Studium Fachbereiche Gesellschafts- und Sozialwissenschaften Sport Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse Uni Gießen Profil
Studienprofil

Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse

Justus-Liebig-Universität Gießen / Justus-Liebig-Universität Gießen
Master of Science

Messung und Analyse menschlicher Bewegung

Der Studiengang "Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse (Master of Science)" vermittelt Studierenden die erforderlichen methodischen Kompetenzen, um alle Fragen der Messung und Analyse menschlicher Bewegung auf hohem wissenschaftlichen Niveau bearbeiten und sich in weitergehende biomechanische und bewegungswissenschaftliche Fragestellungen vertiefen zu können. Derartige Messaufgaben stellen sich im Rahmen von Gesundheit, Klinik und Sport sowohl bei der Diagnostik, als auch bei der Implementierung und Evaluation von Bewegungsprogrammen. Vergleichbare Analysen fallen aber auch in den Bereichen Ergonomie, Industrie und im Medienbereich an. Konkrete Beispiele dafür sind die Quantifizierung von Bewegungsdefiziten bei neurologischen Störungen (z.B. bei Parkinson oder nach Schlaganfall), Bewegungsanalysen zur Sturzprophylaxe im Alter, die Evaluation von Gangveränderungen in der orthopädischen Rehabilitation, die Optimierung von Bewegungsabläufen im Hochleistungssport und die Modellierung menschlicher Bewegungen im Rahmen der Produktplanung in der Industrie.

Aufgrund der zentralen Bedeutung, die die Analyse menschlicher Bewegungen in all diesen Bereichen einnimmt, befassen sich sehr unterschiedliche Disziplinen im Sport, in der Orthopädie, der Arbeitswissenschaft und der Biologie wissenschaftlich mit diesem Thema. Die zentrale Voraussetzung für einen empirischen Zugang ist dabei immer die Möglichkeit, die menschlichen Bewegungen in ihrem kinematischen Verlauf zu beschreiben, und/oder die dabei auftretenden Kräfte zu messen, bzw. zu modellieren und zu berechnen, sowie weitere physiologische Korrelate zu messen, die Aufschluss über die bei der Bewegungskontrolle ablaufenden Steuerungsprozesse geben. Dies erfordert sowohl Kompetenzen im Bereich einer physikalischen Bewegungserfassung und -beschreibung (Biomechanik in Verbindung mit mathematischen und statistischen Verfahren) als auch im Bereich einer motorik- und neurophysiologisch orientierten Bewegungswissenschaft, die sich mit Fragen der motorischen Kontrolle und des motorischen Lernens beschäftigt.

Kontakt

Studienfachberatung
Institut für Sportwissenschaft der JLU
Webseite >

Prof. Dr. Jörn Munzert
Telefon: (0641) 99-25220 oder 99-25221
Joern.Munzert@sport.uni-giessen.de

Prof. Dr. Hermann Müller
Telefon: (0641) 99-25230 oder 99-25311
Hermann.Mueller@sport.uni-giessen.de

Zentrale Studienberatung
ZSB@uni-giessen.de
Sprechzeiten und Kontakt >

Studierendenhotline „Call Justus“
Telefonische Kurzinformation: Mo–Fr 9.00-16.00 Uhr,
Telefon: (0641) 99-16400

Zur Webseite >

 

 

An wen richtet sich der Studiengang?

Eingangsvoraussetzungen für den Masterstudiengang Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse bilden Bachelor-Abschlüsse aus dem Bereich Sportwissenschaft (entweder mit gesundheitswissenschaftlicher oder technischer Ausrichtung), Biomedizinische Technik und Physiotherapie. Weiterhin können sich B.Sc. Absolventen aus der Kognitionswissenschaft und der Biologie (mit einem Schwerpunkt in Humanbiologie) bewerben. Lehramtsabschlüsse Sport mit Kombinationsfach Mathematik, Physik oder Informatik werden als adäquat anerkannt. Weitere Bachelor-Abschlüsse werden im Einzelfall durch den Prüfungsausschuss auf Passung zu den Eingangsvoraussetzungen überprüft. In Fällen in denen in einzelnen Bereichen größere Defizite aus den Vorgängerstudiengängen vorhanden sind besteht die Möglichkeit, in angemessenem Umfang Lehrveranstaltungen aus dem Bachelor-Studiengang Bewegung und Gesundheit der Justus-Liebig-Universität zur Kompensation zu nutzen. Zusammengefasst ermöglichen folgende Studiengänge automatisch den Zugang zum Masterstudiengang Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse:

