Studium Fachbereiche Kunst, Gestaltung und Musik Innenarchitektur Innenarchitektur Hochschule Mainz
Studienprofil

Innenarchitektur (B.A.)

Hochschule Mainz / Hochschule Mainz
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Entwerfen in unterschiedlichen Verknüpfungen durchgängig praktizieren

Studieninhalte

Das Bachelorstudium der Innenarchitektur wird nach wissenschaftlichen, künstlerischen, gestalterischen und konstruktiven Methoden angeboten.

Entwicklungen der Materialtechnologien und Konstruktionen, aber auch architekturtheoretische Positionen werden ständig aktualisiert und ebenso wie die Weiterentwicklung der Medientechnologie in das Studium integriert. Die zentralen Studieninhalte sind modularisiert und im Curriculum des Studiengangs genau beschrieben. Die Module sind vertikal und horizontal vernetzt. Die Struktur ermöglicht es, das Entwerfen in unterschiedlichen Verknüpfungen durchgängig zu praktizieren. Neben klassischen Vorlesungen und Seminaren findet die Ausbildung in aktiven Arbeits- und Diskussionsphasen statt.

Das 7-semestrige Studium schließt in der Abschlussarbeit anwendungsbezogenes Basiswissen mit dem Akademischen Grad des Bachelors of Arts ab. Im konsektutiven Master-Studiengang besteht die Möglichkeit komplexere Fragestellungen im Kommunikationsfeld Raum auf wissenschaftlicher Basis aktuell zu diskutieren.

Studienziel

Die Entwicklung von Raum über seine Begrenzungsflächen ist zentrales Thema aller Disziplinen im Rahmen der Innenarchitektur.

Der Raum in seiner ungeformten Wirklichkeit, als allgemeiner Luftraum, ist etwas Immaterielles und hat keinen sichtbaren Ausdruck. Erst in der körperlichen Umsetzung seiner Begrenzungsflächen kommt eine bestimmte Raumform zum Ausdruck. Konstruktion, Material, Farbe, Licht, Raumakustik und Raumklima sind die prägenden Parameter. Innenarchitekten planen den raumbildenden Ausbau, Umbau und Umnutzungen von Gebäuden.

Modernisierungen im Bestand, in konstruktiver, technischer und ästhetischer Hinsicht gehören ebenso zum Berufsbild wie eigenständige Anbauten und Erweiterungen von Gebäuden. Möbel, Ausstellungs- und Messearchitekturen, Bühnenbilder oder Innenräume von Schiffen, Flugzeugen und Bahnwagen sind weitere Berufsfelder für Innenarchitekten.

Mit ihren speziellen Kenntnissen stehen nicht nur Tätigkeiten an der Schnittstelle zu Architektur und Design offen, sondern ebenso an der Schnittstelle zu Kommunikationsdesign und Mediendesign.

Kontakt

Fachspezifische Fragen:
Hochschule Mainz
Lehreinheit Innenarchitektur
Holzstraße 36, 55116 Mainz

Tel. 06131-628-2430
assistenz-ia@hs-mainz.de

Fragen zur Online-Bewerbung
Hochschule Mainz
Studierendenbüro
Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Tel. 06131-628-7385
studierendenbuero@hs-mainz.de

Zur Webseite >

 

Studienverlauf

In den ersten Semestern des Bachelor-Studiums sind die einzelnen Module konsekutiv aufgebaut. Wahlmöglichkeiten sind, bei Einhaltung des Studienplans, gering. Neben dem ersten, integrativen Praxisprojekt im dritten und vierten Semester werden im Rahmen der interdisziplinären Module Wahlmöglichkeiten mit anderen Studiengängen angeboten.

Gleichzeitig erweitert sich auch die Wahlfreiheit innerhalb des Studiengangs. Im Master-Studiengang drückt sich die Eigenverantwortlichkeit der Studierenden gegenüber der Erarbeitung von Raumkompetenz in einem weitgehend frei wählbaren Studienprogramm aus. Verbindlich sind hier die wissenschaftlichen Analyse- und Forschungseinheiten zu eigenständiger Konzeption und sicherer Beweisführung in Material- und Detailumsetzung.

Sowohl im Bachelor-, als auch im Master-Studium werden Lehrpläne erarbeitet, die eine Überschneidung von Lehrveranstaltungen ausschließen.

