Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© Campus M21
© Campus M21
© Campus M21

Sport steht für Leidenschaft, Emotion und Erfolge. Aber Sport ist noch viel mehr. Er ist ein Milliardengeschäft. Der Bachelor-Studiengang Angewandte Medien bildet ManagerInnen für  Sport-, Event- und Medienmanagement sowie für Sportjournalismus und Sportmanagement aus.

Praxisnah studieren – Zukunft starten:

Die Studierenden am Campus M21 in München oder Nürnberg verbinden die Vorteile eines persönlichen und praxisnahen Studiums in kleinen Gruppen mit den staatlichen und nach internationalen Standards akkreditierten Studienabschlüssen der staatlichen Hochschule Mittweida/ University of Applied Sciences.

Studienverlauf:

Das kompakte Bachelorstudium ermöglicht Ihnen schon nach sechs Semestern den Berufseinstieg. Die ersten vier Semester studieren Sie am Campus M21 in München oder Nürnberg. Im fünften Semester absolvieren Sie zwei Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences und machen Ihr mindestens 12-wöchiges (Auslands-)Praktikum. Im sechsten Semester schreiben Sie Ihre Bachelorarbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen. Nach erfolgreichem Abschluss erreichen Sie den akkreditierten staatlichen Bachelor of Arts (B. A.). Dieser gilt als berufsqualifizierender Abschluss. Im Anschluss sind ein Masterstudium und die Promotion möglich.

Ihr Studium am Campus M21:

  • Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Pro Lehrtag konzentrieren Sie sich auf ein einziges Studienfach.
  • Frontalunterricht ist out! In kleinen Intensivgruppen erarbeiten Sie interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Häufig arbeiten Sie in Gruppen und Projektteams.
  • Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt, so ist eine gute Vorbereitung immer möglich.

Zugangsvoraussetzungen:

Am Campus M21 gibt es keinen Numerus clausus (NC). Unser Bewerbungsverfahren setzt sich aus den drei Elementen

  • Abitur/Fachabitur
  • Schriftlicher Eignungstest
  • Persönliches Aufnahmegespräch

zusammen. Die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist im Rahmen unserer Infotage möglich. Die aktuellen Termine der Infotage finden Sie hier. Feste Bewerbungsfristen gibt es nicht. Bitte nehmen Sie jedoch rechtzeitig vor Studienbeginn (gerne auch ohne vorhandenes Abitur-/Fachabiturzeugnis) an einem Infotag teil.

Studiengebühr:

Die monatliche Studiengebühr beträgt 765,00 EUR.
Außerdem gibt es eine Einschreibegebühr von 450,00 EUR.

Die Studienfinanzierung ist über einen Studienkredit möglich, z. B. über den KfW-Studienkredit.

Studienrichtungen

  • Sport-, Event- und Medienmanagement
  • Sportjournalismus und Sportmanagement 

Infotage

Campus M21 persönlich kennenlernen: Jetzt zum Infotag anmelden!
Weitere Informationen finden Sie unter www.CampusM21.de.


Sport-, Event- und Medienmanagement

Sport-, Event- und Medienmanager stehen mit ihrem Wissen und Können für Erfolge und Spitzenleistungen. Mit der Professionalisierung der ganzen Sportbranche steigt der Bedarf an gut ausgebildeten Managern in Vereinen, Verbänden, Agenturen und Unternehmen. Das Studium Sport-, Event- und Medienmanagement am Campus M21 schafft eine ausgezeichnete Grundlage für eine Karriere in diesem Wachstumsmarkt.

In Verbindung mit spannenden Praxis-Projekten, einem (Auslands-) Praktikum und Unterstützung durch Branchenprofis werden Sie in kleinen Studiengruppen fit für den Karriereeinstieg in der Sport-, Event- und Medienbranche.

Eine Stimme zum Studium:

„Da ich sportlich sehr aktiv bin, möchte ich Beruf und Hobby miteinander verbinden. Die Ausbildung am Campus M21 bietet mir dazu alle Chance. Bereits während meines Studiums konnte ich erste Geschäftskontakte knüpfen. Zudem wurden mir interessante Einblicke in führende Sportunternehmen wie adidas geboten.” | Evelyn Weichselgartner, Studentin

Besonderheiten des Studiengangs:

Praxis mit starken Marken

Das Sport-, Event- und Medienmanagement-Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Partner sind z. B. adidas, der FC Augsburg, die Event-Agentur VOK DAMS oder Sky.

