jpg
Master of Arts / M.A.
European Management Studies
Der Studiengang ist trilingual konzipiert, d.h. die Veranstaltungen finden auf Deutsch, Englisch und Französisch statt. Das erste Studienjahr absolvieren alle Studierenden, welche jeweils zur Hälfte von den beiden Partnern zugelassen werden, in Reutlingen, das zweite in Straßburg. Die Absolventen erhalten zwei Master-Abschlüsse, einen von der Hochschule Reutlingen und einen von der Université de Strasbourg. Der Studiengang wendet sich vor allem an Absolventen geistes-, sozial- oder naturwissenschaftlicher Fächer. Zielgruppe sind Absolventen von Bachelor- (oder gleichwertigen) Studiengängen mit mindestens 180 ECTS-Punkten und einem mindestens 6-monatigem Praktikum, die Interesse am deutsch-französischen Wirtschaftsraum und gute Sprachkenntnisse haben.
Info
profiles teaser HS_RT_inf_VR_Lab_07_2017_029_klein_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Human Centered Computing
Der konsekutive Masterstudiengang Human-Centered Computing (huc) ist die Änderung und Weiterentwicklung des bisherigen viersemestrigen Masterstudiengang mki. Human-Centered Computing ist ein drei semestriger Studiengang, der auf den 7-semestrigen Bachelorstudiengängen der Medien- und Kommunikationsinformatik und der Medizinisch-Technischen Informatik aufbaut. Für die Zulassung zum benötigen Sie 210 ECTS Punkte. Sollten Sie einen Bachelor mit weniger als 210 ECTS Punkten haben, können Sie die fehlenden ECTS Punkte während des Masterstudiums im Rahmen eines speziellen Zusatzprogramms absolvieren.
Info
profiles teaser Festo-Handschuh.jpg
Master / Master
Interdisziplinäre Produktentwicklung
Im neuen Masterstudiengang „Interdisziplinäre Materialwissenschaften“ wird gelehrt wie man innerhalb eines Teams aus Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen gemeinsam eine Problemstell
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_06.jpg
Master of Science / M.Sc.
International Accounting, Controlling and Taxation
Der Studiengang IAT vermittelt den Studierenden in einer drei- oder viersemestrigen akademischen Ausbildung ein fundiertes und praxisorientiertes Expertenwissen in: •International Management •Finance •Accounting (Rechnungslegung und Controlling) •nationalen und internationalen Steuerwesen
Info
profiles teaser ESB_Business_School__International_Business_1.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business
Do you want to be perfectly prepared for an international business career? Do you want to have the option of obtaining an international master’s degree within only eight semesters? Do you want to have the highest degree of flexibility with respect to specialisation in business areas? Then apply for the ESB Business School´s International Business programme, which offers you the opportunity to personalise your experience through international and practical study semesters, and various specialisations and degree choices. Our International Business Bachelor of Science (BSc), taught entirely in English, will provide you with the right skills and knowledge to succeed in an international company. After seven semesters, you will have completed the Bachelor of Science at Reutlingen University. In addition, after one or two more semesters, you may obtain a master’s or MBA degree at one of our highly reputable partner universities.
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_07.jpg
Master of Arts / M.A.
International Business Development
Der Studiengang IBD vermittelt den Studierenden in einer drei- oder viersemestrigen akademischen Ausbildung ein fundiertes und praxisorientiertes Vertiefungswissen in: •International Business •Marketing •Management •Finance und Controlling •Human Ressource Management •internationalem Recht •Wirtschaftsethik und interkulturelle Kompetenz
Info
profiles teaser 6_Breuninger_Soll-Analyse_1_klein.jpg
Bachelor / Bachelor
International Fashion Retail
Im Fokus des Studiengangs IFR stehen betriebswirtschaftliche Aspekte der Textilbranche mit dem Schwerpunkt Handel. Die Lernbedingungen sind durch die Zahl von 18 Studienplätzen hervorragend, da alle Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen stattfinden. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Sprachausbildung. Englisch ist verpflichtend um an verschiedenen Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können. Ein Auslandsstudiensemester ist integraler Bestandteil der Ausbildung. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden voll anerkannt.
Info
profiles teaser ESB_Business_School_International_Management_1_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
International Management
The Master of Science in International Management is a 12 - 15 month programme spent in two countries and taught entirely in English. Special emphasis is placed on the international dimensions of business and management. Upon successful graduation students are awarded the "Master of Science in International Management". For more information and to download the application forms please visit the website of the programme.
