Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© HS Zittau/Görlitz
© HS Zittau/Görlitz
© HS Zittau/Görlitz
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Der Masterstudiengang »Integriertes Management« ist ein interdisziplinärer Studiengang, der sich in erster Linie an Natur-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaftler richtet, die eine Vertiefung ihrer Fachkenntnisse mit der Vermittlung von Management-Methoden- und Sozialkompetenzen verbinden wollen.

Studienort: Zittau
Studienabschluss: Master of Sciences
Studiendauer: 4 Semester
ECTS-Punkte: 120 ECTS
Studienbeginn: Wintersemester

Zielgruppen

Absolventen der Natur-, Ingenieur- oder Umweltwissenschaften oder von wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen mit Schwerpunkten zu Qualitäts-, Umwelt-, Energie- oder Arbeitsschutzmanagementsystemen mit einem mindestens sechssemestrigen Studium (entsprechend einem Umfang von mindestens 180 ECTS-Punkten), wie:

  • Bachelor (B. Sc., B. Eng.) und Studierende ausländischer, insbesondere osteuropäischer Hochschulen mit einem adäquaten Studienabschluss.
  • In diesem Studiengang ist ein Doppelabschluss mit der Staatlichen Nekrassov Universität Kostroma (Russland) möglich.
  • Sollten Sie einen Hochschulabschluss mit mehr als 180 ECTS oder Berufserfahrung nach Ihrem Studium gesammelt haben, so kommt für Sie unser dreisemesteriger Masterstudiengang »Integrierte Managementsysteme« in Frage.

Die Studieninhalte

Pflichtmodule

Fachmodule:

  • Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzrecht
  • Energiesysteme der Zukunft
  • Grundlagen der Energie- und Kraftwerkstechnik
  • Regenerative Energietechnik
  • Energieversorgungsstrukturen in Europa

Managementmodule:

  • Umweltschutz im Betrieb
  • Qualitätsmanagementsysteme/Qualitätssicherung
  • Umweltmanagementsysteme
  • Energiemanagementsysteme/Energieaudits/Energieeffizienz
  • Betrieblicher Arbeitsschutz/Arbeitsschutzmanagementsysteme

Methodenmodule:

  • Integration und Auditierung von Managementsystemen
  • Projektmanagement: Methoden und Prozesse

Skill-Module:

  • Software-Anwendungen: Projekt- und Stoffstrommanagement
  • Sozialkompetenzen: Veränderungs- und Lernprozesse in
  • Organisationen

Anwendungsmodule (Theorie-Praxis-Transfer):

  • Managementsysteme verstehen und analysieren
  • Managementsysteme entwickeln und bewerten

Wahlpflichtmodule

  • Quantitative Umweltbewertung von Produkten
  • The Energy Quest – Potentials and Solutions
  • IT-Sicherheitsmanagement
  • Nachhaltigkeitsmanagement und -kommunikation
  • Arbeitswissenschaft/Produktionsplanung und -steuerung
  • Asset Management und Technische Diagnostik

Modulhandbuch (PDF) >

Optionale Zusatzzertifikate (TÜV-Akademie)
In Kooperation mit der TÜV-Akademie Görlitz:

  • Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001
  • Umweltmanagementsysteme nach ISO 14001 und EMAS
  • Arbeitsschutzmanagement nach OHSAS 18001/ISO 45001
  • Energiemanagementsysteme nach ISO 505001
  • Interner Auditor
  • Projektmanagement

Berufliche Perspektiven

Der Abschlussgrad »Master of Science« des Studienganges »Integriertes Management« ermöglicht die Aufnahme von folgenden Tätigkeiten:

  • als Managementbeauftragter für ein integriertes betriebliches Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzmanagementsystem,
  • im technischem Umweltschutz, insbesondere bezogen auf erneuerbare Energien,
  • bei der Optimierung von Produktionsprozessabläufen, des Stoffstrom- und Energiemanagements,
  • bei Planungs- und Genehmigungsverfahren im betrieblichen und behördlichen Umwelt-/ Energiebereich sowie mitwirkende Tätigkeiten im Rahmen der Vollzugsüberwachung,
  • beratende, gutachterliche und sachverständige Tätigkeiten im technischen und betrieblichen Umweltschutz bzw. -management.

Vorteile auf einen Blick

  • Vermittlung eines Kompetenzbündels, bestehend aus Fach-, Management-, Methoden- und Sozialkompetenzen,
  • hohe Anwendungsorientierung in der Lehre durch Projektarbeit, Gastreferenten aus der Praxis, Exkursionen,
  • kleine, interdisziplinär zusammengesetzte Gruppen,
  • individuelle Betreuung durch die Dozenten,
  • didaktisch abwechslungsreiche und moderne Prüfungsformen
  • enge Kontakte zu ausländischen Hochschulen, Masterarbeit im Ausland möglich

Kooperation

Der Masterstudiengang »Integriertes Management« ist ein kooperativer Studiengang der Fakultäten:

  • Natur- und Umweltwissenschaften,
  • Elektrotechnik/Informatik und
  • Maschinenwesen.

Kontakt

Fachstudienberaterin

Prof. Dr. Jana Brauweiler
Studiengangsleiterin
Tel.: 03583 61-1752
j.brauweiler@no-spamhszg.de

Allgemeiner Studienberater


Dipl.-Ing. Dietmar Rößler
Tel.: 03583 61-1500
d.roessler@no-spamhszg.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

http://www.hszg.de/studium/unsere-studiengaenge/master/master-studium-integriertes-management.htmlFlyer (PDF) >

Die Masterstudiengänge im Überblick (PDF) >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Master of Science
HS Zittau/Görlitz
Integriertes Management (Qualität, Umwelt, Energie, Arbeitsschutz)
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-306-40229

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.