Ausgewählte Studieninhalte

  • Sport, Medien und Gesellschaft
  • Eventmanagement
  • Sportökonomie
  • Sportmarketing und Sportkommunikation
  • Spezielles Recht Sport/Event
  • Medienpraxis
  • Markt- und Kommunikationsforschung
  • Betriebswirtschaft

    Berufsbild und Karrierechancen:

    Sport, Event und Medien sind Wachstumsbranchen – qualifizierte Manager sind begehrt. Dieses Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Zum Beispiel als:

    • Manager in Sportvereinen und Sportverbänden
    • Marketingstratege in Unternehmen der Sportindustrie
    • Führungskraft in Event- und Marketing-Agenturen
    • Leiter Sponsoring erfolgreicher Markenunternehmen

    Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
    Zur Webseite >


    Sportjournalismus und Sportmanagement

    Sport ist Big Business - mit begeisterten Sportjournalisten und ambitionierten Managern. Sportmedien übertragen Wettkämpfe und Emotionen: im Online-Live-Ticker auf dem Smartphone, in der Zeitungsreportage und in der Live-Übertragung im TV. Die Sportbranche zählt daher auf vielen Ebenen zu einer Wachstumsbranche, die immer auf der Suche nach neuen Talenten und gut ausgebildeten Fachkräften ist, die das nötige Know-how mitbringen.

    Der multimediale Studiengang Sportjournalismus und Sportmanagement am Campus M21 bereitet Sie in kleinen Gruppen praxisnah auf spannende Aufgaben in der Funktion als Sportjournalist/in und Sportmanager/in vor.

    Besonderheiten des Studiengangs:

    Praxis mit starken Marken

    Das Sportjournalismus-Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden lernen in echten Praxis-Projekten mit Partnern wie Sky Sport News, dem Kicker und der führenden Sportmarketing-Agentur Sport5.

    Ausgewählte Studieninhalte

      • Sportjournalismus
      • Sportmanagement
      • Spezielles Recht Sport/Event
      • Sportmarketing und Sportkommunikation
      • Sportmedienproduktion
      • Medienpraxis
      • Markt- und Kommunikationsforschung
      • Betriebswirtschaft

      Berufsbild und Karrierechancen:

      Im Studium Sportjournalismus und Sportmanagement bereiten Sie sich durch spannende Praxis-Projekte mit Partnern aus Sport und Medien auf Führungsaufgaben in diesen Wachstumsbranchen vor. Sie erwerben fundiertes sportjournalistisches Know-how und echte Praxiserfahrung in Medientrainings, Redaktionen und im Management und Marketing. Sie stärken die Schnittstellenkompetenz aus Sportjournalismus, Sportmedien, Sportmarketing und Sportmanagement. In einer wachstumsorientierten Branche wie der Sportbranche ergeben sich optimale Voraussetzungen und spannende Perspektiven für Sportjournalisten/-innen und Sportmanager/-innen, z. B. bei:

      • Sportmedien (The Red Bulletin, Kicker, Sky etc.)
      • Fernsehproduktionen im Bereich Sport
      • Agenturen für Sportmarketing und Kommunikation
      • Pressestellen in Sportvereinen und Unternehmen
      • Marketing bei Sportartikelherstellern
      • Onlineredaktionen im Sport

      Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
      Zur Webseite >

      Kontakt

      Studienzentrum Nürnberg

      Campus M21
      City Park Center
      Zeltnerstraße 19
      D-90443 Nürnberg

      Telefon: 0911–81 00 79 30

      E-Mail: Studienberatung-Nuernberg@no-spamCampusM21.de

      www.CampusM21.de

      Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
      Zur Webseite >

       

       

      Studienprofil-5653-33728-154520

       

      Abitur, Studium, Beruf?


      Ideenfächer® 2017
      Wertvolle Impulse zur
      Berufs- und Studienwahl
      als bunter Ideengeber.

      Themenpartner