Studium Fachbereiche Sprach- und Kulturwissenschaften Medien Fotografie design akademie berlin
Studienprofil

B.A. Fotografie

design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design / design akademie berlin
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Ihre visuelle Sprache entwickeln

Models stylen, Set aufbauen, Licht setzen, versessen auf's Detail. In der Stadt ausschwärmen, auf der Suche nach der besten Location. Momente einfangen. Analog und digital verschmelzen lassen. Motive erforschen, mit Bildgestaltung experimentieren. Klingt nach Ihrem Ding? Im Studiengang Fotografie haben Sie sechs Semester lang Gelegenheit, Ihre visuelle Sprache zu entwickeln.

Wichtigste Studienziele:

  • Erforschung und Experimentieren mit allen Mitteln der Bildgestaltung
  • Erlernen der Kompetenz professionell Kundenaufträge zu bearbeiten
  • Nutzen von Kommunikationstrategien um visuelle Botschaften mit Emotuinen zu vermitteln

Broschüre zum Studiengang (PDF) >

Studienbeginn und Dauer:
Das Studium beginnt im Oktober und im April zum jeweiligen Winter- bzw. Sommersemester. Ein Einstieg ist bis zu 6 Wochen nach Vorlesungsbeginn möglich.

Studienform Präsenzstudium in Vollzeit
Studiendauer 6 Semester, optional 7 Semester
Studienabschluss Bachelor of Arts (B.A.)

Kontakt:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Prinzenallee 84.1
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 61 65 48 0
E-Mail: studienberatung@design-akademie-berlin.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalt & Studienablauf

Der Studiengang Fotografie lässt sie in großer künstlerischer Freiheit sämtliche Möglichkeiten der Bildgestaltung ausloten. Sie lernen wie Bilder wirken und was sie bewirken - wie sie mit analogen und digitalen Bildaufzeichnungstechniken Informationen gestalten, dokumentieren, inszenieren und dabei interpretieren.

Studierende sollen sich künstlerisch ausleben, erforschen und experimentieren, digital und analog nutzen oder verschmelzen lassen. Gleichzeitig erwerben Sie die Kompetenzen professionell Kundenaufträge zu bearbeiten und visuelle Botschaften durch Emotionen zu gestalten.

Studieninhalte sind: Sach- und Werbefotografie, Produktfotografie, Bildjournalismus, Pressefotografie, Dokumentarfotografie, Künstlerische Fotografie und viele weitere.

Profil Interactive Development

Sie überlegen wie der Nutzer wo und wann interagiert. Von der ersten Idee über die Entwicklung bis hin zur Fertigstellung sehen Sie wie Ihr digitales Projekt wächst und Sie ein interaktives Erlebnis schaffen. Das Spektrum reicht von Webseiten bis hin zu Steuerungen von digitalen Systemen.

Profil Film und Motion Design

Die Bedeutung von Film wird trotz Ihrer langen Geschichte immer größer. Sie vertiefen im Profilstudium Ihre Kenntnisse über die Konzeption und der Erschaffung von Filmen und Animationen.

Daneben gibt es jedes Semester weitere wählbare Profile, beispielsweise Game Design, Editorial Design Film oder Illustration.

Neugierig geworden?

Auf der Website des Studiengangs Fotografie finden Sie weitere Informationen sowie eine Modul- Kursübersicht.

Kontakt:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Prinzenallee 84.1
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 61 65 48 0
E-Mail: studienberatung@design-akademie-berlin.de

Zur Webseite >

 

Berufsbild & Karrierechancen

Ihre beruflichen Perspektiven


Der Bachelor-Studiengang Fotografie (B.A.) bietet eine professionelle Basis für den sofortigen Berufseinstieg. Darüber hinaus haben Sie Zugang zu zahlreichen Masterstudiengängen im In- und Ausland. Absolventen haben vielfältige Karrieremöglichkeiten. Sie können frei- beruflich als Fotograf arbeiten, zum Bei- spiel im angewandten Bereich der Werbung, für Magazine und Zeitungen oder auch als Fotokünstler. Als Experte für Bildgestaltung sind Sie ebenso als Bildredakteur in Verlagshäusern, als Art Buyer/Art Director in Werbeagenturen oder in der Bildbearbeitung gefragt.

Durch die Arbeit an Projekten mit Praxispartner aus der Wirtschaft schließen sie bereits in Ihrem Studium Kontakte zu großen Unternehmen, die für einen späteren Berufseinstieg nützlich sind.

Kontakt:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Prinzenallee 84.1
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 61 65 48 0
E-Mail: studienberatung@design-akademie-berlin.de

Zur Webseite >

 

Fristen und Bewerbung:

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular >

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

Bewerben können Sie sich jederzeit. Das zweistufige Auswahlverfahren besteht aus der Einreichung einer Präsentationsmappe mit ca. 15 eigenen Arbeiten und persönlichem Mappen-Colloquium. Falls sie nicht die Möglichkeit haben persönlich zu erscheinen bieten wir die Möglichkeit auf ein Colloquium via Skype.

Bewerbungsschluss für das Sommersemester ist der 15. März (Studienbeginn am 1. April). Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. September (Studienbeginn am 1. Oktober). Den Nachweis über Ihre Hochschulzugangsberechtigung können Sie bis zum Studienbeginn nachreichen.

Die monatlichen Studiengebühren betragen 690,- Euro zuzüglich einer einmaligen Zulassungsgebühr von 200,- Euro. Die Bachelorstudiengänge der design akademie berlin sind BAföG-anerkannt. Sie haben die Möglichkeit einen Studienkredit aufzunehmen.

