Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

in den Studienrichtungen

 

Management und Marketing in Event – Sport – Gesundheit

Eine Weiterqualifikation für Studienbewerber mit einem entsprechenden ersten Hochschulabschluss bietet das Masterstudium Management und Marketing in Event – Sport – Gesundheit. Event, Sport und Gesundheit gehören zum modernen Lebensstil aktiver Menschen. Angebote, Leistungen und Produkte von Unternehmen und Organisationen müssen erlebnis-, sport- und gesundheitsorientiert sein, wenn sie bei den heutigen Konsumenten und Zielgruppen ankommen sollen. Im Studium werden trendgerechte Kampagnen und Marketingkonzepte für sport-, gesundheits- und erlebnisorientierte Angebote und Marken entwickelt, die den Erwartungen und Bedürfnissen moderner Menschen entsprechen. Sport–, Gesundheits- und Freizeiteinrichtungen und –organisationen müssen marktgerecht geführt werden. Das Studium liefert das nötige Knowhow, Management-, Marketing- und Kommunikationsaufgaben zu übernehmen. Das Masterstudium qualifiziert für Führungspositionen in Unternehmen, Organisationen und Medien, in Sport-, Freizeit- und Gesundheitseinrichtungen sowie in der Eventbranche.

Studienschwerpunkte

  • Sportmanagement, Sportökonomie und Sportbusiness
  • Sportmarketing, Sportsponsoring und Sportkommunikation
  • Eventmanagement, Eventmarketing und Live Communication
  • Marketing und Kommunikationsmanagement
  • Markenmanagement, Markenkommunikation und Markeninszenierung
  • Gesundheitsmanagement und Gesundheitsökonomie
  • Gesundheitsmarketing und Gesundheitskommunikation
  • Public Health und Health Promotion
  • Prävention, Wellness und Nachhaltigkeit
  • Abenteuer-, Sport- und Gesundheitstourismus
  • Modelle und Methoden der Sport- und Gesundheitswissenschaften
  • Kampagnenmanagement und Medienmanagement
  • Cross Media und Social Media
  • Marketingforschung
  • Trend- und Innovationsmanagement
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Internationales Management
  • Strategisches Management und Unternehmensführung
  • Finanzmanagement und Erfolgscontrolling
  • Human Resource Management / Personalführung

Studienziel

  • Aufbau von Fähigkeiten zur Planung, Umsetzung und Kontrolle von marktorientierten Aktivitäten für Unternehmen und Organisationen, Marken und Medien
  • Entwicklung fachlicher, methodischer, sozialer und kommunikativer Kompetenzen
  • Qualifikation für Führungspositionen in Unternehmen, Organisationen und Medien, im Marken- und Produktmanagement sowie in der Sport-, Gesundheits- und Eventbranche

Voraussetzungen

Voraussetzung für das Masterstudium ist ein erster akademischer Hochschulabschluss (wie der Bachelor) im Sport- und Gesundheitsbereich, Medien-, Event- und Kommunikationsbereich oder in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Auch Studienbewerber mit anderen Hochschulabschlüssen können aufgenommen werden.

 

Management und Marketing in Mode, Marken und Medien

Eine Weiterqualifikation für Studienbewerber mit einem ersten Hochschulabschluss bietet das Masterstudium Management und Marketing in Mode, Marken und Medien. Das Studium beschäftigt sich mit Managementaufgaben im aktuellen Spannungsfeld von Mode, Marken und Medien, das den Lebensstil moderner Menschen bestimmt. Die Studierenden entwickeln markenfähige Produkte, Angebote und Leistungen für internationale Märkte, die auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Zielgruppen antworten. Im Studium werden aktuelle Entwicklungen im internationalen Modebusiness analysiert und Strategien für das Management von innovativen Marken vermittelt. Die Studierenden beschäftigen sich mit den Strukturen, Prozessen und Akteuren des Medienmarktes und den Chancen, die sich durch den gezielten Einsatz von Medien und Instrumenten für die Durchsetzung von Marken ergeben. Sie diskutieren kritisch die aktuellen Entwicklungen Internationalisierung, Kommerzialisierung und Boulevardisierung in den Medien. Das Studium liefert das nötige Knowhow, Management-, Marketing- und Kommunikationsaufgaben in Unternehmen, Organisationen und Medien zu übernehmen und qualifiziert für Führungspositionen in der Mode-, Marken- und Medienwirtschaft.