  • „Bewegung und Gesundheit“ und sportwissenschaftliche Studiengänge mit gesundheitswissenschaftlichem oder technischem Schwerpunkt
  • Biomedizinische Technik
  • Physiotherapie
  • Biologie (mit Schwerpunkt Humanbiologie)
  • Kognitionswissenschaft
  • Lehramtsabschlüsse Sport mit Kombinationsfach Mathematik, Physik oder Informatik

Kontakt

Studienfachberatung
Institut für Sportwissenschaft der JLU
Webseite >

Prof. Dr. Jörn Munzert
Telefon: (0641) 99-25220 oder 99-25221
Joern.Munzert@sport.uni-giessen.de

Prof. Dr. Hermann Müller
Telefon: (0641) 99-25230 oder 99-25311
Hermann.Mueller@sport.uni-giessen.de

Zentrale Studienberatung
ZSB@uni-giessen.de
Sprechzeiten und Kontakt >

Studierendenhotline „Call Justus“
Telefonische Kurzinformation: Mo–Fr 9.00-16.00 Uhr,
Telefon: (0641) 99-16400

Zur Webseite >

 

 

Studienaufbau

Er hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern. Das Studienprogramm umfasst 4 „Schienen“, die in 3 Semestern absolviert werden, das 4. Semester steht dann für die Bearbeitung der Master-Thesis zur Verfügung.

Datenanalyse und Statistik umfasst folgende Module:

  • Angewandte Mathematik (12 CP)
  • Spezifische Datenanalyse und Statistik I (9 CP)
  • Spezifische Datenanalyse und Statistik II (6 CP)

Die Inhalte dieser Schiene sind sehr stark anwendungsbezogen auf den Erwerb von Kompetenzen der computergestützten Datenanalyse ausgerichtet.

Biomechanik und Motorik umfasst:

  • Grundlagen Biomechanik (9 CP)
  • Vertiefung Biomechanik (6 CP)
  • Neurophysiologie der Motorik (6 CP)
  • Sensomotorische Kontrolle (6 CP)
  • Sensomotorisches Lernen (6 CP)

Die Studierenden erwerben grundlegende und vertiefte Kenntnisse über die physikalischen Zusammenhänge der Dynamik und Kinematik menschlicher Bewegungen und über die Organisation von Bewegungsprozessen, insbesondere aus den Bereichen motorische Kontrolle, Lernen und Entwicklung. Sie lernen verschiedene Aspekte der Motorik aus verhaltenswissenschaftlicher, biomechanischer, physiologischer und neurowissenschaftlicher Sicht kennen und aufeinander zu beziehen.

Messverfahren beinhaltet die folgenden Schwerpunkte:

  • Messtechnische Grundlagen der Bewegungserfassung (3 CP)
  • Spezifische Messverfahren in Biomechanik und Motorik: Kinemetrie, Dynamometrie, Elektrophysiologische Verfahren(9 CP)
  • Projekt Messanwendung (9 CP)

In der Schiene Messverfahren erwerben die Studierenden Kompetenzen in der Datenerfassung von Bewegungsmerkmalen mit unterschiedlichen methodischen Schwerpunkten. Sie können einzelne Schwerpunkte in einem Projekt vertiefen, das der Vorbereitung auf die Master-Thesis dient.

Das Wahlangebot umfasst Wahllpflichtmodule im Umfang von 9 CP

Die Master-Thesis (30 CPs) wird von den Studierenden im Abschlusssemester verfasst.

