Studium Fachbereiche Sprach- und Kulturwissenschaften Medien Fashion Journalism and Communication AMD, Düsseldorf
Studienprofil

Fashion Journalism and Communication

AMD Akademie Mode & Design, Düsseldorf / AMD, Düsseldorf
Bachelor of Arts

MODEJOURNALISMUS — KULTURJOURNALISMUS — ONLINEJOURNALISMUS — MODEFOTOGRAFIE — FASHION FILM — STYLING — FASHION SOCIAL MEDIA — BRAND COMMUNICATION — TRENDS — MODEINSZENIERUNG — FASHION BLOG — MODE- UND KULTURGESCHICHTE — MODETHEORIE — PUBLIC RELATIONS — VISUELLE KOMMUNIKATION — EDITORIAL DESIGN — REDAKTIONSMANAGEMENT — DIGITALE MEDIENGESTALTUNG — MEDIENTHEORIE — MEDIA LAB — PRAXISPROJEKTE

Sie finden die Verbindung von Mode, Journalismus, Medien und Kommunikation interessant?
Sie haben einen leidenschaftlichen Zugang zu Mode, interessieren sich für Film-, Musik-, Design, haben Talent für Kommunikation. Sie wollen lernen, journalistische Texte zu schreiben, Mode-Inszenierungen als Fotostrecke oder Film zu realisieren, oder die Social Media-Kommunikation für Mode- und Lifestyle-Marken zu entwickeln?

Der Studiengang FASHION JOURNALISM AND COMMUNICATION (B.A.) vermittelt Kompetenzen in den Bereichen Journalismus, Mode, Medien, Modeinszenierung, Styling sowie Kommunikation und Social Media in Verbindung mit den Anforderungsprofilen entsprechender Berufsbilder. „Der Vorteil an der AMD sind die Dozenten aus der Praxis, mit denen wichtige Kontakte geknüpft werden können. Ohne die AMD wäre ich heute nicht da, wo ich bin.“, sagt Kerstin Weng, InStyle-Chefredakteurin und AMD-Absolventin.

Studienverlauf

Bachelor of Arts, 210 Credits, Regelstudienzeit 7 Semester

  • EINFÜHRUNG
    • Einführung
    • Wissenschaftliches Arbeiten
    • Personal Skills
  • JOURNALISMUS + MEDIEN I, II, III
    • Journalismus und Medienformate, Journalistische Darstellungsformen
    • Medientheorie, Projekt Journalismus
    • Editorial Design, Projekt Modejournalismus
    • Medien- und Designrecht, Projekt Digitale Medienformate
  • MODE + INSZENIERUNG I, II, III
    • Modejournalismus, Modedesign, Mode- und Kulturgeschichte
    • Projekt Modeinszenierung und Styling, Modefotografie
    • Textiltechnologie, Visuelle Kommunikation, Mode- und Kulturtheorie
       
  • MODE + KOMMUNIKATION I, II
    • Brand Communication, Public Relations und
    • Social Media, Digitale Mediengestaltung
    • Fashion Public Relations und Social Media
       
  • FASHION + COMMUNICATION
    • Fashion and Lifestyle Communication
    • Fashion Social Media, Digital Media
  • JOURNALISMUS + MEDIENFORMATE
    • Journalistische Formate (Online, Print)
    • TV Journalismus, Art Direction / Editorial Design Projekt Redaktionsmanagement
       
  • FASHION + TRENDS
    • Fashion and Cultural Studies, Textile Technology Trend and Research, Project Fashion Journalism
  • WAHLMODULE IM BEREICH
    • BRAND VISUAL STORYTELLING
    • STORYTELLING
    • RETAIL
    • EVENT
    • DIGITALE MEDIEN
    • MANAGEMENT
  • MEDIENFORMAT- ENTWICKLUNG + REALISATION
    • Mode- und Kulturtheorie
    • Journalistische Darstellungsformen
    • Modejournalismus und Inszenierung
    • Art Direction / Editorial Design
    • Projekt Idee + Konzeption
       
  • MEDIEN + KOMMUNIKATION
    • Public Relations und Social Media
    • Digitale Mediengestaltung
    • Projekt Medienmarketing
       
  • BACHELORARBEIT
     
  • 4. Semester: Optionales Auslandssemester
  • 5. Semester: Praktikum

Studienschwerpunkte

Neben der wissenschaftlich-theoretischen Reflektion der Mode im kulturellen Kontext, lernen die Studierenden praxisorientiert journalistische Darstellungsformen für alle Medien, das Storytelling in Form von Fotografie und Film, Styling, sowie modejournalistische Inszenierungsformen für verschiedene Medienformate. Der Bachelorstudiengang FASHION JOURNALISM AND COMMUNICATION B.A. beinhaltet neben den journalistisch-medialen Inhalten auch Kompetenzen aus den Bereichen Brand Communication, Public Relations, Marketing und Social Media Communication. Diese Inhalte werden sowohl wissenschaftlich-theoretisch als auch praxisbezogen vermittelt. Ein Praxissemester ergänzt die Lehrinhalte. Der Studiengang ist international ausgerichtet. Entsprechend finden sich auch englischsprachige Module im Curriculum. Nach dem grundlegenden Bachelor-Studium können die Studierenden direkt in den korrespondierenden Berufsfeldern arbeiten oder die erlernten Kompetenzen in entsprechenden Master-Studiengängen vertiefen.