Integriert werden auch die Lehrinhalte und das Lehrangebot anderer Studiengänge. Feste Bestandteile des Studienplans sind Import- und Exporteinheiten der Studiengänge Kommunikationsdesign, Zeitbasierte Medien, Architektur und Betriebswirtschaft. Der praxisnahe Bachelor-Studiengang bedingt einen ständigen Austausch mit den Studierenden.

In Gruppen- und Einzelgesprächen werden komplexe Inhalte erörtert. Der persönliche Kontakt zwischen Lehrenden und Lernenden ist intensiv. Studienbegleitend werden zu Vorlesungen und Seminaren die Arbeitsschritte ständig erörtert. Schlusspräsentationen finden meist als Kollegialprüfung statt.

Im Master-Studiengang sind darüber hinaus praxisnahe Projekte vorgesehen. Aktuelle Aufgabenstellungen werden direkt mit potentiellen Bauherrn und Fachbegleitern abgestimmt. Die Studierenden erhalten die Möglichkeit mit Städten und Gemeinden zu kommunizieren. Berufserfahrene Innenarchitekten beraten Studierende (Gastkritik), um so eine transparente, berufsfeldorientierte Bewertungsstruktur kennen zu lernen.

Kontakt

Fachspezifische Fragen:
Hochschule Mainz
Lehreinheit Innenarchitektur
Holzstraße 36, 55116 Mainz

Tel. 06131-628-2430
assistenz-ia@hs-mainz.de

Fragen zur Online-Bewerbung
Hochschule Mainz
Studierendenbüro
Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Tel. 06131-628-7385
studierendenbuero@hs-mainz.de

Zur Webseite >

 

Werkstätten und Labore

Die Lehreinheit verfügt über eine Schreinerei, eine Modellbauwerkstatt, ein digitales Verbundlabor mit Foto-Studio, Computerpools mit aktuellster Software, eine Materialbibliothek und eine umfangreich ausgestattete Fachbereichsbibliothek.

Die Modellbau- und Holzwerkstatt verfügt neben der üblichen Ausstattung über eine 3-achsige CNC-Fräse, eine Laserstrahlsublimierschneidanlage, eine 5-achsige CNC Schaum Schneidanlage und mehrere 3D-Drucker. Mithilfe dieser Maschinen können digitale 2D- und 3D-Daten direkt in reale Modelle und Prototypen überführt werden.

Tages- und Kunstlicht, Gebäudetechnologie und Medienarchitektur können im digitalen Verbundlabor erprobt werden. Hierfür stehen u. a. Dali-gesteuerte Leuchtensysteme, ein Tageslichtsimulator und ein LED-Medienbaukasten zur Verfügung. Im digitalen Verbundlabor findet Forschung in enger Kooperation mit bedeutenden Unternehmen der Industrie statt.

Möchten Sie den Studiengang hautnah erleben? Dann besuchen Sie uns in Mainz und nehmen Sie teil an unseren Schnupperveranstaltungen "Probieren vor dem Studieren".
Mehr Informationen hier >

Kontakt

Fachspezifische Fragen:
Hochschule Mainz
Lehreinheit Innenarchitektur
Holzstraße 36, 55116 Mainz

Tel. 06131-628-2430
assistenz-ia@hs-mainz.de

Fragen zur Online-Bewerbung
Hochschule Mainz
Studierendenbüro
Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Tel. 06131-628-7385
studierendenbuero@hs-mainz.de

Zur Webseite >

 

Bewerbungsfristen

Mappenabgabe und Anmeldung zum Eignungsverfahren:

  • 1. Juni für das Wintersemester
  • 1. Dezember für das Sommersemester

Online-Bewerbung:

  • 15. Juli für das Wintersemester
  • 15. Januar für das Sommersemester

Studienbeginn

jeweils zum Winter- und Sommersemester

Studiendauer

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester einschließlich des Praxissemesters. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Vertiefung in einem dreisemestrigen konsekutiven Masterstudiengang.