Info
profiles teaser ESB_Business_School_International_Management_1.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
International Management Double Degree
Sie möchten in einem internationalen Umfeld studieren und arbeiten? Ihr Ziel ist eine umfassende Management-Ausbildung? Sie wollen parallel zwei Abschlüsse erwerben? Diese einzigartige Möglichkeit bietet Ihnen der Studiengang International Management Double Degree. Bei unserem Doppelabschlussprogramm verbringen Sie zwei Jahre an der ESB Business School der Hochschule Reutlingen und zwei Jahre an einer unserer renommierten ausländischen Partneruniversitäten. Die Auslandssemester sind in das Studium voll integriert, Studienleistungen werden vollständig anerkannt und der Aufenthalt ist nahtlos in den Studienplan integriert. Sie erhalten fundierte ökonomische und interkulturelle Kenntnisse.
Info
profiles teaser csm_ESB_FM__2__16278575c2_zuschnitt.jpg
Master of Business Administration / MBA
International Management für Offiziere
Das Studienprogramm MBA International Management vermittelt militärischen und zivilen Professionals betriebswirtschaftliche Kompetenzen auf höchstem Niveau und bereitet sie gezielt und umfassend auf eine weiterführende Karriere in der Wirtschaft vor.
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_09.jpg
Master of Business Administration / MBA
International Management, MBA Full-Time
Bei uns steht die Management-Qualifikation im Vordergrund: Breit angelegtes Wissen, das in Finance oder Marketing vertieft werden kann, bereitet Sie auf die umfassende Übernahme von Verantwortung im Unternehmen vor, in welchem Land auch immer. Eine wichtige Voraussetzung ist hierfür - neben einem abgeschlossenen Studium und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung - vor allem der feste Wille, den eigenen Horizont im Hinblick auf neue berufliche Ziele zu erweitern und dafür zielgerichtet zu arbeiten. Unser Alumni-Verein sorgt während und nach Abschluss des Studiums für ein umfassendes Networking rund um den Globus
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_10.jpg
Master of Business Administration / MBA
International Management, MBA Part-Time
Bei uns steht die Management-Qualifikation im Vordergrund: Breit angelegtes Wissen, das in Finance oder Marketing vertieft werden kann, bereitet Sie auf die umfassende Übernahme von Verantwortung im Unternehmen vor, in welchem Land auch immer. Eine wichtige Voraussetzung ist hierfür - neben einem abgeschlossenen Studium und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung nach dem Studienabschluss - vor allem der feste Wille, den eigenen Horizont im Hinblick auf neue berufliche Ziele zu erweitern und dafür zielgerichtet zu arbeiten. Unser Alumni-Verein sorgt während und nach Abschluss des Studiums für ein umfassendes Networking rund um den Globus.
Info
profiles teaser ESB_Business_School_International_Operations_and_Logistics_Management_1.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
International Operations and Logistics Management
Das Wirtschaftsingenieurstudium an der ESB Business School bietet Ihnen viele Vorteile: Eine starke internationale Ausrichtung durch integrierte Studien- und Praxissemester im Ausland, ein weltweites Netzwerk von renommierten Partnerhochschulen, multinationale Seminargruppen mit engem Kontakt zu Professoren und Kommilitonen. Eine starke Praxisorientierung durch vorlesungsbegleitende Projektarbeiten sowie Professoren und Referenten mit langjähriger Berufs- und Managementerfahrung. Eine ganzheitliche Ausbildung mit „Blick über den Tellerrand“, die Ihnen die nötige Schnittstellenkompetenz für interdisziplinäre Arbeitsfelder vermittelt.
Info
profiles teaser studieren.de_Bild_1.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
International Project Engineering - Wirtschaftsingenieur
International Project Engineering verbindet technischen Sachverstand und internationales Projektmanagement-Wissen. Im Bereich der Sozialkompetenzen steht die Entwicklung von Teamfähigkeit und interdisziplinärer Zusammenarbeit im Mittelpunkt: Die Ingenieurwissenschaften bilden mit fast 40% einen klaren Schwerpunkt des Studiums. Die Kombination mit 25% BWL-Fächern, und jeweils fast 20 % Team- und Projektmanagement sowie naturwissenschaftliche Grundlagen und Sprachen stellt eine ganz besondere Fächerkombination dar. Um die Internationalität zu gewährleisten, finden ca. 50% der Vorlesungen und Seminare ausschließlich in englischer Sprache statt und das Praxissemester muss im nicht-deutschsprachigen Ausland absolviert werden.
