Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften International Business Management FH Bielefeld Profil
Studienprofil

International Business Management

Fachhochschule Bielefeld / FH Bielefeld
Master of Arts / Master of Arts

Führungsbezogene Tätigkeiten in international agierenden Unternehmen und Organisationen

Absolventinnen und Absolventen können z. B. verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in öffentlichen Institutionen auf internationaler Ebene übernehmen.

Studienziele

Der Masterstudiengang International Business Management bereitet qualifizierte Absolventinnen und Absolventen gezielt auf führungsbezogene Tätigkeiten in der internationalisierten und globalisierten Wirtschaftswelt vor. Dabei werden drei Qualifikationsziele verfolgt:

Fachliche Kompetenz
Sie verfügen über ein breites und kritisches Verständnis auf dem aktuellen Stand des Wissens und wissenschaftlicher Methoden im Bereich des internationalen General Managements, um unternehmerische Handlungsalternativen zu bewerten und konkrete Lösungsvorschläge für praktische Probleme im internationalen Kontext zu erarbeiten, umzusetzen und zu evaluieren. Damit wird der Anforderung der Wirtschaft Rechnung getragen, dass auf Managementebene zum einen Spezialistenwissen erforderlich ist, aber auch ein breites Verständnis für internationale betriebswirtschaftliche Zusammenhänge gegeben sein muss.

Methodische Kompetenz
Sie wenden Ihr Wissen mit Hilfe moderner medialer und digitaler Techniken, Instrumente und Methoden auf bekannte und neue Situationen im Kontext des internationalen General Managements praxisorientiert an. Dabei berücksichtigen Sie auch fachübergreifende, gesellschaftliche und ethische Aspekte. Beispielsweise können Sie nach Abschluss des Studiums komplexe internationale Projekte organisieren und dabei sowohl eine leitende als auch eine beratende Position einnehmen. Sie sind in der Lage sowohl sicher zu präsentieren als auch Diskussionsforen zu moderieren.

Soziale Kompetenz
Sie verstehen und praktizieren effiziente Formen der Kommunikation in internationalen Gruppen, verfügen über interkulturelle Kompetenz, sind empathisch und teamfähig, können gruppendynamische Entwicklungsprozesse gestalten und Konflikte managen. Sie sind fähig, argumentativ zu überzeugen, Aufgaben zu delegieren und Teammitglieder ziel¬orientiert in Problemlösungen und bei Entscheidungen einzubinden.

BWL-Masterkonzept an der FH Bielefeld

Die FH Bielefeld bietet sechs spezialisierte Masterstudiengänge in Vollzeit an. Die Studiengänge sind miteinander verbunden und verfügen in Teilbereichen über ein gemeinsames Modulangebot. Damit wird einerseits die Behandlung von fachspezifischen Themenstellungen in kleinen Gruppen mit einem hohen Interaktionsgrad ermöglicht. Andererseits wird der interdisziplinäre Gedankenaustausch in größeren Gruppen mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern verschiedener Fachhintergründe gefördert.

Weitere BWL-Master der FH Bielefeld:

Fachbereich Wirtschaft >

Flyer zum Studiengang >

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zum Studium:

Zentrale Studienberatung
Telefon +49.521.106-7758

Bei Fragen zur Bewerbung und Zulassung: 

Studierendenservice
Jolanta Stolarczyk, M.A.
Telefon +49.171.767.-1065    
jolanta.stolarczyk@fh-bielefeld.de

Fachbereichsverwaltung:

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Telefon +49.521.106-5064

Zur Website >

 

Studieninhalte

1.Semester

  • Unternehmensplanung- und Kontrolle
  • Projektmanagement und Geschäftsoptimierung
  • Strategisches Personalmanagement und Strategisches Marketingmanagement
  • International Financial Reporting Standards
  • Corporate Learning and Innovation

2. Semester

  •  Auslandssemster

3. Semester

  • Consumer Marketing
  • Corporate Financial Management
  • Digital Business
  • Supply Chain Management
  • International Cases

4. Semester

  • Master-Thesis und Kolloquium

Auslandssemester

In diesem Studiengang ist ein Auslandssemester verpflichtend. Den Studierenden werden ausgewählte Partnerhochschulen vorgeschlagen, wobei garantiert wird, dass keine Studiengebühren gezahlt werden müssen. 

Es ist angedacht, dass optional Doppelabschlüsse bei den Partnerhochschulen erworben werden können. Somit ist auch die Möglichkeit gegeben, ein Promotionsstudium an diesen Universitäten anzuschließen. 
 