Kontakt

Studienfachberatung
Institut für Sportwissenschaft der JLU
Webseite >

Prof. Dr. Jörn Munzert
Telefon: (0641) 99-25220 oder 99-25221
Joern.Munzert@sport.uni-giessen.de

Prof. Dr. Hermann Müller
Telefon: (0641) 99-25230 oder 99-25311
Hermann.Mueller@sport.uni-giessen.de

Zentrale Studienberatung
ZSB@uni-giessen.de
Sprechzeiten und Kontakt >

Studierendenhotline „Call Justus“
Telefonische Kurzinformation: Mo–Fr 9.00-16.00 Uhr,
Telefon: (0641) 99-16400

Zur Webseite >

 

 

Berufsfelder

Absolventen dieses Master-Studienganges können u.a. in folgenden Bereichen beruflich tätig werden:

  • Neurologische Klinik
  • Forschungseinrichtungen
  • Orthopädie und Rehatechnik
  • Sportgeräteentwicklung
  • Arbeitswissenschaft/Ergonomie
  • Bereich Medien
  • Selbständige Entwickler von Kontroll- und Diagnosegeräten im Bereich Sport

 

Kontakt

Studienfachberatung
Institut für Sportwissenschaft der JLU
Webseite >

Prof. Dr. Jörn Munzert
Telefon: (0641) 99-25220 oder 99-25221
Joern.Munzert@sport.uni-giessen.de

Prof. Dr. Hermann Müller
Telefon: (0641) 99-25230 oder 99-25311
Hermann.Mueller@sport.uni-giessen.de

Zentrale Studienberatung
ZSB@uni-giessen.de
Sprechzeiten und Kontakt >

Studierendenhotline „Call Justus“
Telefonische Kurzinformation: Mo–Fr 9.00-16.00 Uhr,
Telefon: (0641) 99-16400

Zur Webseite >

 

 

Voraussetzung

Zulassungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss eines gesundheitsbezogenen Studiengangs, der entweder eine technische Orientierung hat wie z.B. der Bachelorstudiengang „Biomedizinische Technik“, oder einen naturwissenschaftlich ausgerichteten sportwissenschaftlichen Schwerpunkt, wie z.B. der „Bewegung und Gesundheit (B.Sc.)“ der JLU, oder ein B.Sc. Physiotherapie. Auf Antrag wird geprüft, ob andere Abschlüsse als adäquat anerkannt werden können (s. weitere Beispiele im Abschnitt „An wen richtet sich der Studiengang?“).

Das Studium setzt gute Englisch-Kenntnisse voraus, die durch mindestens 6 Jahre Englisch-Unterricht in der Schule, ersatzweise den TOEFL- oder IELTS-Test bzw. einen anderen Englisch-Sprachtest Niveaustufe C1 oder besser (Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) nachgewiesen werden.

Die Bewerbung ist direkt an die Justus-Liebig-Universität Gießen (Studierendensekretariat) zu richten. Bewebungsschluss ist der 15.7. eines Jahres. Das Studium kann nur zum Wintersemester aufgenommen werden.

Bewerbungsunterlagen, Hinweise zur Bewerbung sowie dem Zulassungsverfahren finden Sie hier >.

Besondere Regeln gelten für ausländische Studieninteressierte sowie für Studieninteressierte mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung!

Mehr Informationen >

Kontakt

Studienfachberatung
Institut für Sportwissenschaft der JLU
Webseite >

Prof. Dr. Jörn Munzert
Telefon: (0641) 99-25220 oder 99-25221
Joern.Munzert@sport.uni-giessen.de

Prof. Dr. Hermann Müller
Telefon: (0641) 99-25230 oder 99-25311
Hermann.Mueller@sport.uni-giessen.de

Zentrale Studienberatung
ZSB@uni-giessen.de
Sprechzeiten und Kontakt >

Studierendenhotline „Call Justus“
Telefonische Kurzinformation: Mo–Fr 9.00-16.00 Uhr,
Telefon: (0641) 99-16400

Zur Webseite >

 

 