Info
profiles teaser ESB_Gebaeude_11.jpg
Master of Science / M.Sc.
International Purchasing Management
Das Programm bietet die Kombination von akademischer Exzellenz, Anwendungsbezogenheit und relevanten Management-Skills von der in Deutschland top-gerankten ESB Business School. Vermittelt wird eine generalistische und interdisziplinäre Perspektive über die reine Einkaufsfunktion hinaus auch in angrenzende Kompetenzbereiche wie Engineering, Controlling, Finance und Supply Chain Management.
Info
profiles teaser Logo_06.jpg
Master of Arts / M.A.
International Retail Management
Das Masterprogramm International Retail Management (IRM) vermittelt seinen Absolventen die Schlüsselqualifikationen, die Handelsunternehmen und Industrieunternehmen mit Handelsaktivitäten bei ihren Nachwuchsführungskräften voraussetzen.
Master of Arts / M.A.
International Retail Management (dual)
Info
profiles teaser _DSC5996.jpg
Master of Science / M.Sc.
Leistungs- und Mikroelektronik
Die Kombination aus Leistungs- und Mikroelektronik ist der Schlüssel für eine auf erneuerbaren Energien beruhenden Stromversorgung. Ob rein elektrisch angetrieben oder in der Hybrid-Variante: Jeder elektrische Antriebsmotor in einem Auto benötigt Leistungselektronik für die Ansteuerung. Auch zukunftsweisende Innovationen in der Medizintechnik und in der Haustechnik werden durch Leistungs- und Mikroelektronik überhaupt erst möglich.
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Mechatronik
Info
profiles teaser HS_RT_inf_Filmstudio_07_2017_014_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Kommunikationsinformatik
"Twittern, bloggen, fernsehen via Internet - "Online"-Leben ist bereits Alltag. Die Reise in die Welt der Informationstechnologie nimmt rasant Fahrt auf: Menschen kommunizieren mit Maschinen, Maschinen mit anderen Maschinen - das Auto wird zum Computer auf vier Rädern, das Haus zum Wohnrechner mit vier Wänden. Und wohin geht die Reise in Zukunft?"
Info
profiles teaser _DSC0657_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizinisch-Technische Informatik
Ein modernes Gesundheitssystem ist zentraler Bestandteil einer Volkswirtschaft und ohne rechnergestützte Verarbeitung von Information nicht mehr denkbar. Die besondere Herausforderung der medizinischen Informatik besteht dabei in der eindeutigen regelhaften Formalisierung des oftmals unscharfen und ständig im Wandel befindlichen medizinischen Wissens, der Modellierung des Patienten mit allen relevanten Einflussfaktoren, der zugrundeliegenden Prozesse, sowie der Umgang mit den Regularien des Gesundheitssystems. Auf dieser Basis soll eine verbesserte Behandlung der Patienten sowie eine Unterstützung des klinischen Personals ermöglicht werden.
Info
profiles teaser ESB_Business_School_Operations_Management_1.JPG
Master of Science / M.Sc.
Operations Management
Unser Studiengang verbindet das Methodenwissen eines Ingenieurs mit betriebswirtschaftlichen Managementkompetenzen. Highlight des Studiums ist die Arbeit in Praxisprojekten. Wir setzen innovative Didaktik in einer multinationalen Lernumgebung ein und vermitteln Handlungskompetenzen für Ihr späteres Berufsleben. Unsere Absolventen sind in der Lage, Produktions- und Logistikprozesse ganzheitlich zu planen und zu steuern. Neben einer fundierten Technologiemanagement- und BWL-Ausbildung legen wir großen Wert auf die Vermittlung von Soft Skills.
Info
profiles teaser csm_csm_Physio_1ad77cdbc5_1a23b94741.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie
Das Duale Modell verknüpft neuestes medizinisches mit betriebswirtschaftlichem Wissen, welches auf die spezifischen Bedingungen des Gesundheitswesen zugeschnitten ist.
Master of Science / M.Sc.
