Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE
Schon gesehen?
Uni-Karte, Motiv Hochschule
© Nordakademie

Suche über Fachbereiche

Über die Einteilung der Studiengänge in Fachbereiche ist die Suche innerhalb eines bestimmten Themengebietes möglich.

Das ist praktisch, wenn Ihr ungefähr wisst, in welche Richtung es gehen soll, das Angebot aber noch nicht gesichtet habt. Die Namen der Studiengänge sind nicht immer gleich zuzuordnen und mit der Schlagwort-Suche kann leicht etwas übersehen werden.

Übersicht der Wissenschaften >

Kunst, Gestaltung und Musik

Bildende Kunst

Kreativ sein: freie und angewandte Kunst studieren

Künftige KünstlerInnen und KunstpädagogInnen finden hier ihren Fachbereich. Er lässt sich grob in zwei Gebiete unterteilen - die freie und die angewandte Kunst. Freie Kunst umfasst Techniken der Malerei, Grafik, Glasarbeiten, Bildhauerei und sonstige dreidimensionale Kunstobjekte und reicht bis zu Performances und Kunstinstallationen. Angewandte Kunst befasst sich mit Keramiken, Gold- und Silberschmiedearbeiten, Bühnenbild und Textilkunst. Die Übergänge zwischen den Bereichen sind fließend und können sich mit Inhalten aus dem Produkt- und Textil- bzw. Grafikdesign überschneiden. Bildende Kunst studiert man in der Regel an einer Kunsthochschule. Vereinzelt ist der Fachbereich auch an Universitäten vertreten. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Eignung vergeben. Bildende KünstlerInnen sind in der Regel freiberuflich tätig - der Verdienst hängt vom künstlerischen Erfolg ab! Kunstpädagogische Berufsfelder finden sich an Schulen, in Sozialeinrichtungen, Krankenhäusern und der Erwachsenenbildung.

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer ® 2018
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.


studieren.de Infobox