Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Die Umsetzung der Verordnungen, Gesetze und Vorschriften zum Baulichen Brandschutz zählt heute zu den Aufgaben des Planers bzw. Entwurfsverfassers. Bislang haben jedoch nur wenige Architekten oder Bauingenieure diese Thematik während ihres Studiums kennen gelernt. Das erforderliche Fachwissen, um dieser Verantwortung gerecht zu werden, fehlt daher häufig.

Der Fernstudiengang „Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik“ ist für die Vergabe des akademischen Grades „Master of Engineering“ akkreditiert. Verantwortliche Agentur für die Durchführung des Akkreditierungsverfahrens: ASIIN (www.asiin.de)

Zielgruppe

Der Master-Fernstudiengang richtet sich an Planer wie Architekten und Bauingenieure mit abgeschlossenem Universitäts- oder Fachhochschulstudium und mindestens einjähriger einschlägiger Berufspraxis, die sich zum Thema Baulicher Brandschutz und Sicherheitstechnik berufsbegleitend weiterqualifizieren möchten.

Zielsetzung

Der Master-Fernstudiengang vermittelt das erforderliche Wissen für die sichere Integration der Verordnungen, Gesetze und Vorschriften zum Baulichen Brandschutz in die Planung sowie deren Umsetzung beim Bau. Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad "Master of Engineering" (M.Eng.) ab.

Kurzinhalt

Brandentstehung und Bekämpfung, Bauprodukte und Bauarten, Entwurf und Konstruktion, Organisatorischer Brandschutz, TGA und anlagentechnischer Brandschutz, Sonderbauten, Bauen im Bestand, Sicherheitstechnik

Abschluss: Master of Engineering (M.Eng.)
Dauer: 4 Semester (berufsbegleitend)
Kosten: zzt. 1.200,- EUR zzgl. 90,- EUR Sozialbeitrag/Gesamt 1.290,- EUR pro Semester, einmaliges Entgelt für die Masterprüfung in Höhe von zzt. 500,- EUR
Beginn: nur zum Wintersemester (1.10. eines Jahres) möglich

Kontakt

Dr.-Ing. Wolfgang Lüder
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Tel.: 0631 205 5022
Fax: 0631 205 4940
E-Mail: w.lueder@disc.uni-kl.de

Samira Haas
Sekretariat
Tel.: 0631 205 5299
Fax: 0631 205 4940
E-Mail:s.haas@disc.uni-kl.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite des DISC.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-414-35761

 

Themenpartner