Process Analysis & Technology - Management
Info
profiles teaser ESB_Business_School_Production_Management_1.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Production Management
Das Wirtschaftsingenieurstudium an der ESB Business School bietet Ihnen viele Vorteile: Eine starke internationale Ausrichtung durch integrierte Studien- und Praxissemester im Ausland, ein weltweites Netzwerk von renommierten Partnerhochschulen, multinationale Seminargruppen mit engem Kontakt zu Professoren und Kommilitonen. Eine starke Praxisorientierung durch vorlesungsbegleitende Projektarbeiten sowie Professoren und Referenten mit langjähriger Berufs- und Managementerfahrung. Eine ganzheitliche Ausbildung mit „Blick über den Tellerrand“, die Ihnen die nötige Schnittstellenkompetenz für interdisziplinäre Arbeitsfelder vermittelt.
Info
profiles teaser 190425_PSE-Insta-Stories_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Professional Software Engineering
Cloud-Computing hat das Berufsbild von Softwareentwicklern und Systemadministratoren, sowie die Anforderungen an ihre Fähigkeiten und Kompetenzen verändert. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, wurde dieses Studienprogramm in kooperation mit der CGI entwickelt.
Info
profiles teaser Logo_07.jpg
Master of Arts / M.A.
Strategic Sales Management
Dieses Master-Programm vermittelt Ihnen das Fachwissen, die Methoden und die Fähigkeiten zur Entwicklung exzellenter Vertriebspraktiken in einem hoch dynamischen B2B-Wettbewerbsumfeld.
Master of Engineering / M.Eng.
Technology Management
Info
profiles teaser _DSC8405_klein.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Textildesign / Modedesign
Im Studiengang Textildesign / Modedesign fällt die Entscheidung über den Schwerpunkt Textildesign oder Modedesign nach dem ersten Studiensemester. Hauptziel des Studiengangs ist die Grundkenntnis zur Entwicklung eigenständiger Kollektionen in Stoffen und Mode sowie die Vermittlung praktischer und kreativer Kompetenz. Die hervorragende Ausstattung der Fakultät Textil & Design ist für die Studierenden bei der Umsetzung ihrer Ideen in reale Produkte von großem Vorteil. Ziel des Studiums ist es, kreative Textil- und Modedesigner mit einer eigenen Handschrift auszubilden, die innovative Konzepte und Individualität mit technischem Knowhow verbinden. Bachelorabsolventen des Schwerpunktes Textildesign arbeiten in der Textil- und Bekleidungsindustrie: Stoff- und Innenraumgestaltung, gemäß den Anforderungen der Industrie, und dies freiberuflich oder in leitender Position.
Info
profiles teaser TD_Master_TCR_02.jpg
Master of Science / M.Sc.
Textile Chain Research
Ziel des Masterstudiengangs ist es, durch Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Textiltechnologie, der Textilwirtschaft und des Bekleidungshandels selbstständig wissenschaftliche Forschungsprojekte zu planen, durchzuführen und deren Ergebnisse zu publizieren.
Info
profiles teaser _DSC4132_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Textiltechnologie / Textilmanagement
Das Studium Textiltechnologie-Textilmanagement ist anspruchsvoll und zukunftsorientiert. Studiert werden können neben den klassischen Bereichen wie Mode und Heimtextilien auch Anwendungen im Transportwesen, in der Medizin, in Architektur und Kunst oder im internationalen Handelsgeschehen.
Info
profiles teaser _DSC7164_klein.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Transportation Interior Design
Der Studiengang Transportation Interior Design Hauptziel ist die Konzeption und Gestaltung von Fahrzeuginnenräumen. Hier erhalten Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge fachübergreifend die nötige Kompetenz zur Gestaltung von Innenräumen für Verkehrsmittel aller Art – von der Konzeption bis zur praxisnahen Umsetzung.
Info
profiles teaser HS_RT_inf_MaCockpit_07_2017_058_klein.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Unsere Berufs- und Arbeitswelt wird durch wirtschaftliche Prozesse bestimmt. Das setzt ein profundes Verständnis der modernen Wirtschaft - mit dem Schwerpunkt auf Themen der Betriebswirtschaft - voraus. Wirtschaftsinformatik ermöglicht die wirkungsvolle Vernetzung der Wirtschaftsprozesse und die aktuelle Globalisierung der Wirtschaft.