Uni Gießen › Studienangebot
Master of Science / M.Sc.
Agrar- und Ressourcenökonomie
Bachelor of Science / B.Sc.
Agrarwissenschaften
Master of Science / M.Sc.
Agrobiotechnology
Master of Arts / M.A.
Angewandte Musikwissenschaft
Info
profiles teaser Unbenannt_23.PNG
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Angewandte Theaterwissenschaft
Der Studiengang vermittelt sowohl theaterhistorische und theaterwissenschaftliche Grundlagen als auch künstlerisch ­technische Grund kompetenzen und ermöglicht den Studierenden ein selbstständiges künstlerisches Arbeiten auf der Probebühne und in den Studios.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Anglistik
Master of Arts / M.A.
Anglophone Studies
Master of Arts / M.A.
Antike Literatur: Griechische/Lateinische Philologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Archäologie
Bachelor of Arts / B.A.
Außerschulische Bildung
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Berufliche und Betriebliche Bildung (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science / B.Sc.
Bewegung und Gesundheit
Bachelor of Arts / B.A.
Bildung und Förderung in der Kindheit   
Master of Science / M.Sc.
Bioinformatik und Systembiologie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biologie
Info
profiles teaser Abbildung_Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse__JLU_Giessen_01.png
Master of Science / M.Sc.
Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse
Der Studiengang "Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse (Master of Science)" vermittelt Studierenden die erforderlichen methodischen Kompetenzen, um alle Fragen der Messung und Analyse menschlicher Bewegung auf hohem wissenschaftlichen Niveau bearbeiten und sich in weitergehende biomechanische und bewegungswissenschaftliche Fragestellungen vertiefen zu können. Derartige Messaufgaben stellen sich im Rahmen von Gesundheit, Klinik und Sport sowohl bei der Diagnostik, als auch bei der Implementierung und Evaluation von Bewegungsprogrammen.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Bohemistik / Tschechisch
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemie
Master of Arts / M.A.
Choreographie und Performance
Master / Master
Computerlinguistik und Texttechnologie
Master of Arts / M.A.
Demokratie und Governance
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Deutsch
Staatsexamen / Staatsexamen
Deutsch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Deutsch als Fremdsprache
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Englisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Englisch (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Ernährungsökonomie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Ernährungswissenschaften
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Erziehungswissenschaft: Außerschulische Bildung
Master of Science / M.Sc.
European Master of Comparative Vertebrate Morphology
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Evangelische Theologie
Master / Master
Fachjournalistik Geschichte
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Französisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Französisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Galloromanistik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Geographie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Germanistik - Sprachwissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichte
Staatsexamen / Staatsexamen
Geschichte (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichts- und Kulturwissenschaften
Master of Arts / M.A.
Gesellschaft und Kulturen der Moderne
Master of Science / M.Sc.
Getränketechnologie
Master of Science / M.Sc.
Global Change: Ecosystem Science and Policy
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Griechisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Griechisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Hispanistik / Spanisch
Master of Arts / M.A.
Historische und gegenwärtige Bildkulturen: Klassische Archäologie/Kunstgeschichte
Master of Arts / M.A.
Inklusive Pädagogik und Elementarbildung
Master of Science / M.Sc.
Insect Biotechnology and Bioresources
Master of Arts / M.A.
Interdisziplinäre Studien zum östlichen Europa
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Katholische Theologie
Master of Science / M.Sc.
Kinderzahnheilkunde
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Klassische Archäologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Klassische Philologie
Master of Science / M.Sc.
Klinische Sportphysiologie und Sporttherapie
Master of Arts / M.A.
Komparatistik
Master of Arts / M.A.
Komparatistik – Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kroatisch / Serbisch
Bachelor of Arts / B.A.
Kultur der Antike
Staatsexamen / Staatsexamen
Kunsterziehung (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kunstpädagogik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Latein
Staatsexamen / Staatsexamen
Latein (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Lebensmittelchemie
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an beruflichen Schulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Förderschulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Grundschulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Grundschulen mit Unterrichtsfach "Islamische Religion"