Bei Bedarf beraten wir Sie gern zu Fragen des Studiums und der Finanzierung.

Wichtige Termine und weitere Informationen

Wir bieten regelmäßig ein Probestudium an, in dem die Interessenten anhand eines Projektes den Studiengang kennenlernen können.
Weitere Informationen und genaue Termine erhalten Sie auf unserer Website.

Kontakt:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Prinzenallee 84.1
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 61 65 48 0
E-Mail: studienberatung@design-akademie-berlin.de

Zur Webseite >

 

Studieren an der design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design

Strategie trifft Design.

An der staatlich anerkannten design akademie Berlin, SRH Hochschule für Kommunkation und Design studieren und lehren Menschen aus über 40 Nationen. Das bringt viele unterschiedliche Perspektiven und Lehrmethoden zusammen. Interkulturelle Kompetenz entwickeln Sie so automatisch, wichtige Kontakte für die Zeit nach dem Studium werden geknüpft. Dass unser Konzept aufgeht, zeigt sich im Werdegang unserer Absolventen: Knapp 90 Prozent von ihnen haben bereits drei Monate nach ihrem Abschluss einen passenden Job oder Masterstudienplatz gefunden.

Mehr Input, mehr Praxis, mehr Chancen.

Der Erfolg der Hochschule basiert auf den umfassenden Erfahrungen in der direkten Zusammenarbeit mit Agenturen, Verlagen, Medienunternehmen, Werbe-, PR- und Marketingabteilungen namhafter Unternehmen. In einem regen Austausch rekrutieren Agenturen und Unternehmen ihren Nachwuchs über direkte Anfragen einerseits, andererseits fließen aktuelle Anforderungen an die Studierenden auf ebenso direktem Weg ein.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die design akademie berlin ist Teil der 10 SRH Hochschulen, einem Verbund mit 12.000 Studierenden in Deutschland und Südamerika. Träger ist die SRH, ein Stiftungsunternehmen für Bildung und Gesundheit mit Sitz in Heidelberg.

Kontakt:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Prinzenallee 84.1
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 61 65 48 0
E-Mail: studienberatung@design-akademie-berlin.de

Zur Webseite >

 

design akademie berlin › Studienangebot
Info
profiles teaser BA_Film_MotionDesign_klein_.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Film + Motion Design
Filmische Auftragskommunikation ist heute immer eine Verschmelzung aus klassischem Realfilm, grafischen Elementen und digitaler Entwicklung in der Postproduktion. Daher wird in jeder Position der Produktionskette von Drehbuch über Regie, Kamera, Schnitt bis hin zur Post heute ein umfassendes Verständnis über Einbindung und Anwendung der verschiedenen Gestaltungsebenen gefordert. Der neue B.A. Film + Motion Design trägt diesen Anforderungen durch einen ganzheitlichen Entwicklungsprozess Rechnung.
Die Nachfrage nach kreativen Bewegtbild-Inhalten im Bereich der Werbung und Auftragskommunikation wächst massiv, insbesondere für das Web werden neuartige Erzählinhalte und –formen verlangt.
Info
profiles teaser B.A._Fotodesign_1.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Fotografie
Im Rahmen einer künstlerisch-produktiven Auseinandersetzung mit den Grundlagen der visuellen Wahrnehmung und der Geschichte der Fotografie wird im Studium die Entwicklung einer eigenständigen Bildsprache erlernt.
Info
profiles teaser Illustration_2_klein_.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Illustration
Illustrationen sind eigenständige, bildliche Kommunikationsmittel, die oft mit Texten zusammen Informationen vermitteln. Im Studium B.A. Illustration lernen Sie alle Mittel der darstellenden Kunst einzusetzen. Egal ob für Zeitung, Internetseite oder Spielekonsole – Sie malen, zeichnen, kolorieren, collagieren oder entwerfen traditionell am Schreibtisch und am Computer zweidimensionale oder dreidimensionale Bilder für analoge und digitale Medien.
Info
profiles teaser Kommunikationsdesign_BA.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Kommunikationsdesign
Der Wandel im täglichen Leben eröffnet Ihnen weltweit vielseitige Perspektiven in modernen Medienberufen, zu denen das Studium Kommunikationsdesign den Weg ebnet.
Info
profiles teaser bild1_53.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Marketingkommunikation
Der nicht-konsekutive Masterstudiengang Marketingkommunikation ermöglicht Ihnen einen erfolgreichen Berufseinstieg als Marketing- und Kommunikationsprofi.
Info
profiles teaser Ba_DeniseWernick008.jpg
Master of Arts / M.A.
Strategic Design
Qualifizierung zum Designer in der visuellen und verbalen Kommunikation mit Ausrichtung auf Führungspositionen und Leitungsfunktionen in der strategische Kommunikationsplanung und Creative Direction in Wirtschaft und Kultur.
Info
profiles teaser BAWD.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Web Development
Im Studiengang B.A. Web Development + Interactive Media lernen Sie neue digitale Produkte im Bereich Web- und Mobile Development zu konzipieren, zu gestalten und die Realisierung durchzuführen. Das Arbeitsfeld des Interactive Designers verändert sich in der komplexer werdenden Medienlandschaft permanent. Ein ständiger Perspektivwechsel in Design- und Entwicklungsprozessen ermöglicht völlig neue Problemlösungen in immer kürzer werdenden Produktentwicklungszyklen.
Bachelor of Arts / B.A.
Web Development (dual)