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zum Studium:

Zentrale Studienberatung
Telefon +49.521.106-7758

Bei Fragen zur Bewerbung und Zulassung: 

Studierendenservice
Jolanta Stolarczyk, M.A.
Telefon +49.171.767.-1065    
jolanta.stolarczyk@fh-bielefeld.de

Fachbereichsverwaltung:

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Telefon +49.521.106-5064

Zur Website >

 

Berufsfelder

Der Studiengang kombiniert eine wissenschaftliche Ausbildung und eine Anwendungsorientierung, die die Studierenden für führungsbezogene Tätigkeiten in international agierenden Unternehmen und Organisationen befähigen. Aus diesem Bezug auf die typischen Problemstellungen von Unternehmen und Organisationen resultiert eine besonders ausgeprägte Berufsbefähigung.

Der erfolgreiche Abschluss des Masterstudiengangs International Business Management eröffnet Ihnen die Chance zur Übernahme attraktiver, verantwortungsvoller Fach- und Führungspositionen in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen sowie in öffentlichen Institutionen auf internationaler Ebene. Als selbständiger Unternehmensberater haben Sie ebenso die Möglichkeit, in freien Berufen tätig zu werden.
 

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zum Studium:

Zentrale Studienberatung
Telefon +49.521.106-7758

Bei Fragen zur Bewerbung und Zulassung: 

Studierendenservice
Jolanta Stolarczyk, M.A.
Telefon +49.171.767.-1065    
jolanta.stolarczyk@fh-bielefeld.de

Fachbereichsverwaltung:

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Telefon +49.521.106-5064

Zur Website >

 

Bewerbung und Zulassungsverfahren

Die Bewerbung erfolgt ab dem 01.06. online. 

Das Online-Portal führt Sie Schritt für Schritt durch die Bewerbung. Die erforderlichen Dokumente (Bachelorzeugnis* in beglaubigter Kopie und tabellarischer Lebenslauf) müssen vollständig und korrekt hochgeladen werden.

Die Studienplätze im Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre werden direkt von der Fachhochschule Bielefeld vergeben. Die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber erfolgt durch eine Auswahlkommission. Es wird nur eine begrenzte Zahl von Bewerberinnen und Bewerbern aufgenommen.

Zulassungsvoraussetzungen

Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium oder ein abgeschlossener wirtschaftswissenschaftlich kombinierter Bachelorstudiengang mit mindestens der Gesamtnote 2,5 sowie 

  • mindestens 30 ECTS aus englischsprachigen Bachelor-Modulprüfungen mit Bezug zur internationalen Betriebswirtschaftslehre (ohne Praxismodule und Bachelorarbeit) 
  • oder die Bachelorarbeit muss mit einschlägiger internationaler Fragestellung aus der Betriebswirtschaftslehre befasst und/oder auf Englisch sein. 

* Wurde das Bachelorstudium noch nicht abgeschlossen, so ist der derzeitige Stand des Studiums durch einen aktuellen Notenspiegel (Transcript of Records) unter Angabe der Gesamtnote und der bisher erlangten ECTS nachzuweisen.

Weitere Informationen zur Bewerbung >

Kontakt

Bei allgemeinen Fragen zum Studium:

Zentrale Studienberatung
Telefon +49.521.106-7758

Bei Fragen zur Bewerbung und Zulassung: 

Studierendenservice
Jolanta Stolarczyk, M.A.
Telefon +49.171.767.-1065    
jolanta.stolarczyk@fh-bielefeld.de

Fachbereichsverwaltung:

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Telefon +49.521.106-5064

Zur Website >

 