Berufliche Aussichten

Das Studium FASHION JOURNALISM AND COMMUNICATION (B.A.) korrespondiert mit Berufsbildern wie:

  • Mode-Journalist-in (Online-Print-TV)
  • Kultur-Journalist-in (Online-Print-TV)
  • Fashion Editor (Online-Print-TV)
  • Social Media Editor
  • Stylist-in
  • Content Manager (Online-Print-TV)
  • Fashion Communication Manager
  • Creative Communication Director (Print-TV-Online)

Die AMD ist der führende Bildungsanbieter in der Verbindung von Mode und Medien. Zahlreiche Alumni der AMD Akademie Mode & Design arbeiten erfolgreich im Berufsfeld Mode, Medien und Kommunikation für Unternehmen und Marken wie:

VOGUE, ELLE, HARPER´S BAZAAR, NEON, GLAMOUR, COSMOPOLITAN, InStyle, GRAZIA, STERN, GQ, TUSH, STYLEBOOK, SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, DIE WELT, DIE ZEIT, DER SPIEGEL, zeit.de, sz.de, faz.de, jetzt.de, vogue.de, glamour.de, RTL, ZALANDO, HUGO BOSS, Marc O’Polo, MTV, H&M, HERMÈS oder auch SHISEIDO.

Zugangsvoraussetzungen

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für ein Bachelor-Studium am Fachbereich Design der Hochschule Fresenius erfüllt werden:

  • Allgemeine Hochschulreife, oder
  • Fachhochschulreife, oder
  • Fachgebundene Hochschulreife, oder
  • Meisterprüfung
  • Absolvieren unseres Auswahlverfahrens

Eine der allgemeinen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen akkreditierten Bachelorstudiengang an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen hat, ohne die allgemeine Hochschulreife zu besitzen.

Eine der fachgebundenen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer das Grundstudium in einem Fachhochschulstudiengang, einem gestuften Studiengang an einer Universität oder einen vergleichbaren Studienabschnitt abgeschlossen hat.

weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier >

Studienorte

München, Düsseldorf, Berlin

Studienbeginn

Wintersemester

Kontakt

AMD Akademie Mode & Design
Studienberatung
T: 0800 864 8648
studienberatung@amdnet.de
 

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite zum Studiengang.
Zur Webseite >

Studienprofil Infos

Besuche unsere Infoabende und erhalte einen Einblick in das Studium an der AMD!

Studienprofil-3188-43164
AMD, Düsseldorf › Studienangebot
Info
profiles teaser AMD_FRM_2015_AMD_OpenHouse_0050_klein_06.jpg
Master of Arts / M.A.
Fashion and Product Management
Im Masterstudiengang Fashion and Product Management erwerben die Studierenden fach- und branchenspezifische Kompetenzen, um mit den steigenden Anforderungen der Modebranche umzugehen. Mit dieser Spezialisierung können sie verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Studierende lernen die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe zu erkennen, danach zu handeln und Produkte und Marken im globalen Wettbewerb nach vorne zu bringen.
Info
profiles teaser AMD_FRM_2015_AMD_OpenHouse_0050_klein_01.jpg
Master of Arts / M.A.
Fashion and Retail Management
Der Master-Studiengang Fashion and Retail Management (M.A.) bildet für leitende Positionen in den managementorientierten Berufsbildern der Modewirtschaft aus. Veränderungen in der Mode- und Lifestylebranche, insbesondere im Einzelhandel, erfordern eine breite Kenntnis der Bedürfnisse von Endverbrauchern und Ideen für die Kommunikation am Point of Sale, online wie offline. Retailmanager arbeiten genau an dieser Schnittstelle zwischen Unternehmen und Konsument. Sie steuern Absatzkanäle, entwickeln Verkaufskonzepte und gestalten ein emotionales Einkaufserlebnis im digitalen Zeitalter.
Info
profiles teaser Fashion_Journalism_and_Communication_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Fashion Journalism and Communication
Der Studiengang FASHION JOURNALISM AND COMMUNICATION (B.A.) vermittelt Kompetenzen in den Bereichen Journalismus, Mode, Medien, Modeinszenierung, Styling sowie Kommunikation und Social Media in Verbindung mit den Anforderungsprofilen entsprechender Berufsbilder.
Info
profiles teaser AMD_MKD_IMG_8199_sw.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Marken- und Kommunikationsdesign
Der Bachelorstudiengang Marken- und Kommunikationsdesign der AMD ist der derzeit einzige Bachelor-Abschluss im Bereich Marken- und Unternehmenskommunikation, der Designer ausbildet. Der Studiengang verbindet die kreative Arbeit eines Gestalters mit den Aufgaben von Beratern und Konzeptionern. Ziel ist es, nach dem Abschluss Konzepte und Kampagnen für Kunden entwickeln und selbst umsetzen zu können. Diese Ganzheitlichkeit in der Studiengestaltung macht den Bachelor Marken- und Kommunikationsdesign einzigartig.
Info
profiles teaser AMD_MD_IMG_9129_klein_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Mode Design
Mode erfindet sich unablässig selbst neu. Design hat längst eine internationale Sprache angenommen, wird weltweit produziert, vermarktet und kommuniziert. Die eigenständige künstlerische Handschrift von ModedesignerInnen spielt eine umso größere Rolle, wenn es gilt, Aussagen über neue Trends zu treffen und Identitäten zu prägen.
Info
profiles teaser AMD_DM_2015_AMD_OpenHouse3384_klein_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Mode- und Designmanagement
Mode- und Designmanagement (B.A.) ist ein betriebswirtschaftliches Studium für die Mode-, Lifestyle- und Konsumgüterbranche, in dem Management Know-how branchenbezogen gelehrt wird. Zudem wird den Studierenden so viel Produktbezug vermittelt, dass sie auf Augenhöhe mit den anderen Beteiligten – aus Design und Technik – sprechen können. Sie werden in die Lage versetzt, die unterschiedlichen Interessen zu verstehen, zwischen ihnen abzuwägen, zu vermitteln und innovative Lösungen zu finden.