Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Gesundheitsbildung und -pädagogik (M.Sc.) (berufsbegleitend)

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft, Studienort Rostock

Studienprofil Infos

© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft

Allgemeine Informationen:

Absolventen eines einschlägigen ersten Studiums bietet sich die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes viersemestriges Studium in Rostock zum Master of Science anzuschließen. Durch die Fortsetzung Ihrer akademischen Laufbahn vertiefen Sie das im Erststudium erworbene Wissen, spezialisieren sich gezielt in praxisrelevanten Forschungsbereichen der Therapieberufe (bspw.: Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) und gewinnen damit neue berufliche und akademische Perspektiven.

Bewerbungsschluss und andere Fristen:

Bewerbungsschluss: keine Frist

Zugangsvoraussetzungen:

Um das Masterstudium der Gesundheitsbildung und –pädagogik an der EUFH med aufnehmen zu können ist ein gesundheitswissenschaftlich orientierter Bachelor-Abschluss mit 210 Credit Points erforderlich. Bachelor-Absolventen mit weniger als 210 Credit Points bieten wir die Möglichkeit, über individuelle Lehrveranstaltungen im Umfang von 30 Credit Points den Weg in das berufsbegleitende Masterstudium zu finden.

Überblick

Regelstudienzeit:
3 Semester + Prüfungssemester

Semesterbeginn:
Sommersemester (März), Wintersemester (September)

Abschluss:
Master of Science

Form:
Berufsbegleitend

Studienort:  
Rostock

Gebühren:
395 €/Monat

Akkreditierung:
AHPGS

Max. Studienplätze:
unbegrenzt

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Julia Löhning
0381/8087140
j.loehning@no-spameufh-medica.de

Adresse:
Europäische Fachhochschule (EUFH med)
Werfstraße 5
18057 Rostock
www.eufh-med.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-3720-41930

 

Themenpartner