Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

International Business (B.A.) (dual)

ALDI SÜD (Montabaur) in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim

Studienprofil Infos

Wir als Arbeitgeber
Lernen Sie ALDI SÜD kennen. Besuchen Sie uns auf einer unserer Ausbildungsveranstaltungen:
Aktuelle Termine >

  
Zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt.
Zum Kontaktformular >

  
Einfach. Erfolgreich.
karriere.aldi-sued.de

Studium & Praxis: Der perfekte Mix für den Start in Ihre Managementkarriere

Sie haben Ihr Abi in der Tasche und wollen jetzt so richtig durchstarten? Bei ALDI SÜD haben Sie dazu beste Chancen – mit einem dualen Bachelor-Studium, das Sie für besonders anspruchsvolle Aufgaben qualifiziert. Ihre Theoriephasen absolvieren Sie an einer angesehen Partnerhochschule von ALDI SÜD. Sie lernen das nötige Handwerkszeug, um später erfolgreich verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Neben wichtigen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen gehört die Weiterentwicklung Ihrer persönlichen und methodischen Kompetenzen genauso dazu.

Die Praxisphasen verbringen Sie unserer Regionalgesellschaft. Hier lernen Sie unsere drei Bereiche intensiv kennen: den Verkauf, die Verwaltung und die Logistik. Ihr Schwerpunkt bildet der Einsatz im Verkauf - lernen Sie von Verkäufern, Filialleitern und schließlich Regionalverkaufsleitern, wie unsere ALDI SÜD Filialen richtig funktionieren.

Nach Ihrem Studium können Sie direkt mit dem Training on the Job zum Regionalverkaufsleiter einsteigen. Als Regio-nalverkaufsleiter übernehmen Sie Führungsverantwortung für ca. sechs ALDI SÜD Filialen mit mindestens 50 Mitarbei-tern. Da steckt jeder Tag nicht nur voller Leben, sondern auch voller Abwechslung. Sie führen zum Beispiel Bewer-bungsgespräche, stellen Ihre Mitarbeiter selbst ein und – da Sie engen Kontakt zu Ihren Filialen haben – sind Sie viel in Ihrem Bereich unterwegs.

Wer nach dem Bachelorabschluss noch nicht genug vom Studieren hat, kann mit dem dualen Master-Studienprogramm bei ALDI SÜD direkt weitermachen. Hier erhalten Sie eine ganzheitliche Sicht auf die vielfältigen Aufgaben im globalisierten Handelsumfeld und schließen mit dem Studienabschluss „Master of Arts International Retail Management“ ab. Die Studiendauer beträgt 24 Monate bzw. vier Semester.

Was Sie mitbringen?

  • Interesse für die spannende Welt des Handels
  • eine gute allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • viel Eigeninitiative und den Wunsch nach Eigenverantwortung
  • Kontaktfreude und Kommunikationstalent
  • gute Englischkenntnisse
  • analytisches Denkvermögen und Begeisterung für unternehmerisches Handeln
  • Bereitschaft zur Mobilität

Was wir Ihnen bieten?

Wer sich engagiert und hervorragende Leistungen zeigt, hat bei uns von vornherein gute Karten. Dass Sie dafür auch ein überdurchschnittliches Gehalt bekommen, ist für uns selbstverständlich. Deshalb können Sie bereits im ersten Jahr mit 1.400,00 Euro rechnen, im zweiten mit 1.600,00 Euro und im 3. Jahr sogar mit 1.800,00 Euro. Darüber hinaus erhalten Sie von uns auch ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld.Mit ALDI SÜD haben Sie den richtigen Partner für Ihre persönliche Karriereplanung. Wir bieten Ihnen ein kollegiales Umfeld, eine tolle Arbeitsatmosphäre und eine optimale Unterstützung während Ihres dualen Studiums. Das ALDI SÜD Team freut sich auf Sie!

Weitere Informationen zum dualen Studium bei ALDI SÜD finden Sie hier >

 
BWL - International Business (B.A.) an der Dualen Hochschulen Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim

Die Globalisierung der Geschäfts- und Arbeitswelt ist heute das bestimmende Thema in den Wirtschaftshochschulen und prägende Realität in der Unternehmenspraxis. Durch die internationale Vernetzung einerseits und eine zunehmende Regionalisierung andererseits, multiplizieren sich die institutionellen Rahmenbedingungen für Unternehmen. Um in diesem komplexen und schnelllebigen Umfeld konkurrenzfähig zu bleiben, sind zunehmend fachliche und interkulturelle Kompetenz, Mobilität sowie Flexibilität gefordert.

Um die Studierenden angemessen auf die Dynamik dieser Arbeitswelt vorzubereiten, bietet die duale Studienrichtung BWL-International Business ein breit angelegtes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium, bei dem die internationale Perspektive in allen Themenfeldern integriert ist. Das intensive IB-Studium deckt alle betrieblichen Teilbereiche und Querschnittsfunktionen ab und stellt diese in einen internationalen Kontext. Im dritten Studienjahr werden durch international orientierte Wahlpflichtfächer zwei vertiefende Schwerpunkte gesetzt. Dabei können die Studierenden aus den vier Optionen International Marketing, Int. Human Resource Management, Int. Operation Management and Logistics und Int. Finance and Accounting auswählen.

Das von Ihnen während des Studiums durch vielfältige Methoden erworbene Wissen ist von hoher Aktualität und oft unmittelbar im Beruf anwendbar.

Konkrete Inhalte des Studiums sind:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • International Business
  • Intercultural Management
  • Propädeutika
  • Recht
  • Fremdsprachen
  • Wahlpflichtfächer im 3.
  • Studienjahr (2 aus 4)

Studienbeginn

Jährlich am 1. Oktober in Mannheim

Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife sowie alternative Zulassungswege (z. B. Fachhochschulreife mit Eignungsprüfung)
  • Abschluss eines Studien- und Ausbildungsvertrages mit einem an der DHBW Mannheim zugelassenen Unternehmen

Kontakt

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

Prof. Dr. Markus Brandenburger
Professor
Tel.: (0621) 4105-1300
markus.brandenburger@no-spamdhbw-mannheim.de

Prof. Dr. Ursina Böhm
Studiendekanin
Tel.: (0621) 4105-1706
ursina.boehm@no-spamdhbw-mannheim.de

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite der Dualen Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-9107-33341-267968

 

Themenpartner