FH Bielefeld › Studienangebot
Master of Engineering / M.Eng.
Angewandte Automatisierung (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Hebammenwissenschaft (praxisintegriert)
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Mathematik
Bachelor of Science / B.Sc.
Apparative Biotechnologie
Bachelor of Arts / B.A.
Architektur
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen (kooperativ)
Info
profiles teaser Profil_1_Wasserzeichen_klein.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Berufliche Bildung Pflege
Sie möchten Ihre im Pflegeberuf gesammelten Erfahrungen und Kompetenzen nutzen, um sich weiterzubilden und auf Ihrem Berufsweg eine neue Richtung einzuschlagen? Haben Sie Freude an der Anleitung und Betreuung von Auszubildenden und Berufseinsteigern? Sie fragen sich, ob ein Studium überhaupt mit Beruf und Familie vereinbar ist? Sie haben kein Abitur? Kein Problem! Wir bieten Ihnen, in Kooperation mit der FH Bielefeld, ein berufsbegleitendes Studium an, das Sie darauf vorbereitet beispielsweise Auszubildende an einen besonders herausfordernden Beruf heranzuführen. Sie lernen bei uns, Ihre eigenen Erfahrungen mit aktuellen Forschungsergebnissen zu verknüpfen und an die Lernenden zu vermitteln, den Bogen von der Theorie zur Praxis zu schlagen. Zahlreiche Bildungseinrichtungen bieten Ihnen schon während des Studiums einen spezifischen Arbeitsplatz und unterstützen Sie finanziell bei Ihrer beruflichen Qualifizierung.
Master of Arts / M.A.
Berufspädagogik Pflege und Therapie (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre (praxisintegriert)
Info
profiles teaser BioMechatronik_Titelbild_Flyer_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
BioMechatronik
Die BioMechatronik beschäftigt sich mit der Analyse, Konzeption und Optimierung mechatronischer Produkte durch Anwendung von Erkenntnissen aus der belebten Natur. Anregungen können dabei aus der Biologie, der Medizin oder auch der Psychologie kommen. Die BioMechatronik greift somit Teilaspekte der Bionik auf. Biomechatronische Systeme zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Umwelt wahrnehmen und ressourceneffizient in dieser agieren können. Ein wesentliches Merkmal ist ihre Fähigkeit sich an ändernde und neue Aufgaben und Umgebungen anpassen zu können.
Info
profiles teaser MA_Controlling_Finance_Accounting.jpg
Master of Arts / M.A.
Controlling Finance Accounting
Spezialisten im Bereich Finanz-, Rechnungswesen und Controlling werden für die Optimierung von finanzwirtschaftlichen und bilanziellen Planungs- und Steuerungsprozessen benötigt.
Master of Science / M.Sc.
Data Science
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Digitale Logistik (praxisintegriert)
Master of Engineering / M.Eng.
Digitale Technologien (berufsbegleitend)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Digitale Technologien (praxisintegriert)
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Erweiterte Pflegeexpertise – Advanced Nursing Practice (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
General Management (MBA, berufsbegleitend)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Gestaltung
Bachelor of Arts / B.A.
Gesundheit
Bachelor of Arts / B.A.
Gesundheit (Pflege/kooperativ)
Bachelor of Arts / B.A.
Gesundheit (Therapie/kooperativ)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Infrastrukturingenieurwesen
Bachelor of Science / B.Sc.
Ingenieurinformatik
Master / Master
Integrales Bauen
Master of Engineering / M.Eng.
Integrierte Technologie- und Systementwicklung (Teilzeit)
Info
profiles teaser MA_International_Business_Management.jpg
Master of Arts / M.A.
International Business Management
Absolventinnen und Absolventen können z. B. verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie in öffentlichen Institutionen auf internationaler Ebene übernehmen. Als selbständiger Unternehmensberater haben Sie ebenso die Möglichkeit, in freien Berufen tätig zu werden.
Bachelor of Arts / B.A.
International Studies in Management
Master of Business Administration / MBA
Management für Ingenieur- und Naturwissenschaften (MBA, berufsbegleitend)
Info
profiles teaser MA_Marketing_und_Sales_1.jpg
Master of Arts / M.A.
Marketing und Sales
Manager im Bereich Marketing und Sales bestimmen maßgeblich die unternehmerische Ausrichtung auf den Markt und auf die Bedürfnisse der Zielgruppen.
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau - Kooperative Ingenieurausbildung
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau (Verbundstudium)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik/Automatisierung (praxisintegriert)
Master of Science / M.Sc.
Optimierung und Simulation
Bachelor of Arts / B.A.
Pädagogik der Kindheit
Info
profiles teaser MA_Personalmanagement_und_Organisation.jpg
Master of Arts / M.A.
Personalmanagement und Organisation
Personalmanager tragen durch den anforderungsgerechten Einsatz von Humanressourcen und deren Förderung wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens bei.
Bachelor of Arts / B.A.
Pflege (ausbildungsintegriert)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Product-Service-Engineering (praxisintegriert)
Info
profiles teaser MA_Produktions-_und_Logistikmanagement.jpg
Master of Arts / M.A.
Produktions- und Logistikmanagement
Der Masterstudiengang Produktions- und Logistikmanagement bereitet qualifizierte Absolventinnen und Absolventen gezielt auf eine Tätigkeit im Management von national und international tätigen Unternehmen vor. Dabei verfolgt der Studiengang drei Qualifikationsziele:
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Projektmanagement Bau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Regenerative Energien
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Master of Arts / M.A.
Sozialwissenschaftliche Transformationsstudien
Info
profiles teaser MA_Steuern_und_Unternehmenspruefung.jpg
Master of Arts / M.A.
Steuern und Unternehmensprüfung
Als Absolventin bzw. Absolvent des Studiengangs Steuern und Unternehmensprüfung zeichnen Sie folgende Qualifikationen aus:
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (praxisintegriert)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Engineering / M.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht
Master of Laws / LL.M.
Wirtschaftsrecht (berufsbegleitend)
Master of Laws / LL.M.
Wirtschaftsrecht Vertragsgestaltung