Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal

International Business and Social Sciences

Elefant im Porzellanladen oder parkettsicher im internationalen Geschäft?
Wussten Sie, dass Kopfnicken nicht immer „Ja“ bedeutet und ein Lächeln auch als mangelnder Respekt gedeutet werden kann?

Wir sind der festen Überzeugung, dass man nur dann international erfolgreich tätig sein kann, wenn man neben ausgezeichneten Fachkenntnissen auch ein Gespür für die Werte und Normen anderer Länder hat. Gute Managerinnen und Manager wissen, dass in unterschiedlichen Ländern unterschiedliche Vorstellungen darüber herrschen, wie beispielsweise Verhandlungen zu führen und Mitarbeiter zu motivieren sind. Unterschiedliche politische Strukturen und Rechtssysteme machen es erforderlich, sich jeweils auf die Gegebenheiten vor Ort einzustellen.

Mit unserem Studiengang haben wir uns daher zum Ziel gesetzt, Ihnen ein breit gefächertes Wissen über die Grenzen der Betriebswirtschaft hinaus zu vermitteln. So lernen Sie nicht nur, ökonomisch zu denken und wirtschaftliche Zusammenhänge zu erfassen, sondern erwerben gleichzeitig die nötigen Kompetenzen, um die Herausforderungen zunehmender Internationalisierung in allen Bereichen wirtschaftlicher und gesellschaft-licher Betätigung meistern zu können.

Das Studium in Kamp-Lintfort bietet Ihnen dafür ein hervorragendes Erfahrungsfeld. Sie studieren auf Englisch – zusammen mit Studierenden aus aller Welt. In verschiedenen Projekten und Lehrveranstaltungen arbeiten Sie interdisziplinär mit Studierenden anderer Studiengänge der Fakultät Kommunikation und Umwelt zusammen. Daneben haben Sie die Möglichkeit, zahlreiche weitere Angebote zu nutzen, etwa die Kurse des Sprachenzentrums, Veranstaltungen im Studium Generale und vieles mehr.

Aufbau des Studiums

Von Beginn Ihres Studiums an werden Sie neben den wirtschaftswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen verschiedene sozialwissenschaftliche Veranstaltungen besuchen (z.B. International Business Law, Social and Labour Policy, International Relations), an Übungen in analytisch-methodischen Fächern teilnehmen (Mathematik, Statistik etc.) sowie in Seminaren sogenannte Schlüsselkompetenzen ausbilden (z.B. Communication and Cooperation, Culture and Diversity, Project Management).

Im vierten und fünften Semester können Sie sich dann auf zwei Gebieten spezialisieren, indem Sie gemäß Ihrer Interessen unter den angebotenen Schwerpunkten wählen (z.B. Strategic Marketing, Finance and Accounting oder Political Economy).

Das sechste Semester ist als Praxissemester eingeplant, welches Sie in einem Unternehmen oder einer anderen Organisation im In- oder Ausland verbringen. Dabei werden Sie von einem Dozenten/einer Dozentin betreut. Wahlweise können Sie stattdessen aber auch ein Auslandsstudiensemester absolvieren, bevor Sie dann im siebten Semester Ihre Bachelorarbeit erstellen.

Ausbildung plus Studium, duales oder berufsbegleitendes Studium

Studieren und Arbeiten? Bei uns ist das möglich. Unter anderem können folgende Ausbildungsberufe mit dem Studium kombiniert werden:

  • Industriekauffrau/-mann
  • Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel
  • Bankkauffrau/-mann
  • Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit
  • Hotelfachfrau/-mann

Berufsfelder und Kompetenzen

Mit dem Abschluss in International Business and Social Sciences, B.A., sind Sie hervorragend qualifiziert für eine Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen oder einer internationalen Organisation des Non-Profit-Sektors. Prinzipiell können Sie mit dem erworbenen Wissen in allen Funktionsbereichen Verantwortung übernehmen, sei es im Einkauf, im Vertrieb, im Controlling oder im Marketing. Auch für die Aufnahme einer eigenen unternehmerischen Tätigkeit bringen Sie das nötige Handwerkszeug mit.

Bewerbungsfristen und -modalitäten

Bewerbungen werden online entgegengenommen >

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester endet am 15. Juli des jeweiligen Jahres.

Haben Sie noch Fragen zum Studiengang?

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Studienort: Kamp-Lintfort
Start des Studiengangs: zum Wintersemester
Studiendauer: sieben Semester bei Vollzeitstudium, neun Semester bei dualem Studium
Abschluss: Bachelor of Arts, B.A.
Sprache des Studiums: Englisch
Vorpraktikum: acht Wochen bis zur Rückmeldung zum vierten Fachsemester
Praxissemester: 20 Wochen in einem Unternehmen im In- oder Ausland im sechsten Semester
oder Auslandsstudiensemester: 20 Wochen an einer ausländischen Hochschule im sechsten Semester
Bachelorarbeit: 7. Semester

Flyer zum Studiengang (PDF)(Stand: Juli 2013) >

Kontakt

Campus Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort, Deutschland
Telefon: +49 2842 90825-0
E-Mail: info@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Dekanin:
Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk,
Fakultät Kommunikation und Umwelt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Torsten Niechoj
E-Mail: torsten.niechoj@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Student Service Center
E-Mail: studienberatung@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts (Stand 12/16)
HS Rhein-Waal
International Business and Social Sciences
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-3175-33040

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.