Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Betriebswirtschaft und Top-Management

Die Basis schaffen für erfolgreiche Unternehmensführung – das ist das Ziel des Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaftslehre. Er vereint die Kernkompetenzen aus Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Recht. Der Studiengang bereitet zudem auf Managementfunktionen in zahlreichen Einsatzfeldern vor. Dazu vermitteln unsere praxiserfahrenen Professoren und Dozenten neben den fachlichen Schwerpunkten auch Soft Skills und „Unternehmereigenschaften“ wie sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und effiziente Selbstorganisation. Ein weiterer Fokus liegt auf der internationalen Ausrichtung. Diese ermöglicht, einen zusätzlichen Abschluss im Ausland zu erlangen (Internationaler Komplementärabschluss). So bereiten Sie sich sinnvoll auf die Anforderungen international agierender Unternehmen vor.

An allen drei Standorten wird der Studiengang in deutscher Sprache angeboten. Am Standort Berlin kann der Studiengang auch in englischer Sprache belegt werden.

Business and Management Studies - Das Berufsbild

Ob Industrie oder Mittelstand, Handel oder Finanzsektor – als Betriebswirt steht Ihnen die Wirtschaftswelt offen. Dank Ihres kaufmännischen Know-hows gepaart mit ausgeprägter Sozialkompetenz können Sie Fach- und Führungsaufgaben in allen Branchen und Unternehmen jeder Größe übernehmen. Sie tragen Budget- und Personalverantwortung und sorgen dafür, dass ein Unternehmen wettbewerbsfähig ist. Die Vielfalt der Möglichkeiten macht den Reiz dieses Studiums aus. So können Sie einen Berufsweg passend zu Ihren persönlichen Interessen wählen. Typische Aufgabenbereiche sind:

  • Unternehmensführung und Unternehmensgründung
  • Marketing und E-Business
  • Controlling und Rechnungswesen
  • Organisation und Personal
  • Einkauf und Logistik
  • Personalmanagement
  • Consulting
  • Automotive Management (Spezialisierung)

Business and Management Studies - Die Inhalte

Der Bachelor-Studiengang Business & Management Studies (B.Sc.) steht für fundiertes betriebswirtschaftliches Know-How. Praxiserfahrene Dozenten vermitteln Ihnen die Kerndisziplinen des betriebswirtschaftlichen Managements anwendungsorientiert – unter anderem durch Fallstudien, Planspiele oder Praxisvorträge. Namhafte Unternehmensvertreter geben spannende Einblicke in die berufliche Praxis. In einer Vielzahl studentischer Initiativen können Sie zudem eigene praktische Erfahrungen sammeln.

Um sich zu spezialisieren, beinhaltet der Studiengang besondere Schwerpunkte, aus denen Sie wählen können, darunter Unternehmensführung, Marketing, Controlling, Finanzen, E-Business, Unternehmensgründung und Logistik. Branchenbezogene Vertiefungen wie Automotive Management (Automobilbranche) sind eine weitere Besonderheit der BiTS.

Ein internationales BWL Studium: Das integrierte Auslandssemester

Das 4. Semester ist als Auslandsaufenthalt konzipiert. Sie werden es an einer renommierten Partnerhochschule inner- oder außerhalb des globalen Laureate International Universities Network absolvieren. Dabei unterstützt Sie das International Office der BiTS bei der Vorbereitung und begleitet Sie auch während Ihrer Zeit im Ausland. Studienmöglichkeiten gibt es beispielsweise in den USA, Neuseeland, Kanada, Südafrika, Großbritannien, Irland und Spanien. Die BiTS ermöglicht außerdem ein zweites, optionales Auslandssemester, um einen zusätzlichen akademischen Abschluss zu erlangen – den Internationalen Komplementärabschluss. Alle Details zum Studienablauf entnehmen Sie bitte dem Curriculum.

Bewerbungsverfahren & Voraussetzungen

Sie können sich bereits ein Jahr im Voraus für den gewünschten Semesterstart bewerben. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 25. September, für das Sommersemester der 20. März eines jeden Jahres.

Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:

  • Online-Bewerbung
  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife inkl. praktischer Teil
  • Bestehen des Aufnahmetests
  • Persönliches Bewerbungsgespräch
  • Fundierte Englischkenntnisse

Es gibt keine NC (Numerus Clausus) Beschränkung.

In Ausnahmefällen ist ein Studium auch ohne die allgemeine Hochschulreife / Fachhochschulreife möglich. Erforderlich sind mindestens drei Jahre Berufserfahrung und eine zweitägige Zugangsprüfung, die Sie vor Aufnahme Ihres Studiums absolvieren müssen. Für diesen Weg ist ein Mindestalter von 22 Jahren erforderlich.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Auf einen Blick

Mögliche Studienorte: Iserlohn, Hamburg, Berlin
Lehrsprache: Deutsch (Iserlohn, Hamburg, Berlin), Englisch (Berlin)
Studiendauer: 6 Semester
Auslandssemester: 4. Semester
Abschluss: Bachelor of Science, Internationaler Komplementärabschluss möglich
Bewerbungsschluss: Wintersemester: 25. September / Sommersemester: 20. März
Studienbeginn: Wintersemester: Anfang Oktober / Sommersemester: Ende März

Kontakt

Campus Iserlohn
Reiterweg 26b
D-58636 Iserlohn
Fon +49(0)2371 776-534
Fax +49(09)2371 776-503
Iserlohn@bits-hochschule.de

Campus Berlin
Bernburger Str. 31
D-10963 Berlin
Fon +49(0)30 338539 710
Fax +49(0)30 338539 503
berlin@bits-hochschule.de

Campus Hamburg
Museumstr. 39
D-22765 Hamburg
Fon +49(0)40 181 300 240
Fax +49(0)40 280 26 19
hamburg@bits-hochschule.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-5913-1764

 

Themenpartner