Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Business Administration - Fachrichtung Handel (dual, berufsbegleitend)

Hessische Berufsakademie BA gemeinnützige GmbH

Studienprofil Infos
Fragen rund um das Studium
an der Hessischen BA beantworten unsere Studienberater unter
0800-4 959595 (gebührenfrei)

> studienberatung
@hessische-ba.de

> www.hessische-ba.de

Deutschsprachiger Studiengang Business Administration - Fachrichtung Handel

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

 
> mehr
  
Voraussetzungen:

Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie Nachweis eines Ausbildungs- oder Traineevertrags.

Studienbeginn: August eines jeden Jahres
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. ist auch eine kurzfristigere Anmeldung möglich)
Studiengebühr: 8820.00 Euro
Förderung: Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium, das zugleich eine Erstausbildung vermittelt, sind nach aktueller Gesetzeslage als Sonderausgaben bis zu einem Betrag von 6.000 Euro abzugsfähig. Ist einer Berufsausbildung oder einem Studium eine abgeschlossene erstmalige Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Erststudium vorausgegangen, liegen dagegen unbeschränkt abzugsfähige Werbungskosten oder Betriebsausgaben vor, wenn die Aufwendungen (Studiengebühren, Fahrtkosten, usw.) im Zusammenhang mit späteren Einnahmen stehen. Des Weiteren liegen Werbungskosten vor, wenn die Berufsausbildung oder das Erststudium im Rahmen eines Dienstverhältnisses (Ausbildungsdienstverhältnis) stattfindet. Weitere Informationen kann Ihnen ein Steuerberater oder das für Sie zuständige Finanzamt geben.
Akkreditierung: Der Studiengang Business Administration wurde durch die FIBAA gemäß der Kriterien des Akkreditierungsrates erfolgreich programmakkreditiert.


Mehr Informationen zum Bachelor of Arts (B.A.) (Business Administration) Fachrichtung Handel
 

 

Studienprofil-9997-34614-272459

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner