Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Business Management (B.A.)

Campus M21 - München

Studienprofil Infos

Campus M21 persönlich kennenlernen: Jetzt zum Infotag anmelden!

Veranstaltungsübersicht >


Kontakt: Nicole Hartkamp
Tel.: 089-54 04 12 20

Der Bachelor-Studiengang Business Management mit seiner vielfältigen Auswahl an modernen Studienrichtungen bildet ManagerInnen für die Unternehmensführung sowie das Marketing in einer Vielzahl von Branchen und Industriezweigen aus.

Praxisnah studieren – Zukunft starten:

Die Studierenden am Campus M21 in München verbinden die Vorteile eines persönlichen und praxisnahen Studiums in kleinen Gruppen mit den staatlichen und nach internationalen Standards akkreditierten Studienabschlüssen der staatlichen Hochschule Mittweida/ University of Applied Sciences.

Studienverlauf:

Das kompakte Bachelorstudium ermöglicht Ihnen schon nach sechs Semestern den Berufseinstieg. Die ersten vier Semester studieren Sie am Campus M21 in München. Im fünften Semester absolvieren Sie zwei Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences und machen Ihr mindestens 12-wöchiges (Auslands-)Praktikum. Im sechsten Semester schreiben Sie Ihre Bachelorarbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen. Nach erfolgreichem Abschluss erreichen Sie den akkreditierten staatlichen Bachelor of Arts (B. A.). Dieser gilt als berufsqualifizierender Abschluss. Im Anschluss sind ein Masterstudium und die Promotion möglich.

Ihr Studium am Campus M21:

  • Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Pro Lehrtag konzentrieren Sie sich auf ein einziges Studienfach.
  • Frontalunterricht ist out! In kleinen Intensivgruppen erarbeiten Sie interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Häufig arbeiten Sie in Gruppen und Projektteams.
  • Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt, so ist eine gute Vorbereitung immer möglich.

Zugangsvoraussetzungen:

Am Campus M21 gibt es keinen Numerus clausus (NC). Unser Bewerbungsverfahren setzt sich aus den drei Elementen

  • Abitur/Fachabitur
  • Schriftlicher Eignungstest
  • Persönliches Aufnahmegespräch

zusammen. Die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist im Rahmen unserer Infotage möglich. Die aktuellen Termine der Infotage finden Sie hier. Feste Bewerbungsfristen gibt es nicht. Bitte nehmen Sie jedoch rechtzeitig vor Studienbeginn (gerne auch ohne vorhandenes Abitur-/Fachabiturzeugnis) an einem Infotag teil.

Studiengebühr:

Die monatliche Studiengebühr beträgt 765,00 EUR.
Außerdem gibt es eine Einschreibegebühr von 450,00 EUR.

Die Studienfinanzierung ist über einen Studienkredit möglich, z. B. über den KfW-Studienkredit.

Studienrichtungen

  • Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
  • Internationales Marketing und Management
  • Mode-, Trend- und Markenmanagement
  • Internationales Automobilbusiness
  • Wirtschafts- und Werbepsychologie

Infotage

Campus M21 persönlich kennenlernen: Jetzt zum Infotag anmelden! 
Aktuelle Termine finden Sie auf www.CampusM21.de.


Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Tourismusmanagement, Hotelmanagement, Eventmanagement

Die Freizeitbranche boomt - Europa ist Reiseweltmeister! Aber auch Geschäftsreisen, Kongresse und Messen sind im Aufwind.

Das Bachelorstudium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement am Campus M21 in München oder Nürnberg verknüpft intelligent das Wissen aus den Bereichen Management, Marketing, Unternehmensführung und dem fachspezifischen Know-how in den Kernfeldern Tourismus, Hotel und Event. In Verbindung mit spannenden Praxis-Projekten, einem (Auslands-) Praktikum und Unterstützung durch Branchenprofis werden Sie in kleinen Studiengruppen fit für den Karriereeinstieg im Freizeitmarkt und im Business-Segment.

Eine Stimme zum Studium:

„Mir gefällt vor allem das Studieren in kleinen Gruppen und die familiäre Atmosphäre am Campus M21. Außerdem bereiten mich die zahlreichen Praxis-Projekte, Exkursionen und Event-Organisationen optimal auf das zukünftige Berufsleben vor.“ | Martina Lautenbacher, Studentin

Besonderheiten des Studiengangs:

Praxis mit starken Marken

Das Studium Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Partner sind z. B. das Luxushotel Kempinski, die BMW-Welt, die Therme Erding und die NürnbergMesse.

Ausgewählte Studieninhalte

  • Internationales Hotelmanagement
  • Event-, Messe- und Kongressemanagement
  • Tourismusmanagement und –marketing
  • Destinationsmanagement und –marketing
  • Freizeitpsychologie und Tourismuswirtschaft
  • Spezielles Recht und Steuern im Tourismus
  • Betriebswirtschaft
  • Marktforschung
  • Unternehmensführung

Berufsbild und Karrierechancen:

Die Branche wächst. Der Bedarf an hervorragend qualifizierten Tourismus-, Hotel- und Eventmanagern ist riesig. Nach Ihrem Studium können Sie bei Reiseveranstaltern, internationalen Hotelketten, in Marketingabteilungen und Eventagenturen einsteigen. Zum Beispiel als:

  • Sales and Marketing Manager
  • Tourismusdirektor/in
  • Destinationsmanager
  • Produktmanager
  • Hotelmanager

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


Internationales Marketing und Management

Marketing, Marketing Management

Karriere machen bei Global Playern! Unternehmen agieren international. Immer mehr kommt es dabei auf fundiertes Fachwissen im Marketingmanagement an. Das Internationale Marketing und Management Studium am Campus M21 ist eine ideale Basis für Ihren Erfolg in internationalen Unternehmen und Institutionen.

Eine Stimme zum Studium:

„Das Beste am Studium ist für mich, anhand von realen Praxis-Beispielen zu lernen. Eine Marketing-Strategie aufzustellen ist das eine, sie dann anschließend in die Tat umzusetzen, ist besonders spannend.“
Silke Wirth, Studentin

Besonderheiten des Studiengangs:

Praxis mit starken Marken

Das Internationale Marketing und Management Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus internationalen Unternehmen starke Konzepte und Kampagnen. Sie lernen in realen Praxis-Projekten mit Partnern wie Audi, Microsoft, Swarovski oder der Allianz und üben den richtigen Umgang mit Kunden.

Ausgewählte Studieninhalte

  • Internationales Management
  • Internationales Marketing
  • Markenmanagement
  • Konsum- und Investitionsgütermarketing
  • E-Business
  • Betriebswirtschaft
  • Marktforschung
  • Unternehmensführung

Berufsbild und Karrierechancen:

Die Globalisierung ist ein Megatrend. Die internationale Ausrichtung von Unternehmen, Agenturen und Verbänden wächst. Hier sind gut ausgebildete Manager mit internationalem Fokus gefragt. Im Studium Internationales Marketing und Management erwerben Sie umfangreiches Fachwissen und Praxiserfahrung. Sie erarbeiten sich eine marketingbasierte Schnittstellenkompetenz. Sie schließen Ihr Studium mit einem international akkreditierten staatlichen Bachelor ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Dieses Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Zum Beispiel als:

  • Manager International Business
  • Manager Internationales Produktmarketing
  • International Sales Manager
  • Projektmanager Business Development
  • Manager Corporate Communications

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


Mode-, Trend- und Markenmanagement

Modemanagement, Trendmanagement, Markenmanagement

Mode ist mehr als Zeitgeist - sie ist Ausdruck von Lifestyle und Persönlichkeit. Menschen kaufen heute kein Smartphone und keine Jeans, sie kaufen im Grunde einen Lebensstil als Ausdruck der eigenen Identität. Die Mode- und Markenbranche wächst weltweit und braucht qualifizierte Manager und kreative Impulsgeber. Das Studium am Campus M21 ist eine perfekte Startrampe für Ihre Karriere in dieser Branche.   

Eine Stimme zum Studium:

„Trends bestimmen Entwicklung und Design von Produkten. Daher wird Mode-, Trend- und Markenmanagement immer wichtiger für den wirtschaftlichen Erfolg.“ | Rupert Wild, Dozent und Inhaber WHITE Communications

Besonderheiten des Studiengangs:

Praxis mit starken Marken

Das Mode-, Trend- und Markenmanagement-Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Sie identifizieren Trends und erarbeiten Modelle für die strategische Markenführung von prominenten Marken. Partner sind z. B. Swarovski, MINI oder die Agentur WHITE, die Kunden wie Tommy Hilfiger und Ray Ban betreut.

