Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Dynamic Management (M.A.)

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft, Studienort Köln

Studienprofil Infos

© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft

Steckbrief

Abschluss: Master of Arts
Studienbeginn: Oktober (Wintersemester)
Studiendauer: 4 Semester + Master Thesis
Studienorte: Köln, Neuss
Besonderheiten: Berufsbegleitendes Studium

Studieren an der EUFH 

Karrierechancen verbessern mit dem Master

Nach Deinem ersten akademischen Abschluss stehst Du jetzt mitten im Berufsleben. Einerseits möchtest Du die Tätigkeit fortsetzen und Dich in Deinem Unternehmen stetig weiterentwickeln. Andererseits möchtest Du Dein Wissen erweitern und Dich noch höher qualifizieren, um Deine Karrierechancen zu verbessern. Das berufsbegleitende Masterstudium an der Europäischen Fachhochschule bietet Dir dazu alle Möglichkeiten. Für unsere praxisorientierten Masterprogramme musst Du Dein berufliches Engagement nicht unterbrechen und wappnest Dich zugleich für die Herausforderungen der Zukunft. Mit dem Master of Arts in Dynamic Management bist Du optimal auf Deine Tätigkeit im gehobenen Management vorbereitet.

Dynamic Management

Anspruchsvolle Kunden mit einem herausragenden Produkt- und Leistungsportfolio begeistern – das ist heute wichtiger denn je. Ein erfolgreiches Unternehmen braucht deshalb neben einer integrierten Leistungs- und Preispolitik auch dynamische Marketingaktivitäten und eine scharfe Analytik in der Marketingforschung.
Dynamik sorgt dafür, dass die Aufgaben des Managements immer komplexer werden. Zum aktiven Handeln sind vielfältige Methoden und Techniken nötig, die Dich als Manager in jeder Situation unterstützen und Dir helfen, jederzeit den Überblick zu behalten. Zudem ist das Management heute nur glaubwürdig, wenn es verantwortungsvolle sowie ethisch und sozial verträgliche Entscheidungen trifft. Es geht darum, mit dem richtigen Know-how und Fingerspitzengefühl die richtigen Entscheidungen zu treffen. Das Masterprogramm Dynamic Management greift keine Management-Moden auf, sondern setzt auf langfristig gültige Prinzipien, Methoden und Techniken. Es fördert ganz besonders Deine Eigenverantwortlichkeit und Dein unternehmerisches Denken, beides unerlässliche Kompetenzen für das Management.

Unternehmen müssen heute dynamisch vorausplanen, wenn sie in zehn oder zwanzig Jahren genau das Personal haben wollen, das sie brauchen! Ein schlagkräftiges Team benötigt die Integration vielfältiger Disziplinen, Kulturen und Denkweisen. Ebenso müssen die Regeln, nach denen ein Unternehmen als Organisation funktioniert, transparent sein. Koordinationsprobleme zu beheben und Entscheidungsprozesse zu strukturieren, ist eine herausfordernde Aufgabe.

Besonders gefördert werden die Eigenverantwortlichkeit und das unternehmerische Denken, beides unerlässliche Kompetenzen für das Management. Die unternehmensspezifischen Fragestellungen der Studierenden werden in die praxisorientierten Lehrveranstaltungen integriert. Das Masterprogramm fügt sich nahtlos in das Soft-Skills-Ausbildungskonzept der EUFH und folgt dessen Grundprinzipien.

Das Master-Studium bieten wir in unseren Studienzentren in Köln und Neuss an. Die Lehrveranstaltungen finden unter der Woche abends und am Wochenende statt, so dass Studium und Beruf ideal miteinander vereinbar sind. Nach nur 4 Semestern + Master-Thesis erlangen Sie den international anerkannten Abschluss Master of Arts in Management in dynamischen Märkten (120 Credits).

Management in dynamischen Märkten

"Die Dynamik unserer Wirtschaftswelt hat einen solch hohen Grad erreicht, dass diese als integraler Bestandteil des Managements betrachtet werden muss. Daher ist es mehr als erforderlich, dass akademische Programme diesen Umstand aufgreifen. Das Masterprogramm der EUFH ist somit für den engagierten Managementnachwuchs hoch attraktiv."
Prof. Dr. H. Sabel (Univ. Bonn) / Prof. Dr. Ch. Weiser (Univ.Halle-Wittenberg), Autoren des Klassikers "Dynamik im Marketing" (Wiesbaden)

Dynamik ist und bleibt eins der bestimmenden Merkmale in der heutigen Unternehmenspraxis. Das Masterprogramm "Dynamic Management" nimmt sich dieses herausfordernden Themas an. Auf Basis der Erfahrung mit über 600 Kooperationsunternehmen fokussiert das Studium die wichtigsten Managementaufgaben im dynamischen Umfeld und integriert sie in ein einzigartiges Programm. Diese Aufgaben finden sich im Terminkalender einer jeden Führungskraft wieder.

Studieninhalte

Inspiring customers and Managing Profits
Anspruchsvolle Kunden mit einem herausragenden Produkt- und Leistungsportfolio begeistern – das ist heute wichtiger denn je. Ein erfolgreiches Unternehmen braucht deshalb neben einer integrierten Leistungs- und Preispolitik auch dynamische Marketingaktivitäten und eine scharfe Analytik in der Marketingforschung.

Mastering Change and Dynamics
Innovations- und Technologiemanagement sind das A und O für jedes Unternehmen, das aktiv die Zukunft gestalten möchte. Das Management muss allerdings besondere Chancen genauso wie aufziehende Krisen im Ansatz erkennen. Zudem sind technische Neuerungen nicht umsonst zu haben. Deshalb muss das Management neben soliden Investitionszielen immer auch tragfähige Finanzierungsmodelle in der Hinterhand haben.

Mastering processes and information systems
Eine wichtige Hausaufgabe des Managements ist es, für schlanke, flexible und kostengünstige Prozesse zu sorgen, die es kontinuierlich hinterfragt und verbessert. Dazu muss es stets alle Prozesse im Blick haben und bei dynamischen Änderungen wirksam eingreifen. Die IT stellt eine Basis hierfür zur Verfügung und unterstützt das Management durch "Business Intelligence". Hierfür müssen flexible Informationssysteme greifbar sein, die auch bei vielfältigen Änderungen schnell einsatzbereit sind.

Challenging me
Dynamik sorgt dafür, dass die Aufgaben des Managements immer komplexer werden. Zum aktiven Handeln braucht es vielfältige Methoden und Techniken, die es in jeder Situation unterstützen und ihm helfen, jederzeit den Überblick zu behalten. Zudem ist das Management heute nur glaubwürdig, wenn es verantwortungsvolle sowie ethisch und sozial verträgliche Entscheidungen trifft. Es geht darum, mit dem richtigen Know-how und Fingerspitzengefühl die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Mastering Human Resource and Organisation
Unternehmen müssen heute dynamisch vorausplanen, wenn sie in zehn oder zwanzig Jahren genau das Personal haben wollen, das sie brauchen! Ein schlagkräftiges Team benötigt die Integration vielfältiger Disziplinen, Kulturen und Denkweisen. Ebenso müssen die Regeln, nach denen ein Unternehmen als Organisation funktioniert, transparent sein. Koordinationsprobleme zu beheben und Entscheidungsprozesse zu strukturieren, ist eine herausfordernde Aufgabe.

Mastering Environment and Relationships
Ein Unternehmen ist keine Enklave. Es ist immer in ein facettenreiches System aus Wirtschaft und Politik eingebunden. Ein Unternehmen beeinflusst seine Umwelt und ist zugleich von ihr abhängig – Beziehungen, die man im Auge behalten muss. Die Kommunikation in Form von Werbung, Internetauftritt oder Pressearbeit steht unter vielfältiger Beobachtung. Es ist eine wichtige Aufgabe, nach außen hin konsistent über die verschiedenen Kanäle zu kommunizieren.

Mastering education
Ohne spezielles, aktuelles Branchen-Know-how hat das Management keine Akzeptanz. Der Wissensstand darf nicht auf dem Stand der Erstausbildung verharren. Eine eigene Karriereplanung mit Vertiefung wichtiger Bereiche ist unerlässlich, damit "Lebenslanges Lernen" und nicht "Stillstand ist Rückschritt" im Zentrum steht.

Mastering projects
Das dynamische Management arbeitet häufig in Projekten. Interdisziplinäres und internationales Zusammenarbeiten will gelernt sein. Die Steuerung und Kontrolle von (großen) Projekten stellt besonders dann eine Herausforderung dar, wenn sich im dynamischen Umfeld plötzlich Rahmenbedingungen ändern oder z.B. Ressourcen wegfallen.

Die Fakten
"Management in dynamischen Märkten" greift keine Management-"Moden" auf, sondern setzt auf langfristig gültige Prinzipien, Methoden und Techniken. Besonders gefördert werden die Eigenverantwortlichkeit und das unternehmerische Denken, beides unerlässliche Kompetenzen für das Management.

Vorteile der EUFH

Individuelle Betreuung
Studium und Job zu vereinbaren ist eine Herausforderung. Die individuelle Betreuung durch unsere Dozenten und das Hochschulteam erleichtert Dir die organisatorischen Details und spart Dir wertvolle Zeit.

Netzwerk
Durch die Teilnahme an einem unserer Masterprogramme profitierst Du auch von unserem direkten Draht in die Wirtschaft zu derzeit über 600 Unternehmenspartnern in der Region und in ganz Deutschland.

Praxisorientiertes Wissen
Durch das Zusammenwachsen neuer Märkte und die immer ausgefeiltere internationale Arbeitsteilung zeichnet sich ein wachsender Bedarf an leistungsstarken und hervorragend qualifizierten Nachwuchskräften in der Handels-, Industrie- und Logistikbranche ab. Unsere Masterprogramme bietet Dir das praxisorientierte Fachwissen, das Du für Deine Karriere brauchst.

Moderner Campus
Kleine Lerngruppen, modern ausgestattete Schulungsräume und ein campusweites Wireless LAN lädt Dich zum Studieren ein, erleichtern das Recherchieren und ermöglichen das professionelle Präsentieren Deiner Arbeitsergebnisse.

Managementkompetenz
Fachwissen allein reicht für eine erfolgreiche Karriere längst nicht aus. Deshalb bieten wir Dir durch maßgeschneiderte Veranstaltungen die Gelegenheit, Deine persönlichen Managementkompetenzen weiter auszubauen.

Qualität
Du studierst an einer privaten, staatlich anerkannten Hochschule. Im Jahr 2008 hat die EUFH als bisher einzige deutsche Hochschule mit dualem Studienangebot vom Wissenschaftsrat das Top-Gütesiegel der selten vergebenen zehnjährigen Akkreditierung erhalten.

Bewerbung

Das Masterstudium an der EUFH richtet sich an leistungsbereite junge Menschen, die nach ihrem Erststudium im Berufsleben stehen und ihre Karrierechancen durch ein berufsbegleitendes Studium optimieren wollen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für das Masterstudium an der EUFH sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Erster akademischer Abschluss, mind. 180 Credits
  • Wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse in Form eines entsprechenden Studiums oder nach individueller Prüfung in Ausnahmefällen durch entsprechende Berufserfahrung
  • Englischkenntnisse

Bewerbungsunterlagen

Bitte reiche folgende Bewerbungsunterlagen ein:

  • Zeugnis der (Allgemeinen) Hochschulreife in Form einer beglaubigten Kopie
  • Zeugnis des Erststudiums in Form einer beglaubigten Kopie (Falls dieses noch nicht vorliegt, benötigen wir eine aktuelle Leistungsübersicht und ein Studienverlaufsplan bzw. die Studien- und Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs)
  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Motivationsschreiben

Studiengebühren

Viele Studierende nutzen die Möglichkeit, das Masterstudium durch ihr Unternehmen vollständig oder anteilig finanzieren zu lassen. Darüber hinaus gibt es viele Finanzierungsmöglichkeiten (Deutschlandstipendium, Weiterbildungsstipendium sowie Bildungsprämien und Bildungschecks) – individuelle Beratung bietet Dir die EUFH Studienberatung gerne an.

Studiengebühren: 495 EUR pro Monat
Studiendauer: 24 Monate
Prüfungsgebühr: 1.500 EUR

Kontakt

Katharina Steinbüchel
+49 (0)2232/5673-158
studienberatung@no-spameufh.de

EUFH-Office am Studienzentrum Köln
Hardefuststraße 1
50677 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 931809 - 775

EUFH Brühl
Kaiserstraße 6
50321 Brühl
Tel.: 02232 / 5673 – 0

EUFH Neuss
Hammer Landstraße 89
41460 Neuss
Tel.: 02131 / 40306 – 0

EUFH Aachen
Kapuzinergraben 19
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 475771-0

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden Master-Studiengang Dynamic Management erhältst Du auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


 

 

Studienprofil-3721-41904

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.