Studienschwerpunkte

  • Internationales Modebusiness
  • Modemarketing, Modekommunikation und Modekampagnen
  • Lifestyles, Zielgruppen und Märkte
  • Fashion & Luxery
  • Markenmanagement, Markenkommunikation und Markeninszenierung
  • Trend- und Innovationsmanagement
  • Medienbusiness und Medienproduktion
  • Medien, Kommunikation und Gesellschaft
  • Internationales Management
  • Strategisches Management und Unternehmensführung
  • Human Resource Management / Personalführung
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Finanzmanagement und Erfolgscontrolling
  • Marketing und Kommunikationsmanagement
  • Social Media

Studienziel

  • Aufbau von Fähigkeiten zur Planung, Umsetzung und Kontrolle von marktorientierten Aktivitäten für Unternehmen und Organisationen, Marken und Medien
  • Entwicklung fachlicher, methodischer, sozialer und kommunikativer Kompetenzen
  • Qualifikation für Führungspositionen in Unternehmen, Organisationen und Medien sowie im Mode- und Markenmanagement

Voraussetzung

Voraussetzung für das Masterstudium ist ein erster akademischer Abschluss (wie der Bachelor) im Marketing-, Medien-, Event- und Kommunikationsbereich oder in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Auch Studienbewerber mit anderen Hochschulabschlüssen können aufgenommen werden.

  

Studienzentrum Karlsruhe

EC Europa Campus GmbH Karlsruhe
Blücherstraße 20
(Weststadt/Musikerviertel)
76185 Karlsruhe
Tel. 0721-8600390

Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Webseite zum Studiengang:
Zur Webseite >

 

Studieren in der Universitätsstadt Karlsruhe

Das EC-Studienzentrum Karlsruhe liegt zentral in der Karlsruher Weststadt/ Musikerviertel. In wenigen Minuten erreicht man die Karlsruher Fußgängerzone Kaiserstraße.

Karlsruhe ist baden-württembergische Universitäts- und Residenzstadt. Mit 300.000 Einwohnern ist die Stadt Metropole der Technologieregion Karlsruhe.
Die Innenstadt wird bestimmt von großstädtischem Flair und studentischer Atmosphäre.

Die Messe-, Kongress- und Eventstadt Karlsruhe ist Stadt der Bildung und Wissenschaft, der Medien und des Sports.

Vis-à-vis zum Studienzentrum Karlsruhe liegt die Dragoner Sporthalle mit Sportplatz, ganz in der Nähe das Karlsruher Schloss mit Schlosspark, die Fachhochschule Karlsruhe mit Mensa und das Städtische Klinikum. In unmittelbarer Nähe befinden sich Cafés, Restaurants und Bäckereien.

 

Karlsruher Highlights

Kultur- und Eventregion Kultur, Lebensstil und Events in Karlsruhe und in der Region – einige Highlights: Schloss Karlsruhe mit Schlosspark, ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie), Messe- und Kongresszentrum Karlsruhe, Badisches Staatstheater, Badisches Landesmuseum, Staatliche Kunsthalle, Dm Arena, Das Fest, Zeltival u.a.

Medienregion Medien und Medienunternehmen in Karlsruhe und in der Region – SWR 4, die Neue Welle, R.TV, bwfamily.tv, Badische Neueste Nachrichten, Badisches Tagblatt, SWR Baden-Baden, Das Ding, ARTE, Klambt-Verlag, Media Control, BodyLife, Hubert Burda Media Offenburg u.a.

Sportregion Sport in Karlsruhe und in der Region: Karlsruher SC, BG Karlsruhe, Boxen: Regina Halmich, Kunstturnen 1. Bundesliga: TG Söllingen, Herz-Sport-Region Karlsruhe, Fiducia Baden-Marathon, Golf Club Karlsruhe, Sportschule Schöneck, Südbadische Sportschule Steinbach, Skatenight Karlsruhe, Internationales Galopprennen Baden-Baden/Iffezheim, Skiabfahrt Mehliskopf u.a.

Gesundheitsregion Gesundheit in Karlsruhe und in der Region: Städtisches Klinikum Karlsruhe, Diakonissenkrankenhaus, St. Vincentius Klinik, Caracalla Therme, Spa- und Klinikeinrichtungen in Baden-Baden und Bad Herrenalb
Wirtschaftsregion Unternehmen in Karlsruhe und in der Region: DM Deutschland, EnBW, Bosch, L´Oréal, Michelin, Pfizer, Siemens, Glaxo Smith Kline, Daimler, UHU, LuK, Dambach u.a.

 

 

Studienprofil-3081-1795-155046

 

Themenpartner