Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Foto: BTU Cottbus - Senftenberg
Foto: BTU Cottbus - Senftenberg

Zum besonderen Profil des Studienganges Angewandte Chemie gehört dessen interdisziplinärer Ansatz. Dieser ist gekennzeichnet durch eine Vermittlung umfassender Kenntnisse aller chemischen Kernfächer, wichtiger Grundkenntnisse angrenzender technischer Fächer sowie Grundlagen der Betriebswirtschaft. Eine hohe Flexibilität der Studiengestaltung wird durch Praxissemester und Bachelorsemester, welche nach eigenem Wunsch in der Praxis oder in einer wissenschaftlichen Einrichtung absolviert werden können, gewährleistet.

Aufbau des Studiums

Als Querschnittswissenschaft spielt die Chemie in allen Bereichen von Forschung und Entwicklung, der Industrie und des Dienstleistungssektors eine Schlüsselrolle für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Zu allen Zukunftsfragen wie Energie, Gesundheit, Ernährung, Mobilität und Kommunikation liefert sie bedeutende Beiträge.

Als Wissenschaftsdisziplin reicht die Chemie von der Naturstoffchemie über die Synthesechemie, die Physikalische und Analytische Chemie bis zur Technischen Chemie. Grundlage ist die Stoffwandlung der eingesetzten Rohstoffe bzw. Materialien. Dabei werden die Stoffe in ihrer Art, ihren Eigenschaften oder ihrer Zusammensetzung durch die Anwendung chemischer, physikalischer und biologischer Prozesse verändert.

Ein Studium der Angewandten Chemie hat deshalb viel für Sie zu bieten. Als Grundlage für den weiteren beruflichen Weg offeriert Ihnen unser Bachelor-Programm neben einer anspruchsvollen Grundausbildung auch einen ausgewogenen Mix zwischen Theorie und Praxis. Dafür sprechen ein hoher Anteil an Laborpraktika und Module, die sich mit der Verwirklichung und wirtschaftlichen Nutzbarmachung chemischer Forschungsergebnisse in der Produktion beschäftigen sowie nicht zuletzt das Praktische Studiensemester. Ein Vorpraktikum ist nicht notwendig.

Der von der ZEvA im Jahr 2011 reakkreditierte Studiengang umfasst

  • Grundlagenausbildung in Mathematik, Physik und Betriebswirtschaftslehre sowie
  • Grundlagen in Anorganischer, Organischer, Physikalischer und Technischer Chemie
  • Vertiefte Ausbildung in klassischen und instrumentellen Methoden der Analytischen Chemie einschließlich statistischer Sicherheit und Validierung
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen und -anwendungen
  • Praxisnahe Ausbildung durch ein Praktisches Studiensemester
  • Kompetenzerwerb in wissenschaftlichem Arbeiten, Kommunizieren und Präsentieren

Im Praktischen Studiensemester, dem 5. Semester, wenden Sie in einem zusammenhängenden Zeitraum vom 18 Wochen Ihre erworbenen Kenntnisse bei konkreten Aufgabenstellungen in einem Betrieb oder einer wissenschaftlichen Einrichtung an, machen sich mit den Anforderungen der Praxis vertraut und sammeln Erfahrungen bei der Problemlösung. Dieses Semester findet in der Regel außerhalb der Hochschule statt und wird mit einem Kolloquium in der Hochschule abgeschlossen.

Ihre Abschlussarbeit (Bachelor Thesis) fertigen Sie im siebenten Semester innerhalb oder auch wieder außerhalb der Hochschule an. Auslandsaufenthalte sind von uns ausdrücklich gewünscht und werden unterstützt.

Bei erfolgreichem Abschluss des Studiums erwerben Sie den Grad Bachelor of Science (B.Sc.). Damit können Sie sich in unserem anschließenden konsekutiven Master-Studiengang Angewandte Chemie in drei Semestern auf eine forschungsorientierte Laufbahn vorbereiten. Der Abschluss Master of Science berechtigt zur Promotion an einer Universität weltweit.

Aber auch wenn Sie sich nicht für eine wissenschaftliche Karriere interessieren und lieber gleich eine Tätigkeit in der Wirtschaft aufnehmen wollen, stehen Ihnen mit dem erworbenen Bachelor-Abschluss vielfältige Möglichkeiten in der chemischen Industrie oder in der Umwelttechnik offen.

Berufliche Tätigkeitsfelder

  • Arbeit in Unternehmen der Industrie, Dienstleistungsunternehmen, Behörden
  • Tätigkeit in Forschungseinrichtungen

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und mindestens zweijährige Berufserfahrung

Abschluss

  • Bachelor of Science

Regelstudienzeit

  • 7 Semester

Kontakt

Ansprechpartner
Studiendekan
Prof. Dr. habil. Alexander Kaiser
Tel +49 (0)3573 85 817
E-Mail Alexander.Kaiser@no-spamb-tu.de

Zentrale Studienberatung

Tel +49 (0) 355 69 3800
E-mail studium@b-tu.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science
BTU Cottbus, Senftenberg
Angewandte Chemie
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-177-1126-184832

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner