Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE
© ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule
© ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule
© ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule

Kurzprofil:

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit: 4 Semester
Aufwand: 48 Präsenztage + Selbststudium + Projektarbeit
Studienorte: Montabaur, Berlin
Akkreditierung: staatl. anerkannt und FIBAA-akkreditiert
Preis: 19.900 Euro (zahlbar in 24 Raten zu je 829 Euro, zzgl. je 500 Euro Immatrikulations- und Prüfungsgebühr – 20.900 Euro insgesamt)

Unter der Leitung von Professor Dr. Christian Kalhöfer lernst du im Master (M.Sc.) Banking & Finance die Grundlagen moderner Banksteuerung kennen und setzt diese erfolgsbringend in deiner Bank ein. Speziell konzipiert für Professionals aus der Finanzbranche, die bereits über einen ersten akademischen Abschluss verfügen, bietet das berufsintegrierte Master-Konzept der ADG Business School eine intelligente Kombination aus Selbststudium, Präsenzphasen und Projekttransfer. Die School der Steinbeis-Hochschule garantiert dir Berufsverträglichkeit durch minimale Abwesenheitszeiten bei gleichzeitig maximaler Qualität und Serviceorientierung. Der integrierte Ansatz verknüpft alle Bereiche der bank- und finanzwirtschaftlichen Führung.

Studieninhalte:

Foundationphase (Semester 1)

  • Wissenschaftstheorie & Forschungsmethoden
  • Economics, Politics & Society
  • Projektmanagement
  • Strategische Unternehmensführung
  • Finance
  • Markt, Kunde & Marketing
  • Führung & Kommunikation
  • Statistik advanced

Spezialisierung Banking & Finance (Semester 2-4)

  • Integrationsmodul: Finance, Banking & Controlling
  • Bilanzierung & Aufsichtsrecht
  • Kalkulationssysteme in Kreditinstituten
  • Banksimulation boss
  • Finanzmarkt & e-finance
  • Derivate
  • Kapitalmarkttheorie
  • Risikomanagement
  • Risikokapitalallokation

Projektarbeiten & Transfer

  • Innovation project
  • Projektstudienarbeit
  • Studienarbeit
  • Master-Thesis & Verteidigung

Studienstart:

Sommersemester: 1. Juni (Bewerbungsfrist: 15. Mai)
Wintersemester: 1. Dezember (Bewerbungsfrist: 15. November)

(Bewerbungen können laufend an der ADG Business School eingereicht werden)

Zulassungsvoraussetzungen:

Studiengebühren & Finanzierung:

  • Die Studiengebühren betragen 19.900 Euro (zahlbar in 24 monatlichen Raten zu je 829 Euro zzgl. jeweils 500 Euro Immatrikulations- und 500 Euro Prüfungsgebühr; Gesamtgebühr: 20.900 Euro)
  • Die Studiengebühren verstehen sich inklusive der Nutzung des iPads, welches jeder Studierende zu Studienbeginn erhält

Überzeugende Gründe für die ADG Business School – Dein Mehrwert:

  • Studienabschluss neben der beruflichen Tätigkeit
  • Blended-Learning-Konzept: Kombination aus Selbststudium + Präsenzstudium (2 x 6 Tage im Semester) + Transferstudium
  • Management-Foundation & branchenfokussierte Spezialisierung
  • Kleine Klassen (maximal 35 Studierende) & familiäre Atmosphäre
  • Renommierte Professoren & Lehrbeauftragte, die in beiden Welten - in Wissenschaft & Praxis - zu Hause sind
  • Unternehmensspezifische Projektarbeiten ab dem 1. Semester
  • Studieren mit iPad & digitalen Studienunterlagen
  • LEBENSLANGES LERNRECHT, d.h. kostenfreier Besuch aller gewählten Module ein Leben lang

Kontakt

Studienberatung
Nadine Piroth
(02602) 14- 209
studienberatung@adg-business-school.de

ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule
Schloss Montabaur
56410 Montabaur

Weitere Informationen über den Studiengang finden Sie auf der Website der Hochschule.
Zur Website >


Über die ADG Business School

Die ADG Business School ist eine School der Fakultät Business & Economics der Steinbeis-Hochschule. Als solche bietet sie berufsintegrierte und praxisorientierte Studiengänge mit Branchenfokus sowie praxisrelevante Forschung. Ob Bachelor oder Master – die ADG Business School qualifiziert punktgenau für die Herausforderungen der Zukunft und bildet für verantwortungsvolle Managementaufgaben aus.

Unsere Studiengänge sind branchenfokussiert, berufsintegriert und praxisorientiert – und das ohne den akademischen Anspruch zu vernachlässigen. Präsenzphasen wechseln sich mit Selbstlernphasen ab. Damit sind die Studiengänge so konzipiert, dass die Studierenden trotz hoher Belastung im Job genügend Flexibilität haben, um ihr Studium erfolgreich zu gestalten. Alle angebotenen Studiengänge sind Programme der Steinbeis-Hochschule und werden gemäß den Ordnungen der Steinbeis-Hochschule durchgeführt.

 

 

Studienprofil-7928-38240-277042