Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Business Administration and Engineering, Master of Business Administration and Engineering, MBA and Eng.

Hochschule München (Munich University of Applied Sciences)

Studienprofil Infos

Der Blog zum Masterstudium
mastermacher.hm.edu
Hier können Sie direkt mit Masterstudierenden, ProfessorInnen und Unternehmern in Kontakt treten und Ihre Fragen zum Masterstudium stellen.

Motivation

Ziel des Masterstudiums ist es, auf das vorausgegangene Studium bzw. die bereits im Berufsleben erworbenen Kenntnisse aufzubauen, Kompetenzen zu vertiefen und zu erweitern. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs sind damit in der Lage, durch selbständige und kompetente Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse aus Technik und Wirtschaft Managementaufgaben in der betrieblichen Praxis im internationalen Umfeld zu übernehmen.

Das Masterstudium eröffnet vielfältige Möglichkeiten des Einsatzes im gehobenen betriebswirtschaftlichen und technischen Management. Durch die Vielseitigkeit der Ausbildung ist der spätere Einsatzbereich weder nach Wirtschaftszweig noch Betriebsbereich festgelegt. Das Tätigkeitsfeld ist offen für die Entwicklung differenzierter persönlicher Neigungen und Fähigkeiten.

In allen Bereichen der Wirtschaft, von Industrie bis zu Dienstleistungsunternehmen, ist der Bedarf an Akademikerinnen und Akademikern, die technisches und wirtschaftswissenschaftliches Wissen beherrschen und dies optimal kombinieren können, groß. Für diese ist der Weg frei für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Mit dem Masterabschluss ist die Zugangsberechtigung zum höheren Dienst des öffentlichen Dienstes und die Möglichkeit der Promotion an Universitäten gegeben.

Studium

Das modular aufgebaute Masterstudium wird als Teilzeitstudium angeboten und ist in einer Regelstudienzeit von fünf Semestern zu absolvieren. Der Umfang des Studiums entspricht einem Vollzeitstudium von drei Semestern. Die Studienpläne sind so gestaltet, dass sie den Anforderungen der Studierenden gerecht werden. Je nach Vorbildung werden unterschiedliche Akzente gesetzt.

Das Studium setzt auf einen intensiven Dialog mit der Anwendungspraxis. Es ist gerade deshalb auch zur Weiterbildung von Berufspraktikern geeignet und kann neben einer qualifizierten Berufstätigkeit absolviert werden. Voraussetzung dazu ist neben einer besonderen Befähigung ein hohes Maß an Eigenverantwortung des Studierenden. Mit dem Studium soll insbesondere die Integration und Vernetzung von Ingenieur-, Natur- und Wirtschaftswissenschaften vermittelt werden. Dadurch wird die Fähigkeit gefördert, methodisch komplexe Zusammmenhänge zu erfassen, damit Prozesse und Strukturen in ihrer Gesamtheit gestaltet und auf ein gemeinsames Zeil ausgerichtet werden können. Neben dem Fachwissen soll das Studium Sozialkompetenz, Kooperationsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit fördern, um im Team erfolgreich arbeiten und Teams erfolgreich führen zu können.

Akademischer Grad: Master of Business Administration and Engineering, MBA and Eng.

Internationalität

Die Fakultät pflegt intensive internationale Kooperationen mit der Grenoble Ecole Management (GEM) in Frankreich und der University of Plymouth in England. Dadurch ist es den Studierenden möglich, Teile des Masterstudiums im Ausland zu absolvieren. Ein Auslandsstudium an der Grenoble Ecole Management ist über ein Semester möglich. An der University of Plymouth wird einmal pro Jahr ein dreiwöchiger, speziell auf den Masterstudiengang abgestimmter, Intensivkurs angeboten. Es ist daneben möglich, einen Teil der Studien- und Prüfungsleistungen auch an ausländischen Hochschulen freier Wahl zu erbringen.

Aussichten

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs sind uneingeschränkt einsetzbar, insbesondere an den Schnittstellen technischer und wirtschaftlicher Bereiche. Sie sind fähig zur Übernahme hochqualifizierter Tätigkeiten und Führungspositionen.

Berufsfelder

  • Produzierende Industrie
  • Handels- und Transportgesellschaften
  • Dienstleister, z. B. auf dem Verkehrs-, Energie- und Kommunikationssektor
  • Beratungsunternehmen
  • Forschungseinrichtungen
  • Banken und Versicherungen
  • Öffentlicher Dienst

Voraussetzungen

  • Motivation, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Verständnis für technische und wirtschaftswissenschaftliche Zusammenhänge und deren Integration
  • Talent zur methodischen Erfassung komplexer Zusammenhänge

Sie haben

  • ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Ingenieur- oder Naturwissenschaften, Bachelor oder Diplom, absolviert,
  • mindestens ein Prüfungsgesamtergebnis «gut» bestanden erzielt,
  • eine mindestens einjährige einschlägige qualifizierte Berufstätigkeit nach dem Studium und
  • unsere Eignungsprüfung bestanden

... dann steht einem Studium an der Hochschule München nichts mehr im Wege. Kommen Sie zu uns! Über etwaige weitere Zulassungsvoraussetzung informiert Sie die Hochschule München.

Wichtige Termine

Der Studienbeginn im Masterstudiengang ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich. Die Anmeldung für das Wintersemester erfolgt vom 2. Mai bis 15. Juni und für das Sommersemester vom 15. November bis 15. Januar des laufenden Jahres.

Bewerbungsunterlagen erhalten Sie über das Internet >

Der Blog zum Masterstudium: mastermacher.hm.edu
Hier können Sie direkt mit Masterstudierenden, ProfessorInnen und Unternehmern in Kontakt treten und Ihre Fragen zum Masterstudium stellen.

Kontakt und Informationen

Hochschule München
University of Applied Sciences - München
Lothstraße 34, 80335 München
Zur Webseite >

Studienberatung

Lothstraße 34, 80335 München
Telefon: 089 1265-1121
Die Sprechstunden sind im Internet ersichtlich.

Immatrikulation

Lothstraße 34, 80335 München
Telefon: 089 1265-1276, -1304, -1164

Fakultät

Wirtschaftsingenieurwesen
Lothstraße 64, 80335 München
Sekretariat: Zimmer R 2.060
Telefon: 089 1265-3901
Telefax: 089 1265-3902
sekretariat.wi@no-spamhm.edu
Zur Fakultät >

Flyer zum Studiengang (PDF)

Standort

Mit rund 470 Professorinnen und Professoren und über 600 Lehrbeauftragten ist die Hochschule München die größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern. Über 60 attraktive und zukunftsorientierte Studiengänge mit international anerkannten Abschlüssen bilden die Basis für eine erfolgreiche Karriere. Die engen Kontakte zu Unternehmen am High-Tech-Standort München sorgen für praktische Erfahrungen bereits während des Studiums. Und nicht zu vergessen: Das attraktive Kultur- und Freizeitangebot Münchens bietet Abwechslung und Entspannung.

 

 

Studienprofil-187-1630

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.