Kontakt

Fachspezifische Fragen:
Hochschule Mainz
Lehreinheit Innenarchitektur
Holzstraße 36, 55116 Mainz

Tel. 06131-628-2430
assistenz-ia@hs-mainz.de

Fragen zur Online-Bewerbung
Hochschule Mainz
Studierendenbüro
Lucy-Hillebrand-Straße 2, 55128 Mainz

Tel. 06131-628-7385
studierendenbuero@hs-mainz.de

Zur Webseite >

 

Hochschule Mainz › Studienangebot
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Architektur
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Architektur mit integrierter Praxis
Master of Science / M.Sc.
Architektur: Integrierte Wohnungsbauentwicklung
Master of Science / M.Sc.
Auditing (berufsintegrierend)
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Bau- und Immobilienmanagement / Facilities Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen
Master of Engineering / M.Eng.
Bauingenieurwesen - Bauen im Bestand
Info
profiles teaser BWL_Foto_Angelika_Stehlejpg_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Die Struktur des Studienganges basiert auf den wissenschaftlichen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre.
Info
profiles teaser BWL_Dual_1_Foto_Nathalie_Zimmermann_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre (dual)
Das Studium schließt mit dem akademischen Grad "Bachelor of Arts" (B.A.) ab. Damit verfügen die Absolventen über einen ersten akademischen Abschluss.
Info
profiles teaser Business_Administration_1Foto_Angelika_Stehle_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Business Administration
Wer ein ingenieur-, natur- oder sozialwissenschaftliches Studium abgeschlossen hat und sich im Managementbereich weiterqualifizieren möchte, kann seine Karrieremöglichkeiten deutlich verbessern.
Info
profiles teaser Business_Law_1_Foto_Angelika_Stehle_klein.jpg
Master of Laws / LL.M.
Business Law (berufsbegleitend)
Der Studiengang verbindet Recht und Ökonomie vor dem Hintergrund einer globalisierten Weltwirtschaft. Die Schwerpunkte liegen im internationalem Handels-, Steuer- und Arbeitsrecht.
Master of Arts / M.A.
Digitale Methodik in den Geistes- und Kulturwissenschaften
Master of Engineering / M.Eng.
Geoinformatik (berufsbegleitend)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Geoinformatik und Vermessung
Master of Arts / M.A.
Gutenberg Intermedia
Info
profiles teaser Mainz_BA-Bewerbungsflyer_Innenarchitektur.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Innenarchitektur
Das Bachelorstudium der Innenarchitektur wird nach wissenschaftlichen, künstlerischen, gestalterischen und konstruktiven Methoden angeboten. Entwicklungen der Materialtechnologien und Konstruktionen, aber auch architekturtheoretische Positionen werden ständig aktualisiert und ebenso wie die Weiterentwicklung der Medientechnologie in das Studium integriert. Die zentralen Studieninhalte sind modularisiert und im Curriculum des Studiengangs genau beschrieben. Die Module sind vertikal und horizontal vernetzt. Die Struktur ermöglicht es, das Entwerfen in unterschiedlichen Verknüpfungen durchgängig zu praktizieren. Neben klassischen Vorlesungen und Seminaren findet die Ausbildung in aktiven Arbeits- und Diskussionsphasen statt.
Info
profiles teaser International_Business_1_klein_01.jpg
Master of Arts, Master of Science / M.A., M.Sc.
International Business
This programme enables students to gain the cross-cultural experience necessary to successfully apply their management skills in globally active companies or public organisations.
Info
profiles teaser Deutsch-Argentinischer_Master_1_klein.jpg
Master of Arts / M.A.
International Business Argentino-Alemana
El programa de posgrado argentino- alemán en “International Business/ Negocios Internacionales " es considerado en el programa bi-nacional del Centro Universitario Argentino- Alemán (CUAA)/ Deutsch- Argentinisches Hochschulzentrum (DAHZ), el Master ofrece la posibilidad única de adquirir el título de Master tanto en Argentina como en Alemania. De otra parte el posgrado „International Business“ es, para la FH Mainz (Universidad de Ciencias Aplicadas de Mainz), otra opción muy interesante dentro de su oferta académica internacional desde hace más de veinte años. La Facultad de Economía abrió el camino para el desarrollo de las „doble titulaciones“. Hoy existen acuerdos bilaterales con universidades en Europa, Asia, los Estados Unidos y América Latina, estos dos programas tienen mucha interacción y aspectos en común tales como algunas clases o profesores.
Master of Science / M.Sc.
International Business Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Internationales Bauingenieurwesen
Master of Science / M.Sc.
IT Management
Info
profiles teaser mit.JPG
Master of Science / M.Sc.
IT Management (berufsintegrierend)
Der Studiengang Master IT Management bereitet Studierende auf die Übernahme von Management-Tätigkeiten im Umfeld der IT vor. Dieser Studiengang komplettiert nach der erfolgreichen Einführung des dualen Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsinformatik (awis) das Angebot für Wirtschaftsinformatiker an der Fachhochschule Mainz.
Info
profiles teaser Mainz_MA-Bewerbungsflyer_Innenarchitektur.jpg
Master of Arts / M.A.
Kommunikation im Raum
Der Masterstudiengang „Kommunikation im Raum“ setzt sich mit einer Vielzahl an Themen räumlicher Kommunikation auseinander wie der Raumatmosphäre, dem Einsatz innovativer Materialien und der Nutzung der Oberfläche als Kommunikationsebene. Er beschäftigt sich mit Räumen, in denen Kommunikation und Information in besonderer Weise ihren Ausdruck finden. Interaktive, nutzergesteuerte Objekte und Räume, die auf unterschiedliche Ansprüche reagieren, gehören ebenso dazu wie intelligente, kommunizierende Medienräume, Ausstellungsarchitekturen sowie Räume mit informativem Charakter und grafischen Oberflächen, in denen Objekt, Raum und Inhalte zu komplexen Einheiten verbunden werden.
Bachelor of Arts / B.A.
Kommunikationsdesign
Info
profiles teaser Management_1_Foto_Angelika_Stehle_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Management
Der Schwerpunkt des Master-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre liegt in der Vermittlung von führungsrelevanten Handlungsoptionen. Neben grundlegenden Methoden empirischer Wissenschaften und quantitativen Methoden werden Vertiefungen in der Volkswirtschaftslehre, im Informationsmanagement und im Internationalen Recht vorgestellt.
Info
profiles teaser Management_berufsintegierernd_1_Foto_Nathalie_Zimmermann_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Management (berufsintegrierend)
Die Studierenden werden in einem berufsintegrierenden Studiengang auf die Ausübung von Managementfunktionen vorbereitet. Der berufsintegrierende Charakter dieses Master-Studiengangs ermöglicht eine enge Verzahnung zwischen akademischer Ausbildung und praktischem Anwendungsbezug durch die berufliche Tätigkeit.
Master of Arts / M.A.
Management Franco-Allemand
Info
profiles teaser Taxation_1_Foto_Angelika_Stehle_klein.jpg
Master / Master
Taxation (berufsintegrierend)
Der Studiengang richtet sich an alle im Steuerrecht tätigen Wirtschaftswissenschaftler und Juristen, die sich nach dem ersten Hochschulabschluss weiterqualifizieren möchten. Das Studium bereitet umfassend auf den Beruf des Steuerberaters Die Studierenden erwerben die Kenntnisse und Fähigkeiten, die dem Berufsprofil einer Wirtschaftsprüferin / eines Wirtschaftsprüfers entsprechen. Sie werden gezielt auf das Wirtschaftsprüfungsexamen und die anschließende Ausübung von Leitungsfunktionen vorbereitet.
Master of Science / M.Sc.
Technisches Immobilienmanagement
Info
profiles teaser Wirtschaftsinformatik_dual_1_Foto_Angelika_Stehle_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (dual)
Ausbildung und Studium parallel – diese Idee liegt dem dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik ("awis") zugrunde.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau
Info
profiles teaser 170404_0671_klein.jpg
Bachelor of Laws, Master of Laws / LL.B., LL.M.
Wirtschaftsrecht
Eine anwendungsorientierte rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung vermittelt den Studierenden spezielle methodische und fachliche Fähigkeiten im Bereich des Wirtschaftsrechts.
Info
profiles teaser MA_WR.JPG
Master of Laws / LL.M.
Wirtschaftsrecht - Arbeitsrecht und Personalmanagement
Die Integration juristischer und ökonomischer Lehrinhalte steht im Vordergrund des Master-Studienganges Wirtschaftsrecht. Eine Schwerpunktbildung liegt dabei in den Bereichen Vertriebsrecht/Marketing sowie Arbeitsrecht/Personalmanagement.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Zeitbasierte Medien