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Gymnasien
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Haupt-, und Realschulen
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Lusitanistik / Portugiesisch
Master / Master
Magister Juris Internationalis
Master of Laws / LL.M.
Magister Legum
Info
profiles teaser L1003818.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Materialwissenschaften
Das moderne Materialwissenschaftsstudium an der Justus-Liebig-Universität ist ein naturwissenschaftlich orientiertes B.Sc./M.Sc.-Programm mit einem starken Schwerpunkt im Bereich moderner Funktionsmaterialien. Es ist interdisziplinär zwischen Chemie und Physik angelegt und fest in die aktuelle Gießener Materialforschung eingebunden.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Staatsexamen / Staatsexamen
Mathematik (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Medizin
Master of Science / M.Sc.
Mensch-Klima-PaläoUmwelt
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Moderne Fremdsprachen, Kultur und Wirtschaft
Master of Arts / M.A.
Moderne Sprachen und Sprachwissenschaften - Modern Languages and Linguistics
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Musikpädagogik
Staatsexamen / Staatsexamen
Musikpädagogik (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Neuere Fremdsprachen und Fremdsprachendidaktik
Master of Science / M.Sc.
Nutzpflanzenwissenschaften
Master of Science / M.Sc.
Nutztierwissenschaften
Bachelor of Arts / B.A.
Oenologie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Ökotrophologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Osteuropäische Geschichte
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Pädagogik
Master of Science / M.Sc.
Pflanzenproduktion
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Philosophie
Staatsexamen / Staatsexamen
Philosophie (Lehramt)
Info
profiles teaser 2019-03-04_Physikgebaeude-8.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Physik
Das Spektrum der Physik reicht von sehr grundlegenden Fragen - etwa nach den im Kosmos wirkenden Kräften - bis zu konkreten Anwendungen wie dem Aufspüren von Sprengstoff in Fluggepäck. Als Basiswissenschaft greift die Physik auf zahlreiche andere Disziplinen über, beispielsweise in der Biophysik, der Physikalischen Chemie, der Raumfahrt, der Bauphysik, der Medizin, der Geologie, den Ingenieurwissenschaften usw.
Staatsexamen / Staatsexamen
Physik (Lehramt)
Info
profiles teaser L1001454-PTRA.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Physik und Technologie für Raumfahrtanwendungen
Der Hochtechnologiesektor Raumfahrt mit seinen Extremanforderungen an Material und Technik erfordert zum Erreichen hochgesteckter Ziele, wie einer bemannten Mars-Mission oder auch dem Ausbau des kommerziell genutzten Satelliten-Netzwerkes, einen hohen Grad an interdisziplinärer Verschränkung der Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
Staatsexamen / Staatsexamen
Politik und Wirtschaft (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Politikwissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Polonistik / Polnisch
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Portugiesisch
Info
profiles teaser _DSC6446.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Psychologie
Das Ziel des Studiums besteht darin, neben einem fundierten Überblickswissen die für den Übergang in die Berufspraxis notwendigen fachlichen Fertigkeiten und Kompetenzen zu vermitteln. Die Studierenden sollen grundlegende Kenntnisse über wissenschaftliche Methoden und Befunde der empirischen Psychologie erwerben und dieses Wissen auf Fragen der Forschung und Praxis anwenden können.
Magister, Staatsexamen / Magister, Staatsexamen
Rechtswissenschaft
Master of Arts / M.A.
Religion-Medialität-Kultur
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Romanistik
Diplom / Diplom
Russisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Russistik / Russisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Sachunterricht (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Serbisch
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Slawistik
Bachelor of Arts / B.A.
Social Sciences
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Soziologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Spanisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Spanisch (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Sport (Lehramt)
Master of Laws / LL.M.
Sportrecht
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Sprache, Literatur, Kultur
Master of Arts / M.A.
Sprachtechnologie und Fremdsprachendidaktik   
Staatsexamen / Staatsexamen
Tiermedizin
Master of Science / M.Sc.
Transition Management
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Tschechisch
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Türkisch
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Turkologie
Master of Science / M.Sc.
Umwelt- und Ressourcenmanagement
Bachelor of Science / B.Sc.
Umweltmanagement
Master of Science / M.Sc.
Umweltwissenschaften
Master of Arts / M.A.
Volkswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Weinwirtschaft
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsgeographie und Raumentwicklungspolitik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftswissenschaften
Staatsexamen / Staatsexamen
Zahnmedizin