Ausgewählte Studieninhalte

    • Mode und Gesellschaft
    • Internationales Modebusiness
    • Markenführung und –qualität
    • Markenkommunikation
    • Trendmanagement
    • Kampagnenmanagement
    • Betriebswirtschaft
    • Marktforschung
    • Unternehmensführung

    Berufsbild und Karrierechancen:

    Im Studium Mode-, Trend- und Markenmanagement bereiten Sie sich in spannenden Praxis-Projekten mit Partnern aus Modeunternehmen, Werbeagenturen und Unternehmensberatungen auf Führungsaufgaben vor. Sie schließen Ihr Studium mit einem international akkreditierten staatlichen Bachelor ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Nach dem Studium können Sie unter anderem als Markenmanager, Marketing- und Vertriebsstratege oder Produktmanager der Modeindustrie interessante Aufgaben übernehmen. Beispielsweise bei:

    • Modelabeln und Textilindustrie
    • Werbe- und Design-Agenturen
    • Marketingabteilungen von Unternehmen
    • Modemagazinen
    • Marken- und Trendforschung
    • Modehandel und -messen

    Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
    Zur Webseite >


    Internationales Automobilbusiness

    Automobilbusiness

    Die Automobilbranche setzt immer neue Rekorde. In Deutschland ist sie einer der größten Arbeitgeber. Die Branche ist hochdynamisch: Innovationen wie das pilotierte Fahren, Car-Sharing-Modelle und e-Mobility verändern den Markt. Die Mobilität „von morgen" wird neu erfunden. Der Bedarf an qualifizierten Managern, die die Zukunft dieser Branche mitgestalten, ist enorm. Das Studium Internationales Automobilbusiness ist die ideale Vorbereitung für einen Karriere-Start aus der Pole-Position.

    Eine Stimme zum Studium:

    „Das Beste am Studium ist für mich, anhand von realen Praxis-Beispielen zu lernen. Eine Marketing-Strategie aufzustellen ist das eine, sie dann anschließend in die Tat umzusetzen, ist besonders spannend.“
    Silke Wirth, Studentin

    Besonderheiten des Studiengangs:

    Praxis mit starken Marken

    Das Studium Internationales Automobilbusiness am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Partner sind z. B. BMW, MINI, Audi, Sixt und der ADAC.

    Ausgewählte Studieninhalte

      • Automobilwirtschaft
      • Automobilmarketing
      • Automobilindustrie und –politik
      • Motorsport, Club- und Eventmanagement
      • Automobilkommunikation
      • Automobilvertrieb
      • Betriebswirtschaft
      • Marktforschung
      • Unternehmensführung

      Berufsbild und Karrierechancen:

      Die Automobilindustrie entwickelt sich rasant – qualifizierte Absolventen im Bereich Automobilmanagement sind begehrt. Im Studium Internationales Automobilbusiness erwerben Sie umfangreiches Fachwissen und Praxiserfahrung im Management, Marketing und Vertrieb in der Automobilbranche. Sie schließen Ihr Studium mit einem international akkreditierten staatlichen Bachelor ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Dieses Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Zum Beispiel als:

      • Manager im Vertrieb
      • After Sales Manager
      • Marketing-Stratege
      • Projektmanager
      • Customer Relationship Manager
      • Kommunikationsexperte

      Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
      Zur Webseite >


      Wirtschafts- und Werbepsychologie

      Wirtschaftspsychologie, Werbepsychologie

      Im Supermarkt-Regal greifen Sie zu Coca-Cola statt Pepsi, MINI ist Kult, Red Bull cool und Apple ein Must-have. Die emotionale Gestaltung von Marken und Produkten bestimmt unsere Wahrnehmung und beeinflusst unsere Kaufentscheidungen. Im Studium Wirtschafts- und Werbepsychologie gehen Sie der Markt- und Konsumentenforschung auf den Grund. Sie lernen, wie der Mensch im Wirtschaftsleben tickt, wie Mitarbeiter richtig ausgewählt, motiviert und gefördert werden. Mit diesem Studium treffen Sie auf offene Türen, z. B. in der Markt- und Konsumforschung, bei der Personalentwicklung und in Werbeagenturen.

      Besonderheiten des Studiengangs:

      Praxis mit starken Marken

      Das Wirtschafts- und Werbepsychologie-Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Sie studieren in realen Praxis-Projekten mit Partnern wie BMW, Nike, GfK, Swarovski, Sky oder Werbeagenturen und lernen den richtigen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern.

      Ausgewählte Studieninhalte

      • Grundlagen Wirtschaftspsychologie
      • Organisationspsychologie und Organisationsentwicklung
      • Werbemanagement
      • Medien- und Kommunikationspsychologie
      • Werbe- und Konsumentenpsychologie
      • Forschungsmethoden und Evaluation
      • Betriebswirtschaft
      • Unternehmensführung
      • Recht

      Berufsbild und Karrierechancen:

      Bei aller Digitalisierung ist allein der Mensch entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens oder einer Marke. Die Nachfrage nach Young Professionals mit Wissen aus Betriebswirtschaft, Marketing und Psychologie ist groß: Experten, die sich mit dem Erleben und Verhalten von Mitarbeitern, Partnern und Kunden befassen -  Manager, die mit starken Produkten und maßgeschneiderten Kommunikationskonzepten Kunden gewinnen - Impulsgeber, die Mitarbeiter entwickeln und betriebliche Abläufe optimieren. Im Wirtschafts- und Werbepsychologie-Studium erwerben Sie fundiertes Fachwissen und viel Praxiserfahrung. Sie schließen Ihr Studium mit einem nach internationalen Standards akkreditierten staatlichen Bachelor ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Dieses Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Zum Beispiel in:

      • Markt- und Konsumforschung
      • Produkt- und Markenentwicklung
      • Personalentwicklung – Human Resource Management
      • Trainings und Coaching für Führungskräfte
      • Personal- und Unternehmensberatung
      • Werbe- und Medienagenturen

      Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
      Zur Webseite >

      Kontakt

      Studienzentrum München

      Campus M21
      Studieren am Olympiapark
      Dachauer Straße 124
      D-80637 München

      Telefon: 089-54 04 12 20

      E-Mail: Studienberatung@no-spamCampusM21.de

      www.CampusM21.de

      Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
      Zur Webseite >


      Alle Studienrichtungen am Campus M21

      • Sport-, Event-, Medienmanagement
        Sportmanagement, Eventmanagement, Medienmanagement
      • Sportjournalismus und Sportmanagement
        Sportjournalismus, Sportmanagement
      • Internationales Marketing und Management
        Marketing, Marketing Management
      • Mode-, Trend-, Markenmanagement
        Modemanagement, Trendmanagement, Markenmanagement
      • Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
        Tourismusmanagement, Hotelmanagement, Eventmanagement
      • Wirtschafts- und Werbepsychologie
        Wirtschaftspsychologie, Werbepsychologie
      • Fußball- und Sportbusiness
        Fußballbusiness, Sportbusiness
      • Internationales Automobilbusiness
        Automobilbusiness
      • Gesundheitsmanagement: Sport und Prävention
        Gesundheitsmanagement
      • Gesundheits- und Sporttourismus
        Gesundheitstourismus, Sporttourismus
      • Digital Marketing Management
        Marketing Management, Digital Marketing Management
      • E-Commerce & Digital Retail Management
        Digital Retail Management
      • Smart & Mobility Management
        Smart Management, Mobility Management
      • Management und Marketing: Sport, Event und Gesundheit
        Sportmanagement, Eventmanagement, Gesundheitsmanagement, Sportmarketing, Eventmarketing, Gesundheitsmarketing
      • Management und Marketing: Mode, Marken und Medien
        Modemanagement, Markenmanagement, Medienmanagement, Modemarketing

       

       

      Studienprofil-2661-2835-156597

       

      Abitur, Studium, Beruf?


      Ideenfächer® 2017
      Wertvolle Impulse zur
      Berufs- und Studienwahl
      als bunter Ideengeber.