Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik Angewandte Künstliche Intelligenz HS Offenburg Profil
Studienprofil

Angewandte Künstliche Intelligenz

Hochschule Offenburg / HS Offenburg
Bachelor of Science / Bachelor of Science

Theorie und Praxis für die Entwicklung und den Einsatz von KI-Anwendungen

Künstliche Intelligenz (KI) ist die Schlüsseltechnologie der Digitalisierung. KI hält Einzug in unseren Alltag in Form von digitalen Sprachassistenten, intelligenten Haushaltsgeräten oder autonomen Fahrzeugen. In Unternehmen kommt KI in vielen Bereichen zum Einsatz, sei es bei der Betrugserkennung in Echtzeit im Banking, bei der Produktion mit Hilfe von kooperativen Robotern, im Handel bei der Optimierung der Logistik, im Gesundheitswesen oder bei intelligenten Mobilitätskonzepten. Künstliche Intelligenz wird die Wirtschaft in den nächsten Jahren stark beeinflussen. Es geht dabei um fundamentale Veränderungen und weniger um das kurzfristige Auf und Ab.

Der Bedarf an Absolvent*innen ist groß. Expert*innen für Künstliche Intelligenz sind in fast allen Branchen gesucht. Unter den „Top 15 Jobs der Zukunft“ befindet sich auf Platz 1 KI-Spezialist gefolgt von den Jobs Data Scientist, Data Consultant, Data Engineer. Dies sind mögliche Berufe für die Absolvent*innen des neuen Studiengangs „Angewandte Künstliche Intelligenz“.

Kurzinfo

Abschlussgrad: Bachelor of Science (B.Sc.)
Regelstudienzeit: 7 Semester (inkl. ein Praktikumssemester), 210 credits
Studienbeginn: Wintersemester
Ende Bewerbungsfrist: 20. August
Zulassungsvoraussetzungen: Allg. oder fachg. Hochschulreife, Fachhochschulreife
Auswahlverfahren: Ja
Akkreditierung: Ja

Kontakt

Studierendensekretariat
Breinich, Roselinde
Tel.:0781 205-168
E-Mail: breinich@hs-offenburg.de

Studiendekanin
Oelke, Daniela Prof. Dr. rer. nat.
Tel.: 0781 205-4894
E-Mail: daniela.oelke@hs-offenburg.de

Zur Webseite >

 

 

Studieninhalte

Der Studiengang "Angewandte Künstliche Intelligenz" bietet eine wissenschaftlich fundierte Vermittlung von hochaktuellen Methoden und Technologien der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens. Die Studieninhalte wurden von KI-Expert*innen der Hochschule und Unternehmen abgestimmt und festgelegt.

Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Deep Learning, Visual Analytics und Autonome Systeme stellen die Kernkompetenzen für die Entwicklung von intelligenten Anwendungen dar. Kenntnisse in der Programmierung mit Python und Java sowie im Datenmanagement und mathematisches Know-how sind wichtige Basiskompetenzen für eine/n KI-Expert*in. Neben Fachkompetenzen ist auch das Wissen um ethische und rechtliche Aspekte des Einsatzes intelligenter Systeme Gegenstand des Studiums. In Wahlpflichtfächern können individuelle Schwerpunkte wie bspw. Natural Language Processing gewählt werden.

Im Studium können die erworbenen Fähigkeiten direkt in KI-Anwendungen umgesetzt werden. Sei es KI in der Robotik, Predictive Maintenance, Energie oder Handel. In Projekten und Wettbewerben wie der RoboCup-Weltmeisterschaft (Team Sweaty und Team Magma) kann das Know-How praktisch angewandt werden. Im RoboCup sind beide Teams der Hochschule Offenburg Vizeweltmeister.

Online Modulhandbuch >

Kontakt

Studierendensekretariat
Breinich, Roselinde
Tel.:0781 205-168
E-Mail: breinich@hs-offenburg.de

Studiendekanin
Oelke, Daniela Prof. Dr. rer. nat.
Tel.: 0781 205-4894
E-Mail: daniela.oelke@hs-offenburg.de

Zur Webseite >

 

 

Berufliche Perspektive

Als Expert*in der Künstlichen Intelligenz bieten sich viele Chancen die Digitalisierung in Unternehmen zu gestalten, sei es in Softwareunternehmen, der Produktion, im Handel oder dem Gesundheitswesen.

Mit dem Knowhow in KI und Machine Learning sowie der Praxis und auch dem Wissen um die ethischen und rechtlichen Aspekte des Einsatzes intelligenter Systeme sind die Absolvent*innen in vielen Branchen der Industrie und Wirtschaft gesucht. In Zukunft wird KI in allen Branchen und Bereichen eine wichtige Rolle spielen. Linkedin hat eine Top-Liste der Trendberufe für 2020 erstellt. Zu den gefragtesten Jobs, die aktuell am stärksten an Bedeutung gewinnen, gehört demnach in ganz Europa der KI-Spezialist (LinkedIn "Die Jobs der Zukunft | Deutschland 2020").

Berufsbilder sind u.a.

  • KI-Spezialist*in
  • Data Scientist
  • Consultant Machine Learning / Data Analytics / Künstliche Intelligenz
  • Software-Engineer für Machine Learning
  • Business Analyst
  • Data Engineer
  • Expert*in für Robotics

 

Kontakt

Studierendensekretariat
Breinich, Roselinde
Tel.:0781 205-168
E-Mail: breinich@hs-offenburg.de

Studiendekanin
Oelke, Daniela Prof. Dr. rer. nat.
Tel.: 0781 205-4894
E-Mail: daniela.oelke@hs-offenburg.de

Zur Webseite >

 

 

HS Offenburg › Studienangebot

Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Info
profiles teaser 200212_AKI_Stills_bearbeitet-3-min.png
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz (KI) ist die Schlüsseltechnologie der Digitalisierung. KI hält Einzug in unseren Alltag in Form von digitalen Sprachassistenten, intelligenten Haushaltsgeräten oder autonomen Fahrzeugen. In Unternehmen kommt KI in vielen Bereichen zum Einsatz, sei es bei der Betrugserkennung in Echtzeit im Banking, bei der Produktion mit Hilfe von kooperativen Robotern, im Handel bei der Optimierung der Logistik, im Gesundheitswesen oder bei intelligenten Mobilitätskonzepten.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft/Logistik und Handel
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Biomechanik
Bachelor of Engineering, Bachelor of Science / B.Eng., B.Sc.
Biotechnologie
Master of Science / M.Sc.
Biotechnology
Master of Science / M.Sc.
Communication and Media Engineering
Master of Science / M.Sc.
Dialog Marketing und E-Commerce
Master of Engineering / M.Eng.
Digitale Wirtschaft/Industrie 4.0 (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Digitales Management und E-Commerce
Master of Science / M.Sc.
Elektrische Energietechnik / Physik (Lehramt)
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Elektrotechnik / Informationstechnik
Master of Science / M.Sc.
Elektrotechnik / Informationstechnik (Lehramt)
Bachelor / Bachelor
Elektrotechnik / Informationstechnik (trinational)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik / Informationstechnik plus Pädagogik
Bachelor of Science / B.Sc.
Energiesystemtechnik
Master of Science / M.Sc.
Enterprise and IT Security
Info
profiles teaser xMarketingvorlesung_bei_Prof._Denne.JPG
Master of Business Administration / MBA
General Management (berufsbegleitend)
Mit führenden Unternehmen der regionalen Wirtschaft und dem Rationalisierung- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft (RKW) haben wir den Bedarf in Art und Umfang für ein solches MBA-Programm analysiert. Fachkräfte – vor allem, aber nicht nur Ingenieure und Ingenieurinnen – gehören dann zu den gefragtesten, wenn sie sich betriebswirtschaftliche und Führungskompetenz aneignen und erste Erfahrungen vorweisen können. Zielsetzung des seit Jahren bewährten nebenberuflichen MBA-Studiengangs General Management ist daher die Weiterbildung engagierter Berufstätiger im Hinblick auf eine erweiterte berufliche Perspektive.
Master of Science / M.Sc.
Informatik
Master of Science / M.Sc.
Informatik/Wirtschaft (Lehramt)
Master of Business Administration / MBA
International Business Consulting
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Master of Science / M.Sc.
Maschinenbau/Mechanical Engineering
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau/Werkstofftechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik
Master of Science / M.Sc.
Mechatronik (Lehramt)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik plus Pädagogik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik und autonome Systeme
Master of Science / M.Sc.
Mechatronik und Robotik
Master of Science / M.Sc.
Medien und Kommunikation
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Informationswesen
Info
profiles teaser csm_MGP_003_1d22b049c0.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
mediengestaltung produktion film animation grafik interaktion
Der künstlerische Studiengang bietet ein Refugium für die persönliche und künstlerische Entfaltung Studierender, die Film, Animation, Grafik, Sound und interaktive Medien als Berufsziel haben. Die Wechselbeziehungen der Künste und Gewerke werden in praktischer Gestaltung und Produktion erfahren und in der Lehre kritisch reflektiert. In den Studios, Laboren und Werkstätten üben die Studierenden das professionelle Arbeiten im Team ein. Ziel von mgp ist die interdisziplinäre Bildung sensibler und kreativer Gestalterpersönlichkeiten. Mediengestaltung Produktion Film Animation Grafik Interaktion (MGP) ist der einzige Gestaltungsstudiengang mit einem Schwerpunkt auf Film und Animation an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.
Master of Science / M.Sc.
Medientechnik / Wirtschaft (Lehramt)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Medientechnik / Wirtschaft plus Pädagogik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medizintechnik
Info
profiles teaser still1_1.2.1-min.png
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Nachhaltige Energiesysteme
Der Studiengang Nachhaltige Energiesysteme​​​​​​​ soll angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren die Grundlagen der Energietechnik mit dem Fokus auf den Nachhaltigen Energiesystemen und den Methoden der Digitalisierung vermitteln. Studierende lernen die Einbindung der Energietechnik in Energiesysteme unterschiedlicher Größen – von verfahrenstechnischen Anlagen über  Gebäudeenergiesysteme bis hin zu nationalen Energiesystemen.
Master of Science / M.Sc.
Process Engineering
Master of Science / M.Sc.
Renewable Energy and Data Engineering
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umwelt- und Energieverfahrenstechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umwelttechnologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Unternehmens- und IT-Sicherheit
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik plus Pädagogik
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie